Autor Thema: Verwendung einer aktiven DVB-T-Antenne möglich?  (Gelesen 2258 mal)

harry72

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Verwendung einer aktiven DVB-T-Antenne möglich?
« am: März 15, 2016, 08:59:54 Vormittag »
Liebes Forum,

ich verwende nun schon seit mehreren Jahren den MediaTV Pro III als DVB-C-Empfänger. Eventuell muss ich demnächst auf DVB-T umstellen, weil in der neuen Wohnung kein Kabel verfügbar ist. Da ich die Antenne dort nicht direkt am Stick haben kann, überlege ich, eine aktive Antenne zu verwenden. Unterstützt der Stick die Fernspeisung von Antennen mit den üblichen 5V/30mA?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort.

Harry



Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8329
    • Profil anzeigen
Re:Verwendung einer aktiven DVB-T-Antenne möglich?
« Antwort #1 am: März 15, 2016, 02:17:57 Nachmittag »
Hallo,

nein der Tuner kann derzeit keine 5V am Antennenport ausgeben. Du wirst also ein eigenes Netzteil bei der Antenne benötigen.
5V an der Antennenleitung an sich würden dem Tuner aber auch nichts anhaben.
Failure is a good thing! I'll fix it