Autor Thema: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr  (Gelesen 983 mal)

joHei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« am: März 04, 2023, 07:29:28 Nachmittag »
Hallo,

habe einige Jahre den Stick problemlos unter Kodi genutzt. Gestern nach dem Einschalten war plötzlich das Signal weg. Der Stick wird noch erkannt:

/opt/bin/mediaclient -e
**** List of Media Hardware Devices ****
device 0: [              eLight]  DVB-S/S2, REMOTE-CONTROL
  [INFO]:
     STATUS: ACTIVE
  [BUS]:
     ID: 1-8
  [SERIAL]:
     ID: U190406135910
  [DVB-S/S2]:
     FESTATUS: ACTIVE
     LNBVOLTAGE: ENABLED
     LNBSUPPLY: USBPOWER
     LNBSTATUS: OK
     FRONTEND: /dev/dvb/adapter0/frontend0
     DVR: /dev/dvb/adapter0/dvr0
     DMX: /dev/dvb/adapter0/demux0
  [REMOTECONTROL]:
     INPUT0: /dev/mediainput0

Aber er kann offenbar nichts mehr empfangen:

/opt/bin/mediaclient --testastra -d /dev/dvb/adapter0/frontend0
Testing Astra 19.2 Frequencies
DVBS
LO Band / 18V:
Checking for lock:
..........
LO Band / 13V:
Checking for lock:
..........
HI Band / 18V:
Checking for lock:
..........
HI Band / 13V:
Checking for lock:
..........
DVB-S2 ZDF HD / 18V
Checking for lock:
..........

Wie kann ich herausfinden, ob es sich um ein Hard-oder Softwareproblem handelt?

MfG
Johannes

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8514
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« Antwort #1 am: März 05, 2023, 11:23:35 Vormittag »
Mein erster Gedanke würde da eher ein Kabel-Defekt sein. Welche Farbe zeigt das LED des Tuners an? Grün oder Rot wenn der Tuner aktiv benutzt wird?
Kannst Du den Anschluss irgendwie mit einem anderen System (z.B einer Settopbox) gegentesten?

Ansonsten:
Logfile einschalten und Sender tunen:
/opt/bin/mediaclient --loglevel=max

anschließend einen TV Sender einschalten und /var/log/mediasrv.log überprüfen.
Gerade die SkyTV 8 sind extrem robust.
Failure is a good thing! I'll fix it

joHei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« Antwort #2 am: März 05, 2023, 11:56:47 Vormittag »
Guten Morgen,

Danke für den Tipp!

Ja, Astra kann ich mit einem anderen Tuner empfangen, also Kabel und LNB sind okay, die Schüssel ist auch korrekt ausgerichtet.
Die LED am Stick leuchtet wie gewohnt grün. Die Fernbedienung funktioniert auch.

In /var/log/mediasrv.log kommen keine aussagekräftigen Meldungen:

2023-03-05 10:45:58 [1209] [FE0] Setting DVB-S
2023-03-05 10:45:58 [1209] [FE0] Frequency: 1354
2023-03-05 10:45:58 [1209] [FE0] Symbolrate: 27500
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Setting Frequency: 1354000
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Setting DVB-S
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Frequency: 1354
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Symbolrate: 27500
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Disabling High Tone (22khz)
2023-03-05 10:46:10 [1209] [FE0] Enabling High Tone (22khz)
2023-03-05 10:46:11 [1209] [FE0] Setting Frequency: 1354000
2023-03-05 10:46:11 [1209] [FE0] Setting DVB-S
2023-03-05 10:46:11 [1209] [FE0] Frequency: 1354
2023-03-05 10:46:11 [1209] [FE0] Symbolrate: 27500

MfG
Johannes

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8514
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« Antwort #3 am: März 05, 2023, 01:21:38 Nachmittag »
Versuche mal:
/opt/bin/mediaclient --blindscan /dev/dvb/adapter0/frontend0

Laut der Ausgabe würde ich erst mal sagen dass der Receiver-Teil in Ordnung ist, es aber irgendwie Probleme bei der LNB Spannungsversorgung gibt oder kein Signal am Kabel anliegt.

Kannst Du sicherstellen dass das Netzteil noch 12V ausgibt?

Falls möglich den Tuner mal bei einer anderen Anlage gegentesten, sollte er dort auch nicht funktionieren kannst Du den Tuner einschicken (zuerst aber mal eine Email an kontakt at sundtek de schicken)
« Letzte Änderung: März 05, 2023, 02:27:19 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

joHei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« Antwort #4 am: März 05, 2023, 06:58:32 Nachmittag »
/opt/bin/mediaclient --blindscan /dev/dvb/adapter0/frontend0
Succeeded this device supports Hardware Blindscan
DVB-S2 blindscan request
Scanning 13V Lowband

Danach passiert leider nichts mehr!

Ich habe dann mal das Kabel am Blitzschutz aufgetrennt und dabei eine (Leerlauf-) Spannung von 12,33 V gemessen, obwohl ja dann kein kein LNB mehr angeschlossen war. Das ist übrigens unabhängig davon, ob ich das externe 12V-Netzteil angeschlossen habe oder nicht. Vorher hatte ich den Sundtek SkyTV Ultimate 8 auch nur über USB betrieben. (Gerade deshalb hatte ich mich wieder für diesen Stick entschieden. Ich hatte auch eine Vorgängerversion, von der mir schon einer den Hitzetod gestorben ist.)

Schalte ich auf MDR Sachsen HD um, messe ich 19,7 V. Bei einer alten Dreambox sind es exakt 18 Volt.

Ich weiß nicht, ob die LNBs solche Spannungstoleranzen akzeptieren.

MfG
Johannes


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8514
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV Ultimate 8 - kein Signal mehr
« Antwort #5 am: März 05, 2023, 07:36:01 Nachmittag »
Bei den Logfiles sehe ich auch kein Problem, der Empfänger-IC scheint erreichbar zu sein.
Du kannst den Tuner zur Überprüfung einschicken, schicke eine Mail an kontakt at sundtek de (auch sind alle Bauteile auf Lager).
Failure is a good thing! I'll fix it