Autor Thema: 0 DC wenn inaktiv? System: XBMC (Openelec 2.0)  (Gelesen 3356 mal)

doncamillo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
0 DC wenn inaktiv? System: XBMC (Openelec 2.0)
« am: Oktober 24, 2012, 11:05:29 Vormittag »
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe diese Anfrage bereits im Openelec Forum geschrieben, bin damit jedoch hier wahrscheinlich besser aufgehoben.

Ich spiele mit dem Gedanken mir den sundtek skytv ultimate DVB-S/S2 Tuner zu kaufen. In meiner SAT Anlage wird ein Vorrangschalter zwischengeschaltet werden (z.B. dieser hier http://www.voelkner.de/products/358896/SAT-Priority-switch-Vorrang-Schalter-verteilt-schaltet-1-LNB.html).
Dafür muss ich mir jedoch sicher sein können, daß während des normalen Openelec/XBMC Betriebs - d.h. wenn ich keinen Gebrauch von der Tuner Funktionalität wie z.B. für Live-TV mache - der Sundtek Tuner auch keine Spannung mehr ausgibt (d.h. kein Standby, wirklich 0 DC). In anderen Worten: Wenn ich XBMC nutze für meine eigenen Medien (Videos, Musik etc.) bleibt der Tuner ausgeschaltet. Dieser schaltet sich erst ein, wenn ich Live-TV oder PVR über XBMC nutze.

Können Sie mir dazu im Zusammenspiel mit Openelec (Finale 2.0 Version) was sagen?

Mit freundlichen Grüßen...


« Letzte Änderung: Oktober 24, 2012, 11:08:25 Vormittag von doncamillo »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8321
    • Profil anzeigen
Re:0 DC wenn inaktiv? System: XBMC (Openelec 2.0)
« Antwort #1 am: Oktober 24, 2012, 11:29:47 Vormittag »
Mit tvheadend klappt das mit der aktuellen Version.

Der Stick schaltet nach 15 Sekunden inaktivität in den Standby Modus, dh. das der Stick dann auch die 13/18V am Ausgang abschaltet.
Failure is a good thing! I'll fix it

doncamillo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:0 DC wenn inaktiv? System: XBMC (Openelec 2.0)
« Antwort #2 am: Oktober 24, 2012, 12:16:01 Nachmittag »
Ich bedanke mich für diese (erfreuliche) Information. Einer Bestellung steht somit nichts mehr im Weg. Mit freundlichen Grüßen...