Autor Thema: [gelöst] Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe  (Gelesen 3774 mal)

piechoc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
[gelöst] Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe
« am: Juli 20, 2012, 02:47:03 Vormittag »
Hallo Sundtek-Support,

Bereits vor über einem Jahr (http://support.sundtek.com/index.php/topic,541.0.html) habe ich auf den stets auftretenden Störstreifen bei VHS-Wiedergabe hingewiesen. Seinerzeit war ein verbesserter Treiber angekündigt worden, der das Problem, das sowohl unter Linux als auch Windows auftrat, allerdings nicht lösen konnte. Inzwischen hatte ich gehofft, dass mit der Zeit das Problem doch behoben werden konnte. Leider zeigt sich auch mit dem aktuellen Treiber vom 19. Juli die VHS-Wiedergabe unverändert fehlerhaft. Ist diesbezüglich noch in absehbarer Zeit auf Besserung zu hoffen, oder ist der MediaTVPro für die Wiedergabe des VHS-Signals grundsätzlich nicht geeignet?

Screenshot:
http://www.dropbox.com/gallery/67087992/1/Bilder?h=01300d

Ich habe dieses Problem mit drei unterschiedlichen S-VHS und VHS-Videorecordern von Panasonic, JVC und Hanseatic, sowohl unter Linux (Ubuntu 12.04 64-Bit), als auch Windows (7 64-Bit). Andere Videokarten bzw. Grabber wie die Hauppauge HVR-1300 oder der EasyCap-USB-Stick haben keinerlei Probleme mit der VHS-Wiedergabe.

mit freundlichem Gruß
Thomas Piechocki
« Letzte Änderung: Juli 20, 2012, 10:16:21 Nachmittag von Sundtek »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8329
    • Profil anzeigen
Re:Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe
« Antwort #1 am: Juli 20, 2012, 03:45:02 Vormittag »
Bei uns läuft das hier soweit mit unserem Panasonic Videorekorder unter Windows und Linux.

Im Windows gibt es eine VCR Einstellung hast du diese schon einmal versucht?
Diese Einstellung findest du unter Geräteoptionen bei DSCALER, falls du genauere Informationen benötigst kann ich auch Screenshots anhängen.

Bezueglich Linux es gab Vorbereitungen dafuer da wir's aber nicht nachvollziehen koennen muesstest Du Dich bei uns halt melden.

Kontaktiere uns eventuell mal via Skype Chat "sundtek" dann koennte das wohl am schnellsten fuer Dich geloest werden, das letzte mal gab's ja keine Rückantwort mehr von Dir.
« Letzte Änderung: Juli 20, 2012, 04:00:18 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

piechoc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe
« Antwort #2 am: Juli 20, 2012, 02:55:42 Nachmittag »
Na ja, die Rückantwort gab's damals im Chat, dass es halt trotz des speziellen Treibers nicht funktioniert.

Da ich inzwischen kein Windows mehr einsetze, benötige ich nur Hilfe für den Einsatz unter Linux. Ich werde mich also am besten wieder über den Skype-Chat melden. Danke für eure Bemühungen.

Thomas

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8329
    • Profil anzeigen
Re:Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe
« Antwort #3 am: Juli 20, 2012, 10:00:40 Nachmittag »
Der Treiber wurde soweit aktualisiert, das erweiterte Videorekordertiming lässt sich mit folgendem Befehl einschalten:

Zitat
/opt/bin/mediaclient --setvcr=ON -d /dev/videoN

Ausschalten mit:
Zitat
/opt/bin/mediaclient --setvcr=OFF -d /dev/videoN

N entspricht der Nummer welche man mit /opt/bin/mediaclient -e herausfinden kann.
« Letzte Änderung: Juli 20, 2012, 10:16:05 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

piechoc

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:[gelöst] Störung am oberen Bildschirmrand bei VHS-Wiedergabe
« Antwort #4 am: Juli 21, 2012, 05:55:26 Nachmittag »
Ja, vielen Dank! Mit dem neuen Treiber und dem Schalter ist die Wiedergabe jetzt perfekt. Euer Support ist unschlagbar. Einfach Klasse!

Thomas