Autor Thema: Verändert der Sundtek Treiber die LIRC hardware.conf?  (Gelesen 4827 mal)

lavestido

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Verändert der Sundtek Treiber die LIRC hardware.conf?
« am: Februar 18, 2010, 01:48:38 Vormittag »
Ich habe bei yavdr folgendes Phänomen:
Ich kann die Einstellung REMOTE_DEVICE in der hardware.conf (LIRC) nicht ändern. Sie wird nach einem Reboot immer wieder auf den Wert für die Sundtek-Fernbedienung gesetzt (was ich aber nicht möchte, da ich eine MCE-FB verwende). Egal was ich mache: nach einem Reboot ist immer wieder der alte (falsche) Sundtek Wert eingetragen. Ich habe der Datei (nach meiner Änderung) sogar Schreibrechte für alle entzogen ... Das sollte doch eigentlich 100%ig sein ...
Und es wird immer nur diese Zeile zurückgesetzt - andere Änderungen von mir bleiben in der Datei nach einem Reboot erhalten !
Ist das ein "Feature" des Sundtek-Treibers? Anders kann ich mir das wirklich nicht mehr erklären ....

Danke im Voraus.



Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8322
    • Profil anzeigen
Re:Verändert der Sundtek Treiber die LIRC hardware.conf?
« Antwort #1 am: Februar 18, 2010, 07:00:52 Vormittag »
Ja, dies ist ein Feature vom Treiber. GGf. koennen Sie die Rules welche diesen Mechanismus ausloesen hierfuer entfernen

Zitat
$ sudo rm -rf /etc/udev/rules.d/80-remote-eeti.rules /lib/udev/rules.d/80-remote-eeti.rules

Das Script welches die Aenderungen vornimmt:
Zitat
/opt/bin/lirc.sh
Failure is a good thing! I'll fix it