Autor Thema: DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung  (Gelesen 8372 mal)

pinguin74

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
    • Profil anzeigen
DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« am: September 17, 2011, 07:55:50 Nachmittag »
Welche Software für DVB-C kann man für Windows empfehlen, die auch eine native Unterstützung für die Sundtek Fernbedienung hat? Ich hab im Moment DVB Viewer (oder wie das heißt) unter Windows, das braucht aber noch Zusatzsoftware für die RC. Ich hätt gern was mit eingebauter RC Unterstützung. Was gebets da?

Gruß
Malte

deltafox1002

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #1 am: November 27, 2011, 11:16:15 Vormittag »
Der DVBViewer Pro unterstützt sowohl DVB-S/C/T, sowie auch diverse (MCE)-Fernbedienungen. Die nötigen Plugins kann man bei der Installation des DVBViewer auswählen.
Windows 7 64bit
Intel Core 2 Duo E8400
8GB RAM Kingston

dm800sefan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #2 am: April 25, 2012, 12:58:15 Vormittag »
wie siehts aus funktioniert die mitgelieferte fernbedienung mit dem stick unter dvbviewer?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #3 am: April 25, 2012, 08:28:57 Vormittag »
wie siehts aus funktioniert die mitgelieferte fernbedienung mit dem stick unter dvbviewer?

Die große Schwarze oder die Flache?
Die Fernbedienungen werden lediglich unter Linux unterstützt, es ist jedoch geplant diese auch unter Windows und Mac zugänglich zu machen.

Aktuell arbeiten unsere Softwareentwickler noch an einem neuen USB Chip für kommende Geräte, sobald dies abgeschlossen ist gibt es wieder mehr Spielraum für die anderen Systeme, sprich danach können auch die Fernbedienungen unter Windows zugänglich gemacht werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

dm800sefan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #4 am: April 26, 2012, 03:26:59 Nachmittag »
Hab die grosse Schwarze ;)

OK, das bedeutet ich muss auf meinem Laptop ein paralles System zu Windows 7 installieren.

Gedacht habe ich da an Ubuntu in der neuesten Version.

1. Ubuntu installieren
2. Anhand der zahlreichen Dokumentationen den Sundtek-Stick einrichten
3. Kaffeine als Viewer installieren
4. Kaffeine SC Plug-In installieren
5. Einrichten
6. Fernbedienung zum Laufen bekommen --> Gibt es da spezielle Dinge auf die ich achten muss oder wird das eine ziemliche Friemelarbeit?
7. Zurücklehnen und entspannen, dadurch das alles funktioniert oder?

Ist der Ablauf soweit OK?

Liebe Grüße

PS.: Gerade gelesen das es schwierigkeiten unter Ubuntu geben könnte und man müsste spezielle Patche einspielen bzw. kompilieren? Das war doch nur unter den alten Versionen von Ubuntu wurden mittlerweile alle Packete eingepflegt? Würde mich über Antwort oder Hilfe freuen, weil ich will nicht den ganzen Abend damit verbringen den Stick zum Laufen anzutreiben...sonst muss ich das am WE machen, wenn ich mehr Zeit habe...

Bin für jeden Tip und Trick dankbar
« Letzte Änderung: April 26, 2012, 03:34:13 Nachmittag von dm800sefan »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #5 am: April 26, 2012, 04:37:35 Nachmittag »
Vergiss die Konstellation mit Kaffeine und verwende besser VDR.

Kaffeine wird aktuell nahezu nicht mehr weiterentwickelt, wir haben unter "Unterstützte Software" Ubuntu Pakete für Kaffeine.

Bezüglich der schwarzen Fernbedienung - diese wird ca ab kommenden Freitag einfach supportet (aktuell fehlen nur die Keymaps dafür).
Failure is a good thing! I'll fix it

dm800sefan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #6 am: April 27, 2012, 01:50:04 Nachmittag »
mit VDR meinst du doch yaVDR oder?

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Grundlagen

Dann werde ich heute abend alles in angriff nehmen und dann sollte die Fernbedienung mit einigen Funktionen auch funktionieren oder wie verstehe ich das?

Brauch doch nur Programm + und Programm -
mehr nicht

Danke dir

LG

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #7 am: April 27, 2012, 11:30:22 Nachmittag »
Bei YaVDR müsste alles inklusive Fernbedienung out of the Box funktionieren, die haben unsere Tuner speziell integriert.
Failure is a good thing! I'll fix it

dm800sefan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Windowssoftware mit Fernbed.Unterstützung
« Antwort #8 am: April 30, 2012, 03:17:33 Nachmittag »
na dat wollen wir sehen...

heute mach ich das aber wirklich

bin schon einmal gespannt drauf

wichtig sind auch die plugins für yavdr und die Gewährleistung das ich naja nähere Details brauch ich nicht erwähnen...

ich halt dich auf dem Laufenden