Autor Thema: Fragen zur Programmierung FM DAB App  (Gelesen 4438 mal)

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #30 am: Mai 31, 2020, 11:14:27 Vormittag »
Echt schade, dass man von euch nichts mehr hört. Eigentlich habt Ihr ein gutes Produkt entwickelt, was mit Sicherheit einen höheren Absatz finden würde, wenn Ihr eine richtige App entwickeln würdet.

Leider bleibt einem hier nur die Möglichkeit selbst etwas zu entwickeln, wobei die API jedoch unvollständig dokumentiert ist.

Es wäre echt hilfreich eure App als open source zur Verfügung zu stellen, verstehe nicht warum das so ein Problem ist.

Solange sich dahingehend nichts tut, wird der Dongle leider ein Ladenhüter bleiben.

Echt schade...

Sundtekker19

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #31 am: Juni 01, 2020, 02:45:42 Nachmittag »
Hallo Vitalic!

Du scheinst ja den Stick schon mal zum Laufen gebracht zu haben. Bitte sei so freundlich und schau mal in diesen Beitrag https://support.sundtek.com/index.php?topic=2115.15 Dort hab ich mein Problem geschildert, vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen.

Viele Grüße

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #32 am: Juni 01, 2020, 07:38:48 Nachmittag »
Zum testen kannst Du mein Programm testen:

https://github.com/Vitalic66/DAB-FM-sundtek-api

Das ist das Programm an dem ich momentan arbeite.

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #33 am: Juni 02, 2020, 07:41:34 Nachmittag »
Tatsächlich bin ich etwas weiter gekommen dank welle.io und verstehe so langsam wie dort aus dem Datenstrom Bilder und Texte extrahiert und angezeigt werden.

Jedoch brauch ich von euch noch ein paar Infos.

Bei welle.io wird der Datenstrom (FPAD (FramePAD) als erstes ausgewertet, dieser enthält Daten und Audio. Dann wird dieser geteilt, so das XPAD Daten herauskommen, welcher dann nach MOT untersucht werden.

Bei euch erhalte ich sofort MOT Daten bzw DLS Daten. Wo sind die FPAD Daten versteckt?

Testweise konnte ich auch schon ein Bild parsen, wofür ich welle.io dubugt habe um die DEC Rohdaten zu erhalten. Umwandeln klappt also schonmal.

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #34 am: Juni 05, 2020, 05:01:48 Nachmittag »
Könntet Ihr bitte Anworten geben?

Gibt es hierzu eine genauere Erklärung:

struct dab_service_data {
//uint8_t dls[129]; /* first two bytes are header, 7.4.5.2 /en_300401v010401o.pdf, 128 + '0' */
uint8_t status;
/* request status, will return dls/dls_plus/mot_header/mot_body length */
uint8_t type;
#define DLS 1
#define MOT 2
uint16_t len;
uint8_t bufq; /* how many items are in device queue */
uint8_t data[0];
} __attribute__((packed));

Ganauer gesagt zum kommentar: /* request status, will return dls/dls_plus/mot_header/mot_body length */

Zwar kann ich die Datenblöcke auslesen, aber wo beginnt der mot_header, wo beginnt mot_body, wo hören sie auf und wo steht deren segmentnummer?

Ohne die Auskünfte ist es nicht möglich die Segmente zusammen zu puzzlen um ein Bild zu erstellen.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8216
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #35 am: Juni 05, 2020, 08:32:23 Nachmittag »
Wir können dir ab Mittwoch weiterhelfen... (sind zur Zeit leider mit internen Dingen beschäftigt, Fertigung, Probleme mit diversen Speditionen dank Corona... sodass wir wieder zur Fertigung zurückmüssen..)
Failure is a good thing! I'll fix it

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #36 am: Juni 06, 2020, 08:31:01 Nachmittag »
Würde mich sehr freuen. Zumindest habe ich heute verstanden wie bei welle.io die segmente verarbeitet werden. Analog dazu ist es mir nun endlich gelungen auch die Datenblöcke aus eurer Api zu verstehen.

