Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Sundtek

Seiten: [1] 2 3 ... 525
1
Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD / Re: Einige Fragen zur Programmierung
« am: Januar 16, 2019, 10:53:56 Nachmittag »
Hi,

wir können Dir gegen Ende des Monats mit diesen Dingen weiterhelfen.

Wir sind derzeit dabei mehrere Hardware-Projekte abzuschließen und daher leider extrem ausgelastet ...

2
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Vdr segfault wegen libmediaclient.so
« am: Januar 16, 2019, 02:35:12 Nachmittag »
Hi,

kannst du in den Chat kommen, dann kann ich dir eine Debug Version von dem Treiber geben?

https://support.sundtek.de/chat.php

Vielleicht ist das Problem durch den kommenden Treiber ohnehin bereits gelöst. Wir haben da ein paar Modifikationen bezüglich des Absteckens des Tuners eingebaut.
Vielleicht ist das auch nur ein Folgefehler bei Dir, aber ohne es genauer überprüft zu haben kann man halt nur mutmaßen.

3
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Vdr startet schneller wie DVB verfügbar
« am: Januar 12, 2019, 09:14:44 Nachmittag »
Vielleicht reicht folgender Eintrag in der Sundtek Konfigurationsdatei?

Ich weiß jetzt nicht ob das auch für Netzwerkgeräte gilt:

/etc/sundtek.conf
device_attach=service tvheadend restart



4
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Was bedeuten SNR, BER, ... ?
« am: Januar 05, 2019, 10:10:08 Nachmittag »
Da die Tuner schon alt sind können wir dir hier ein gutes Angebot machen um diese zu aktualisieren (siehe Email)

5
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Was bedeuten SNR, BER, ... ?
« am: Januar 05, 2019, 07:20:43 Nachmittag »
Ich denke du wirst mit den alten DVB-S/S2 Tunern (aus dem Jahr 2011) heutzutage Probleme mit der Bandbreite bekommen, der damalige USB Chipsatz war noch nicht so schnell.

Der alte Tuner wird wohl eines von folgenden Problemen haben:
- Schlechter Empfang
- Zu geringe USB Bandbreite um gewisse DVB-S Transponder zum PC zu übertragen.

Da ist einfach die Technik von damals die Limitierung.

Alle Geräte welche seit 2014 auf dem Markt sind haben eine deutlich höhere Bandbreite.

6
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Was bedeuten SNR, BER, ... ?
« am: Januar 05, 2019, 04:44:04 Nachmittag »
Sind das 2 alte Tuner oder mischst du da?

Was zeigt denn /opt/bin/mediaclient -e an?

SkyTV 2 Tuner sind ja BJ 2011 oder noch älter wenn es mich nicht täuscht, die haben denke ich noch Probleme mit Transpondern welche höhere Bandbreiten haben.

7
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Was bedeuten SNR, BER, ... ?
« am: Januar 04, 2019, 06:54:26 Nachmittag »
Hallo,

BER .. Bit Error Rate. Der Empfang ist nicht optimal. BER sollte bei 0 sein.
SNR .. Signal to noise ratio, wie gut der Empfang ist (aber ich weiß jetzt nicht in wiefern die ganz alten Tuner da überhaupt was liefern)

8
Sundtek MediaTV HD ATSC (USA) / Re: Supported Applications
« am: Januar 03, 2019, 04:27:01 Nachmittag »
Hi,

sure we can update it, however it will need some help from your side (to give us access to it).
Maybe you can arrange some appointment in the chat room for the support session

https://support.sundtek.de/chat.php

9
Sundtek MediaTV Pro / Happy New Year 2019!
« am: Januar 01, 2019, 03:44:03 Vormittag »
Unseren Kunden wünschen wir ein Gutes neues Jahr!
Vielen Dank für das Vertrauen in unsere Produkte!

Mittlerweile sind 11 Jahre vergangen seit den ersten Produkten, die Software der Hardware wird weiterhin für alle Geräte weiterentwickelt.
Dieses Jahr sind bei uns einige neue Geräte geplant, ab Februar 2019 wird es auch strukturelle Änderungen bei uns geben.

Ein Rückblick auf 2018:
- wir haben (nach dem 2. Anlauf) neue DVB-S/S2/S2X Satelliten-Tuner auf den Markt gebracht welche nun ausnahmslos alle Probleme der ersten Tuner behoben hat.
Der erste Anlauf war technisch zwar in Ordnung, jedoch für die Fertigung zu schwer umzusetzen. Der USB Chipsatz wurde ausgewechselt und konnte in der hauseigenen Fertigung ordentlich verbaut werden.

- die Entwicklung ist umgezogen, die weiteren Geräte werden jetzt außerhalb von Berlin entwickelt da wir mehr Platz benötigen. In Berlin können wir lediglich DVB-C/T2 testen (und DVB-S/S2/S2X via Signalgenerator), außerhalb von Berlin können wir nun auch mehrere Sat-Schirme installieren (für Astra 19.2, 23.5, Hotbird, etc).

