Autor Thema: VLC 1.1.12 AnalogTV Videostandard Bug  (Gelesen 2670 mal)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8285
    • Profil anzeigen
VLC 1.1.12 AnalogTV Videostandard Bug
« am: November 29, 2011, 01:38:40 Nachmittag »
Als Information, VLC 1.1.12 übergibt den Indexwert des AnalogTV Standard Dropdowns an den Treiber, was natürlich komplett falsch ist.
Default = 0
Secam = 1
PAL = 2
etc.

Richtig wäre:
für  NTSC = 4096
für PAL-BG = 7
für Secam = 4194304

Der genaue VLC Parameter heißt v4l2-standard= und ist unter "Show more options" im Capture Devices Menü ersichtlich.

Diese Werte können aus der videodev2.h Datei entnommen werden und entsprechen dem Video4Linux Standard unter Linux
« Letzte Änderung: November 29, 2011, 01:56:41 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it