Autor Thema: miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus  (Gelesen 8939 mal)

joiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« am: April 16, 2012, 08:23:14 Nachmittag »
Ich habe die Karte erfolgreich in einem ASUS S1-AT5NM10E miniPC sowohl mit Ubuntu als auch Windows 7 betrieben.
In einer Zotac ZBOX AD04-PLUS-E wird der Bootvorgang durch die DVB-CT Karte blockiert. Das Bios ist nicht mehr aufrufbar.
Die von Zotac mitgelieferte WiFi Karte funktioniert am gleiche miniPCIe Steckplatz.
Woran kann es liegen? 

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8510
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #1 am: April 16, 2012, 08:42:58 Nachmittag »
Wir standen diesbezüglich bereits einmal in Kontakt mit Zotac.
Es gibt einen Bug in der MiniPCIe Schnittstellen-Implementierung von einigen Zotac Systemen.

1. Möglichkeit wäre:
Du kannst wohl Pin#24 von der MiniPCIe Karte isolieren und dann in das betroffene Zotac System stecken.

2. Möglichkeit, das Debugging von Zotac:


Wobei es natürlich sein kann das dein System etwas anders aussieht, die 1. Möglichkeit den Pin mit einem Klebeband zu isolieren wäre wohl die einfachere.
Failure is a good thing! I'll fix it

joiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #2 am: April 18, 2012, 05:31:19 Nachmittag »
Danke für die schnelle Antwort. Das Abkleben des Pin 24 hat keine Verbesserung gebracht. Das Layout sieht bei der ZBOX AD04 anders aus. Es ist auch noch ein mSATA Slot vorhanden. Als Prozessor wird ein AMD E-450 APU (dual-core) (1.65 GHz) verwendet.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8510
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #3 am: April 18, 2012, 06:37:39 Nachmittag »
Wurde sicher der richtige Pin abgelebt?

MiniPCI Express Pinout

Es handelt sich zu 99% um genau dieses Problem bei Zotac, andere Kunden konnten es dadurch auch beheben.
Auf jeden Fall verstößt das Zotac Board gegen die Mini PCI Express Spezifikation sofern es nicht startet, das Wifi Modul wird wohl die PCI Express Interfaces verwenden. Die MiniPCIe Karte verwendet die USB Pins des Slots.

Das Problem der MiniPCI Express Spezifikation ist das es ein Revisionsupdate gab welches anscheinend damals bei einigen Boards nicht berücksichtigt wurde.
« Letzte Änderung: April 18, 2012, 06:41:54 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

joiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #4 am: April 19, 2012, 05:41:08 Nachmittag »
Bei der ZBOX AD04 ist Pin 2 (3.3V) direkt mit pin 24 (3.3Vaux) verbunden. Nach dem Auftrennen der 3.3V Verbindung direkt an Pin 24 verschwinden dort die 3.3V, jedoch nicht das Problem.     

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8510
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #5 am: April 19, 2012, 05:57:27 Nachmittag »
Im Zotac Forum ist zu lesen das einige Boards wohl nicht wirklich MiniPCIe unterstützen. Bei Zotac sollte man sich vorher gut informieren.

Besser das MiniPCIe Board damit nicht verwenden, sofern die Pinbelegung nicht dem MiniPCIe standard entspricht könnte es zu anderen schwerwiegenden Problemen kommen

Ein Post bezüglich Zotac MiniPCIe für ZBOXHD-ID34BR-U (anderes Board jedoch auch von Zotac und das Board kommt nicht hoch wenn ein richtiges MiniPCIe Gerät angeschlossen wird).

Zitat
We have specified on the forums a few times, that if I am correct, no you can not use it for a SSD.

The PCIE Is used for the Wireless card and only works with the Wireless card for zbox's its not really a PciE for use with other pcie devices, just the card for the wireless provided if I remember right.

Someone from zotac theirself would need to speak with you about this, I suggest, putting in a ticket or live chat help via this link.

Was soviel heißt das die Slots bei diesem Board ausschließlich für die Zotac W-Lan Karten verwendet werden kann.

http://www.zotacusa.com/forum/topic/5310-can-i-use-the-supertalent-corestore-mv-mini-pcie-ssd-with-a-zboxhd-id34br-u/
« Letzte Änderung: April 19, 2012, 05:59:03 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

joiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #6 am: April 20, 2012, 10:39:41 Vormittag »
Der Zotac Support hat nach Schilderung des Problems, der Lösungsversuche und dem Hinweis, dass die Sundtek Karte nur USB vom miniPCIe nutzt wie folgt geantwortet:

"...., die erste Vermutung ist, dass die mini PCIe Karte nicht das Standard miniPCIe Protokoll verwendet. Dafür spricht auch das die Karte in einem ASUS Board läuft, da ASUS und Intel und noch ein paar andere vor Jahre versucht haben einen eigenen  Standard einzuführen.

Wir halten uns jedoch immer das es korrekte mini PCIe Protokoll.

Bitte klären Sie einmal nach welchem Protokoll die Karte angesprochen wird, leider gibt die Sundtek Seite diese nicht her. Bitte danach auf jeden Fall wieder melden."

Liegt der Unterschied tatsächlich bei AMD und Intel basierten Systemen? Was kann ich Zotac antworten?






Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8510
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #7 am: April 20, 2012, 11:01:32 Vormittag »
Das sie uns eventuell kontaktieren sollen. Der Zotac Support wird wohl nicht von HW Technikern geführt bei uns gibt es die Informationen direkt von HW und SW Ingenieuren.
Wir setzen die MiniPCIe Karten auf einer vielzahl anderer Geräte ein, Zotac hat ja selbst in deren Forum Probleme mit anderen MiniPCIe Geräten und wir hatten damals schon Probleme mit einem Zotac Board, das obrige Foto mit dem Hotfix kommt übrigens über einen Geschäftskunden von Zotac.

Tel.: +4930/74928403
« Letzte Änderung: April 20, 2012, 11:04:52 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

joiner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #8 am: Mai 02, 2012, 07:45:24 Nachmittag »
Inzwischen habe ich eine neue mininPCIe Karte von SundTek erhalten, die mit einem NXP Chip statt dem bisherigen Micronas Chip bestückt ist.
Damit blockiert die Zotac AD04 nicht beim Booten. Die Karte erkennt jedoch nicht die bisher zur Verfügung stehenden Windows und Ubuntu Treiber.
Welche Treiber sind notwendig?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8510
    • Profil anzeigen
Re:miniPCIe DVB-CT an Zotac ZBOX AD04 Plus
« Antwort #9 am: Mai 02, 2012, 09:16:57 Nachmittag »
Hmm... hast du das Gerät denn zurückgeschickt?

Eventuell gab's hier ein Missverständnis, die Fehlerquote bei den MiniPCIe Geräten liegt bei ca 0.1% (sprich 1 Gerät von 1000) In deinem Fall ist eindeutig das Zotac Board dafür verantwortlich und Zotac sollte sich dem genauer annehmen. Es gibt auch MiniPCIe USB Adapter (da wir nur die USB Pinouts sowie Pins für die Stromversorgung vom MiniPCIe Slot verwenden).
Also MiniPCIe -> USB Adapter.
« Letzte Änderung: Mai 02, 2012, 09:20:37 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it