Bei euren Datenblöcken stimmt das offset nicht. Bei welle.io bzw DABLin wird ein offset von 0 für einen Datenblock von 512 Elementen angenommen.

Bei euch sind es auch 512 Elemente pro Block, jedoch musste ich das offset um 1 erhöhen damit die Berechnungen alle richtig laufen.

Da jeder Block 501 Elemente für ein Bild enthält (ca 24 Blöcke ergeben erst das gesamte Bild) ,  ist das erstmal nicht tragisch, aber ich verstehe nicht wieso bei euren Blöcken immer die 19 an Stelle 0 steht?

Das hat zur folge das am ende vom Block nur ein statt 2 Elemente zur Verfügung stehen.

Wofür die letzten beiden pro Block da sind weis ich noch nicht, bei euch bleibt nach Erhöhung des offset um 1 jedoch nur Element über.

Wofür stehen die letzten beiden Elemente (510 und 511)?

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #37 am: Juni 07, 2020, 08:25:44 Nachmittag »
Es hat sich was getan...

Leider noch instabil, nach 3 - 4 Bildaufrufen bricht der Sound zusammen und das Programm muss neu gestartet werden. Fehlersuche läuft noch...

Außerdem muss das Bild noch angpaßt werden, das kommt dann wenn es stabil läuft.

Und dann auch noch Titel bzw News. Hilfe ist trotzdem sehr willkommen.

« Letzte Änderung: Juni 07, 2020, 08:27:25 Nachmittag von Vitalic »

Sundtekker19

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #38 am: Juni 07, 2020, 08:54:21 Nachmittag »
auf welchem Gerät läuft denn diese App? Kann man evtl auch über VLC streamen?

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #39 am: Juni 09, 2020, 11:38:09 Vormittag »
Wie wird die länge der DLS Nachricht errechnet? Bei welle.io wird je segment an stelle 0 auch die länge übertragen und dann zusammen gebastelt.

Bei euch werden alle Segmente zusammen im DLS geliefert, aber nicht die länge.

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #40 am: Juni 09, 2020, 04:59:27 Nachmittag »
Egal, job done.

Jetzt noch ein paar bugfixes, automationen und zum Schluss design.

Im Grunde habe ich nun alle Funktionen die ich brauche um den dongle vernünftig zu nutzen.





Ein paar Fragen sind zwar noch offen, aber das kommt irgendwann.

Sundtekker19

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #41 am: Juni 15, 2020, 01:14:46 Nachmittag »
Bitte lass mich daran teil haben. Ich habe diesen Stick bisher noch kein einziges mal ordentlich verwenden können. Deine Screenshots sehen vielversprechend aus. Darf man evtl die Software bzw. App auch bekommen?  :) LG

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #42 am: Juni 15, 2020, 06:06:54 Nachmittag »
Hatte doch schon einen link zum github gepostet:

https://github.com/Vitalic66/DAB-FM-sundtek-api

Archie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #43 am: April 10, 2021, 07:03:56 Nachmittag »
Hallo Vitalic, leider funktioniert hier etwas nicht:

pi@raspberrypi:~/DAB-FM-sundtek-api $ qmake dab_fm_suntek_api.pro
Info: creating stash file /home/pi/DAB-FM-sundtek-api/.qmake.stash
Project ERROR: Unknown module(s) in QT: quick

Ein fertiges Binarie oder ein Debian-Paket wäre mal wieder sehr wünschenswert.
Sent from MX-RaspberryPi

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8216
    • Profil anzeigen
Re: Fragen zur Programmierung FM DAB App
« Antwort #44 am: April 11, 2021, 07:22:24 Nachmittag »
Ist Qt Quick installiert?

libqt5quick5 - Qt 5 Quick library
Failure is a good thing! I'll fix it