Autor Thema: Installation auf NAS Synology 710+  (Gelesen 3377 mal)

masteroe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Installation auf NAS Synology 710+
« am: April 24, 2012, 05:21:05 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich habe zufällig von diesem Stick gehört und auch gelesen das es mit tvheadend auf einer Synology NAS lauffähig ist, leider finde ich im Wiki keine Synology.

Ich habe einen 710+ Synology Nas und würde gerne Wissen ob es wirklich in Kombination mit Tvheadend auf der Synology lauffähig ist .

Wenn ja wäre es wirklich ideal da die Syno ehe 24 läuft ;)


Hat es jemand schon in dieser Kombi in Betrieb?

Danke für jede hilfreiche Info !

MasterOe

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re:Installation auf NAS Synology 710+
« Antwort #1 am: April 24, 2012, 05:33:20 Nachmittag »
Der Treiber sollte klappen, sollte es damit Probleme geben einfach beim Support melden.

Versuche einfach die allgemeine Installation auf dem NAS via Telnet durchzuführen, dann wäre der Stick schon mal betriebsbereit.
Failure is a good thing! I'll fix it

masteroe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:Installation auf NAS Synology 710+
« Antwort #2 am: April 25, 2012, 03:23:49 Nachmittag »
Hallo,

den Stick habe ich noch nicht gekauft.

Aber ich bräuchte schon eine Anleitung und die Info ob tvheadend auch auf der Synology läuft ..
Im Hinweis vom Treiber (vom 9 April) stand übrigens "* Autostart auf Synology NAS Systemen hinzugefühgt (Kundenwunsch, 7. Dezember 2011)
" , somit denke ich schon das es explizit funktioniert ...

Ich dachte evtl. hat man hier Erfahrungen dsbzgl.

Den Stick werde ich auch erstmal nicht kaufen, da es sich zur Zeit für mich momentan noch nach eine Bastellösung anhört..


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re:Installation auf NAS Synology 710+
« Antwort #3 am: April 25, 2012, 04:06:56 Nachmittag »
Der Unterschied hierbei ist das wir alle Systeme mit einem Installer unterstützen.

Die Geräte funktionieren auf QNAP und Synology NAS Systemen grundsätzlich ziemlich gut, es gibt hierbei vom Treiber her auch kein weiteres Finetuning mehr.
Was teilweise noch gemacht wird ist die Treiber in die jeweiligen Paketformate der NAS Systeme zu packen (z.B qpkg, ipkg, etc.)

Dein Problem wäre lediglich TVHeadend auf das NAS zu bekommen.
Auf QNAP Systemen gibt es bereits vom Hersteller aus Pakete für tvheadend, mittlerweile auch Pakete für unsere Treiber.
Failure is a good thing! I'll fix it