Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Marktplatz / Sonstige Anfragen / Re: Status Bestellung?
« Letzter Beitrag von Sundtek am August 23, 2019, 01:17:09 Nachmittag »
Uns ist leider etwas bei der Bestückungsmaschine gebrochen (dadurch fehlt noch eine Seite der Leiterplatte) - wir arbeiten zur Zeit Tag und Nacht um das Problem zu beheben (das Problem wird bis Samstag behoben sein dann geht die Post sofort raus). Stand 23. August 2019 (weiter geht es morgen heute wird das Teil von einem Schlosser neu gefertigt)
2
Sundtek MediaTV Pro / Re: VLC 3.0.7
« Letzter Beitrag von Sundtek am August 23, 2019, 01:15:02 Nachmittag »
Kannst Du die Channel Liste hochladen oder an kontakt at sundtek de schicken?
3
Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD / Re: DAB+ Stick und SDK für Opensource
« Letzter Beitrag von Der kleine Punk am August 23, 2019, 08:26:09 Vormittag »
So jetzt habe ich ein bisschen im Internet gewühlt. Und bei Thema Antenne werde ich wahrscheinlich diese Komponenten mal Testen:

Antennentechnik Bad Blankenburg
2116.01 Antenne Passiv
4723.01 Verstärker ohne Splitter (Ich brauche beides auf einem Kabel)
2304.25 V-Kabel 2,5 m RG 58
2467.01 TV-Kabel 2,0 m RG 174

Leider muss ich noch ein bisschen Sparen bis ich das Bestellen kann.
4
Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD / Re: DAB+ Stick und SDK für Opensource
« Letzter Beitrag von Der kleine Punk am August 18, 2019, 12:09:06 Nachmittag »
https://github.com/DerKleinePunk/TestSundtekApi

Da habe ich mal den Code Hin gelegt welchen ich bis jetzt gemacht habe.
Fehlt noch viel und die Dokumentation könnte besser sein.
5
Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD / Re: DAB+ Stick und SDK für Opensource
« Letzter Beitrag von Der kleine Punk am August 18, 2019, 11:35:40 Vormittag »
Sorry das ich jetzt erst Antworte habe nicht mit bekommen das hier etwas geschrieben wurde.

@Vitalic das Repos ist GUI sein ohne GUI nur einfach "Befehle" per Tastatur. Für mich ist das nur um zu Lernen und zu verstehen. Mein CarPC hat schon eine GUI und da kommt es dann Irgend wann rein. Mein Projekt Findest du unter www.carnine.de
Wenn du war raus findes zu Thema Antenne wäre es Cool wenn du das hier schreibst.

@Sundtek danke für die Erweiterung des RDS Samples. Ist es richtig das im RDS auch die Alternativ Frequenzen kommen oder ist hier meine Information falsch ?
Gibt es ein Dokument wo die RDS Daten beschrieben sind ? und werden die 1:1 weiter geben ?
6
Ich habe es nun hinbekommen. Mit folgenden Befehlen (auf dem Host) klappt es nun:

1. Crontab als Root aufrufen

sudo crontab -e
2. Folgende Zeile einfügen (Es erscheint beim 1. Start von Crontab eine Auswahl welcher Editor verwendet werden soll. Ich habe nano genutzt)

@reboot /bin/mkdir -p /dev/dvb/adapter0 && /bin/mknod /dev/dvb/adapter0/frontend0 c 212 1
In meinen Tests ist es nicht notwendig gewesen die Nodes für dvr0 und demux0 ebenfalls anzulegen. Es muss zum Start des Containers einfach ein Gerät unter /dev/dvb/adapter0 (im Beispiel frontend0) existieren.

Im Container werden dann vom Treiber die ganzen Tuner unter /dev/dvb/adapter* angelegt. Ich nutze mehrere Tuner an meinem Docker-Host und es werden alle korrekt im Container angelegt.

Falls ich was vergessen habe, wäre es schön wenn die Profis melden :)
7
Hallo,

ich nutze auch diesen Weg. Klappt im Moment ohne Probleme solange man den Host nicht neustartet.

ich habe via crontab -e das diese Zeile hinzugefügt:

@reboot sh /sundtek_netinst_testing.sh -createnodes

das Script liegt im Root-Verzeichnis vom Host. Leider klappt das ganze nicht.

Wie sollte man am besten vorgehen damit die Device-Nodes vor dem Start der Dockercontainer automatisch angelegt werden? Könnte man das nicht über udev regeln? So würden die Nodes auch angelegt werden wenn man einen neuen Tuner zur Laufzeit ansteckt?

Ich kenne mich unter Linux nicht wirklich aus aber wenn mir jemand von den Profis einen kleine Hilfestellung gibt bekomme ich das sicherlich hin :)

Vielen Dank

Nachtrag: ich nutze Ubuntu 18.04.3 LTS
8
Sundtek SkyTV Ultimate / Android TV Box Support?
« Letzter Beitrag von MarvinB am August 16, 2019, 03:05:14 Nachmittag »
Hallo, wollte mal nachfragen ob der stick auch mit einer Android TV Box funktioniert. Bisher benutze ich einen rpi3 der aber einige probleme mit kodi macht (Leistung/Ruckeln) weshalb ich mir eine Android TV Box bestellt habe.

