Autor Thema: MediaTV Pro III Test mit UKW Antenne am Raspberry PI  (Gelesen 4897 mal)

rasin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
MediaTV Pro III Test mit UKW Antenne am Raspberry PI
« am: Januar 04, 2014, 12:58:16 Nachmittag »
Hallo,

Habe im Haus nur Sat Empfang  und will noch eine UKW Antenne über eine Weiche Einspeisen.
Kann ich in TVHeadend dafür einen Adapter wie für DVBC, DVBT einstellen zum Radio testen, abspielen in XBMC.
wscan im Terminal scheint unter DVBT bzw. unter DVBT zu laufen findet natürlich keine Sender.

Oder hat jemand einen Tip auf Lager dies in der Konsole auszuprobiern. Anwendung radio hatte ich schon mal testweise auf dem pi installiert.

Danke vorweg

Hans-Jürgen

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:MediaTV Pro III Test mit UKW Antenne am Raspberry PI
« Antwort #1 am: Januar 04, 2014, 03:31:48 Nachmittag »
Der Raspberry PI wird in den kommenden Tagen getestet, dann können wir darauf eine Antwort geben.
Failure is a good thing! I'll fix it

rasin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re:MediaTV Pro III Test mit UKW Antenne am Raspberry PI
« Antwort #2 am: Januar 06, 2014, 07:32:22 Nachmittag »
Hallo,

erstmal erfreuliches habe den Stick am Netbook laufen lassen
und spielt mit Linux Terminal App radio jede Menge Sender an der UKW Antenne ab.

Zwar am Raspberrie auch am laufen gibt aber leider kein Ton aus, Vermutung von mir kommt mit XBMC ins gehege bin leider nicht der Linux Auskenner.

Gruß

Hans-Jürgen





Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:MediaTV Pro III Test mit UKW Antenne am Raspberry PI
« Antwort #3 am: Januar 07, 2014, 09:51:48 Nachmittag »
Das hat wohl was mit dem Audio Output Device zu tun, FM klappt sicherlich auch auf dem RPI du kannst dort auch cat /dev/dspN ausführen (wobei dspN das Device wäre welches mit /opt/bin/mediaclient -e angegeben wird)

Aktuell sind wir leider übermäßig mit den neuen Sendungen beschäftigt sobald sich das gelegt hat können wir die Software noch komfortabler gestalten.
Failure is a good thing! I'll fix it