- 2-8x USB 2.0/USB 3.0 Tuner wurden entwickelt (die Geräte befinden sich aktuell noch im Teststadium).
- DAB/DAB+/FM Radio Tuner wurden entwickelt.

- Eine neue Management-Software für die Herstellung der Produkte wurde eingeführt (Bauteilmanagement, Projektmanagement)

- Der Server wurde komplett aktualisiert Aufgrund der DSGVO Datenschutzverordnung.

Wie sieht 2019 aus:
- der Vertrieb wird internationaler aufgestellt, und wir werden den Verkauf zum Teil nach Taiwan übersiedeln. Unser langjähriger Bauteillieferant wird hier behilflich sein.
- Die Entwicklung & Support bleiben weiterhin in Deutschland (neu, auch in Österreich in der Nähe von Wien), werden jedoch zu Subunternehmen des aktuellen Bauteillieferanten aus Taiwan.
Der Grund hierfür sind Ersparnisse welche zusätzlich in die Entwicklung und Material fließen werden.
Der Staat in Taiwan unterstützt kleine Unternehmen welche Forschung & Entwicklung betreiben (z.B.: haben wir unkompliziert Laborgeräte für die Entwicklung aus der Universität erhalten, es gibt eine eigene Abteilung beim Staat welche sich um kleine Unternehmen kümmert). Die deutsche Bürokratie bestraft kleine hart arbeitende Unternehmen (welche ohne Förderungen bestehen).

Software:
- Der Streamingserver wird weiter ausgebaut und das Kodi Plugin für die Tuner wird innerhalb der nächsten 2-3 Monate freigegeben werden.
Der Streamingserver wurde ursprünglich für die kommenden Multituner entwickelt und wird nach dem Release der Multituner auch deutlich mehr Updates bekommen.

2019 wird auf jeden Fall ein spannendes Jahr!

Markus Rechberger

10
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: MPE data support
« am: Dezember 31, 2018, 07:07:03 Nachmittag »
Hi,

due to lack of interest we have not implemented the net devices yet.

Although it would be possible in February 2019, after releasing our 4x USB tuners.

11
Sundtek MediaTV Pro / Re: Stand Multituner
« am: Dezember 31, 2018, 05:34:13 Nachmittag »
Aktueller Stand:
Voraussichtlich Februar, wir haben Chipsätze gewechselt, die ersten Sample Boards funktionieren.
Die Tuner werden deutlich mehr als üblich getestet, auch da wir dazu unseren eigenen Chip entwickelt haben.

Die 4x Tuner werden reine USB 2.0 Tuner
Die 8x Tuner werden USB 2.0/USB 3.0 Tuner

Von 2-4x wird es diverse Variationen geben (DVB-S/S2/S2X / DVB-C/T/T2)

Sorry für die langen Verzögerungen, dies ist unser erster eigener Chipsatz und jeder Chip (auch unser eigener) hat so seine Eigenheiten welche im Treiber ordentlich abgebildet werden müssen.

12
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: Sundtek SkyTV Ultimate 6 ohne Funktion
« am: Dezember 28, 2018, 07:47:04 Nachmittag »
Wenn Du den Strom soweit gemessen hast dann sind 0.04A viel zu wenig (da ist der Tuner nicht im Betrieb).

Schau eventuell in den Chat

https://support.sundtek.de/chat.php

13
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: TVHeadend-Client meldet Subscription Error?
« am: Dezember 28, 2018, 07:21:23 Nachmittag »
Ok,

was zeigt dmesg auf dem Server an?

Was ist das für ein Server?

Verwendest Du das Netzteil am Tuner?

Bräuchte noch mehr Informationen um Dein Problem eingrenzen zu können.

Es kann bis hierher eines von folgenden Dingen sein:
a.) dein System hat nicht genug Performance
b.) dein System liefert nicht genug Strom
c.) ein Problem unsererseits.

Schau eventuell in den Chat:
https://support.sundtek.de/chat.php

14
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: TVHeadend-Client meldet Subscription Error?
« am: Dezember 28, 2018, 06:29:00 Nachmittag »
https://tvheadend.org/boards/14/topics/17468

dort steht dass er Transcoding ausgeschalten hat und es dann funktioniert hat (also er hat eine TVHeadend Version ohne Transcoding gebaut).

Nur aus Neugierde wie sieht denn die CPU Auslastung auf dem Server aus?

Das Signal sieht in Ordnung aus.

15
Sundtek SkyTV Ultimate / Re: TVHeadend-Client meldet Subscription Error?
« am: Dezember 28, 2018, 04:05:53 Nachmittag »
Was zeigt denn die Logfile bei TVHeadend an?

Folgender Befehl auf der Konsole zeigt die detailierte Signalstatistik für die jeweils eingestellte Frequenz an:

/opt/bin/mediaclient --readsignal=0 -d /dev/dvb/adapter0/frontend0 --band universal

(sofern kein Standard Linux verwendet wird kann es sein dass "/opt/bin/" vom Befehl entfernt werden muss)

Seiten: [1] 2 3 ... 525