Autor Thema: wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen  (Gelesen 3464 mal)

mega_mike

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« am: April 26, 2012, 05:18:25 Nachmittag »
morgen


vielleicht hab ich ja ein Brett vorm Kopf. Im Sat Dings hinten per USB eingesteckt / Netzteil auch - Treiber drauf ( sundtek-netinst-driver_1.0_all.ipk  ) und dann ???

müssten die zwei LED's auf dem Gerät was anzeigen - beide sind bei mir aus ???

oder muss ich den Umweg über Linux gehen ?


ganz schön tricky -erst mal Danke

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #1 am: April 26, 2012, 05:30:51 Nachmittag »
http://support.sundtek.com/index.php/topic,337.0.html

Ab "cd /usr/script" weitermachen, dann läuft es.

Die LEDs gehen nur an sobald die Sticks in Verwendung sind (also Videodaten vom Stick an die Box übertragen werden)
Failure is a good thing! I'll fix it

mega_mike

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #2 am: April 26, 2012, 09:41:30 Nachmittag »
Danke

aber leider komme ich über Telnet nicht weiter.

bei jedem Kommando, welches tiefer in die Dateiebenen geht ( außer cd ) kommt immer die Fehlermeldung * Dermission denied* - hab es nur 1x es in den Ordner script geschafft, konnte dort aber auch nicht wirklich was machen.

verbunden bin ich über WLan und Lan mit der Box - hab putty / ET9000CC & DCC2 erfolglos ausprobiert - ein ändern des root Passworts brachte auch keine Hilfe


Wenn Einer eine Idee hat - macht mich ruhig fertig, wird vermutlich ganz banal sein  :-(


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #3 am: April 26, 2012, 09:47:28 Nachmittag »
Verbinde dich mit der Konsole und mach einfach Copy & Paste

Die Kurzform einer kompletten DVB-S2 Installation:

Zitat
cd /tmp
wget http://www.sundtek.de/media/sundtek_netinst.sh
chmod 777 sundtek_netinst.sh
./sundtek_netinst.sh -easyvdr
cd /usr/script
./DVB_S2_Tuner_autostart.sh
./DVB_S2_Tuner_starten.sh

Wir werden das in Zukunft wohl am Besten so in's IPK Paket stecken.
« Letzte Änderung: April 26, 2012, 09:49:20 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

mega_mike

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #4 am: April 26, 2012, 09:57:12 Nachmittag »
und wie verbinde ich mich über die Konsole ?

:-)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #5 am: April 26, 2012, 10:02:15 Nachmittag »
Telnet oder DCC wie in der Originalinstallation beschrieben
Failure is a good thing! I'll fix it

mega_mike

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:wie bekomme ich Ihn am Clarketech 9100 ans laufen
« Antwort #6 am: April 27, 2012, 05:15:56 Nachmittag »
tja   ;D

hatte gestern Abend schon längst aufgegeben - mehrere Stunden mit Telnet und alles mögliche an der Box / Lappi und Netzwerk verändert und nix half.


Danke, das Du Dich meiner so nett angenommen und wohl behütet über die * Straße * geführt hast - läuft seit 22:40 alles super.


Daumen hoch