Kann ich meinen Sundtek SkyTV Ultimate ohne probleme da anschließen und nutzen wenn ich dann die Android version von kodi installiere
9
Sundtek MediaTV Pro / VLC 3.0.7
« Letzter Beitrag von roschu53 am August 15, 2019, 06:25:46 Nachmittag »
Frage:
hab jetzt auf Ubuntu 18.04 umgestellt. Ich benutze DVB C. VLC-Version  ist 3.0.7 Vetinari. Datei channels.conf öffnen, Fehler: VLC kann die Medienadresse ....... nicht öffnen. Fehler in 18.04 oder VLC?

Danke für Antworten.

10
Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD / Re: DAB/DAB+ USB Stick mit Dreambox
« Letzter Beitrag von Sundtekker19 am August 13, 2019, 05:18:06 Nachmittag »
Heute hatte ich endlich mal wieder Zeit und habe mich noch einmal an die Installation des Treibers gewagt. Ich bin wie folgt vorgegangen:
1. Dreambox dm900 komplett auf den Werkszustand zurück geflasht
    Dreambox OS: 4.3.1r23-2017-12-16
    Image Release: 2017-05-03

2. Installation folgender Applikation auf der Dreambox:
    enigma2-plugin-extensions-sundtekcontrolcenter_current_all.deb   (von http://sundtek.de/media)

3. DAB+ USB Stick von Sundtek an der USB Buchse der Dreambox angesteckt

4. Neustart der Dreambox durchgeführt

5. Sundtek Control Center Erweiterung wurde nun erkannt und aufgerufen:
    DAB+ Stick wurde im SCC erkannt und angezeigt
    Funktion "Auto Checking New Version driver/plugin" von "nein" auf "ja" umgestellt
    MENÜ Taste auf dreambox Fb gedrückt und Punkt 1 "Sundtek Treiber installieren oder aktualisieren" ausgewählt

6. Nun wurde soweit ich erkennen konnte der neueste Treiber mit "sundtek_installer_190731.173415.sh" installiert

7. Per Telnet folgendes eingegeben:
    /opt/bin/mediaclient --installstreamer

8. Dreambox Neustart durchgeführt

9. http://localhost:22000 eingegeben: funktioniert nicht
    http://BOX-IP-ADRESSE:22000 eingegeben: funktioniert (alles mit Google Chrome, Firefox ausprobiert)

10. Im Webinterface des Streaming Servers die DAB+ Sendersuche ausgelöst
      Es wurden ca. 25-30 Sender gefunden und anschließend per Kachel-Symbolen unter ALLE angezeigt

---------------------------- Ergebnis --------------------------

Habe versucht eine neue Liste namens Playlist1 zu erstellen. Dies hat funktioniert. Per Zufall wurden dann automatisch ca. 7 von den 30 Sendern in diese Liste gespeichert. Per VLC Player auf Windows PC konnte ich diese Liste sogar durch http://BOX-IP-ADRESSE:22000/play/Playlist1.m3u abrufen und die Sender hören. Der Versuch weitere Sender anzuklicken und irgendwie in die Liste Playlist1 zu bekommen scheiterte. Es passiert nichts. Leider brachte ebenso das Öffnen der ALLE bzw. Radio Playlist http://BOX-IP-ADRESSE:22000/radio.m3u bzw. /sundtek.m3u (beide aufgelistet im Streaming Server Webinterface) im VLC Player keinen Erfolg. Der VLC Player meldet Fehler es sei die Liste leer. Nach ein bisschen rumklicken im Streaming Server Webinterface stürzt dieses ab und ist nicht mehr erreichbar. Ein Neustart der Dreambox hilft, das Webinterface ist wieder erreichbar. Leider wird der DAB+ USB Stick wieder als unkonfiguriert angezeigt und ich muss erneut die DAB+ Sendersuche anstoßen. Diese bringt jedoch keinen Erfolg: Keine Sender werden gefunden.

Anmerkung: Es wird im Dreambox Menü NIEMALS der Stick unter den Tuner Konfigurationen angezeigt bzw erkannt. Tuner A: DVB-S2 , Tuner B: DVB-C , logischerweise müsste der Stick als Tuner C angezeigt werden. Dieses fehlt jedoch.

Dieses Szenario bleibt bestehen:
- Streaming Server Webinterface stürzt ab
- Neustart der dreambox macht es wieder lauffähig
- erneute konfiguration des DAB+ Sticks im Streaming Server Webinterface wird verlangt, die Sendersuche findet keinen einzigen Sender
- das Abspielen der eigens erstellten "Playlist1" im VLC Player meldet "Fehler"

Habe die Dreambox mehrmals auf die Werkseinstellung geflasht und mich an obige Schritte gehalten. Jedesmal passiert das gleiche.


Bitte helft mir, denn ich möchte den Stick schon langsam mal im alltagstauglichen Betrieb an meiner Dreambox nutzen.

Ich wünsche allen einen schönen Feierabend.

Mit freundlichen Grüßen
Sundtekker19


Seiten: [1] 2 3 ... 10