Autor Thema: Vdr startet schneller wie DVB verfügbar  (Gelesen 47 mal)

dippes

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Vdr startet schneller wie DVB verfügbar
« am: Januar 12, 2019, 07:01:03 Nachmittag »
Hallo

ich habe auf meinem Rechner Bionic installiert. Mein DVB-S Stick wird über das Netztwerk gemounted.

Wenn der Vdr schon gestartet, ist der Sundtektreiber noch nicht soweit.Es braucht erst ein systemctl restart vdr damit es hell wird.

Da gibt es irgendwie einen Eintrag in die sundtek.service aber ich habe vergessen wie der lautet.Könnt ihr mir bitten noch mal den inhalt posten?

Danke

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7864
    • Profil anzeigen
Re: Vdr startet schneller wie DVB verfügbar
« Antwort #1 am: Januar 12, 2019, 09:14:44 Nachmittag »
Vielleicht reicht folgender Eintrag in der Sundtek Konfigurationsdatei?

Ich weiß jetzt nicht ob das auch für Netzwerkgeräte gilt:

/etc/sundtek.conf
device_attach=service tvheadend restart


Sundtek Support Engineer

dippes

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Vdr startet schneller wie DVB verfügbar
« Antwort #2 am: Januar 13, 2019, 01:14:35 Vormittag »
Ich nutze einen vdr nicht tvheadend.

Nein,das war ein Eintrag in sundtek.service