Autor Thema: Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben  (Gelesen 6927 mal)

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« am: März 30, 2012, 05:23:15 Nachmittag »
HI

Ich möchte denn sundtek SKy2 mit der Dreambox 800SE betreiben als zweiter tuner bin aber zufaul nen zweites kabel zuziehen habe ein Sharp Universal Quad LNB BS 1 R8 EL 400 A was wäre die beste lösung dafür

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #1 am: März 30, 2012, 07:56:00 Nachmittag »
Wenn du nur ein Kabel benutzen möchtest solltest du auf Unicable setzen.

Mit einem regulärem LNB wirst du nur bedingt an's Ziel kommen.

Es gibt soweit 2 Möglichkeiten:
1.)
[Sharp Universal Quad LNB BS 1 R8 EL 400 A] - [ Unicable converter ] - [ settopbox + Stick oder andere Geräte ]

2.)
[Unicable LNB ] - 1 kabel - [ settopbox + Stick oder andere Geräte ]
Failure is a good thing! I'll fix it

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #2 am: März 30, 2012, 09:06:41 Nachmittag »
um die uncicable converter sind ja ganzschön teuer wird mir wohl nich anders übrig bleiben nen kabel zu ziehen

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #3 am: März 31, 2012, 06:47:31 Nachmittag »
so werde wohl nen unicable LNB kaufen aber wie richte ich das dann mit denn stick ein an der drembox????

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #4 am: April 01, 2012, 04:28:10 Nachmittag »
Die S2 Tuner einfach im Tuner Menü auf Unicable einstellen.
Failure is a good thing! I'll fix it

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #5 am: April 01, 2012, 06:31:54 Nachmittag »
aber die müssen doch mit nem kabel verbunden sein oder reicht es wenn einer per kabel verbunden ist

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #6 am: April 02, 2012, 06:27:47 Vormittag »
Beide müssen natürlich verbunden sein.
Failure is a good thing! I'll fix it

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #7 am: April 02, 2012, 10:42:36 Vormittag »
was brauche ich denn da noch??? also das Unicable LNB und was noch zum verteilen der signals

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #8 am: April 02, 2012, 02:40:40 Nachmittag »
Unicable LNB und ein Sat Verteiler Modul.
Failure is a good thing! I'll fix it

Matze1256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #9 am: April 02, 2012, 11:51:07 Nachmittag »
WAS WÄRE DENN DER BESTE SAT VERTEILER FÜR HDTV

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #10 am: April 03, 2012, 04:09:52 Vormittag »
Eventuell hilft Dir dieser Link weiter:

http://www.netzwelt.de/news/80937-video-anleitung-unicable-satanlage-installieren.html

Beim Verteilen wird übrigens kein Unterschied zwischen SDTV und HDTV gemacht, da alle Anlagen mittlerweile HDTV unterstützen.
Failure is a good thing! I'll fix it

Lisura

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #11 am: April 06, 2012, 12:56:35 Nachmittag »
hallo zusammen

ich habe folgende Frage ???
bitte mit Ja oder Nein beantworten, kann das Sundtek SkyTV Ultimate (DVB-S/S2)
 unicable oder nicht,bzw schleift die
 Dream das unicablesignal über die USB Schnittstelle, durch den Stick bis zum unicable ??

mfG
Lisura

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #12 am: April 06, 2012, 01:06:13 Nachmittag »
Ja, das Satkabel muss aber natürlich am Stick angeschlossen werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

Lisura

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #13 am: April 06, 2012, 02:43:17 Nachmittag »
Hallo zusammen,

habe noch mal eine Frage

Bei einem zweiten Sattuner (1x Intern und 1x über USB) wäre auch entsprechend ein weiteres LNB Konfigurationsmenü wo ich dann eine zweite SatCR (unicable) Frequenz einstellen kann ?
Ist das so, dass der Stick dann genauso gesteuert wird, wie ein interner Tuner
und das unicable Protokoll weiterleitet?

mfG
Lisura

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE mit sundtek betreiben
« Antwort #14 am: April 06, 2012, 02:47:03 Nachmittag »
Also ein zweiter Tuner taucht dann im Menü auf.

Die automatische Sendersuche funktioniert soweit noch nicht aber du kannst hier die vordefinierten Sender verwenden bzw. eine Frequenz manuell scannen und den Netzwerkscan einschalten dann werden alle Sender automatisch gefunden.

Unicable ist im Normalfall recht einfach mit einer Dreambox.
Failure is a good thing! I'll fix it