Autor Thema: Aussetzer im Bild / Ruckeln  (Gelesen 20573 mal)

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #15 am: Mai 15, 2012, 06:43:18 Nachmittag »
Ich habe leider auch einen Stick, bei welchem es immer wieder zu Aussetzern kommt (DVB-C, 1. Generation). Lange habe ich nach dem Fehler gesucht, dachte es liegt ev. auch am System bzw. der Systemsoftware. Mittlerweile bin ich aber sicher, dass dies nicht der Fall ist, DVB-S2 läuft auf dem System 100% stabil.
Die Anfrage von Teksund hat mich nun neugierig gemacht. Könnte dies ev. auch die Lösung für mein Problem sein?

fhz

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #16 am: Mai 16, 2012, 04:47:04 Vormittag »
fhz, es ist etwas unklar handelt es sich um DVB-C oder DVB-S/S2?
Failure is a good thing! I'll fix it

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #17 am: Mai 16, 2012, 06:03:06 Nachmittag »
Es handelt sich um einen DVB-C-Stick der ersten Generation...
(Ich weiss, bin im flaschen Unterforum, nur hier kam eben gerade diese Thematik zur Sprache)

fhz

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #18 am: Mai 16, 2012, 06:16:05 Nachmittag »
Es ist etwas schwierig das nachzuvollziehen, es läuft laut dem Entwickler ohne Probleme.

Kannst du einen Transportstream von einem betroffenem Sender aufnehmen, dann würden wir das mittels Signalgenerator testen.
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #19 am: Mai 17, 2012, 07:34:08 Vormittag »
Das Ruckeln mit MediaPortal konnte doch nachvollzogen werden es wird derzeit überprüft, andere Applikationen funktionieren jedoch...
« Letzte Änderung: Mai 17, 2012, 11:02:20 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #20 am: Mai 17, 2012, 10:28:42 Nachmittag »
Das Problem ist leider sehr unvorhersehbar. Meistens muss man über 20min auf einen Fehler warten, wobei das Bild für bis zu 10 Sekunden ausfallen kann. Einen Transportstream über diesen Zeitraum kann ich leider nicht generieren und Euch dann schicken.
Mein System läuft übrigens mit yavdr 0.4 auf Atom & ION2...

fhz

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #21 am: Mai 18, 2012, 10:49:09 Vormittag »
Das ist dann wohl doch was ganz anderes.

Zitat
/opt/bin/mediaclient --readsignal=0 -d /dev/dvb/adapter0/frontend0


Zeigt dir die signalstatistiken an, du kannst das laufen lassen während TV in Verwendung ist.

Wenn TV fuer 10 Sekunden verschwindet liegt das Problem wohl wo anders.
Failure is a good thing! I'll fix it

Teksund

  • Gast
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #22 am: Mai 18, 2012, 11:33:27 Vormittag »
Aussetzer und gekästel habe ich in unregelmäßigen Abständen auch bei meinem DVB-S2 Stick. Da ich ihn sehr selten nutze (an et9200) ist es mir erst gestern aufgefallen als 2 Aufnahmen liefen und ich eine 3. per Stick sehen wollte. Irgendwas hat das Ding scheinbar immer. Richtig sauber lief der immer nur kurze Zeit. Updates der Treiber bringen fast immer andere Fehler mit.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #23 am: Mai 18, 2012, 01:47:13 Nachmittag »
Aussetzer und gekästel habe ich in unregelmäßigen Abständen auch bei meinem DVB-S2 Stick. Da ich ihn sehr selten nutze (an et9200) ist es mir erst gestern aufgefallen als 2 Aufnahmen liefen und ich eine 3. per Stick sehen wollte. Irgendwas hat das Ding scheinbar immer. Richtig sauber lief der immer nur kurze Zeit. Updates der Treiber bringen fast immer andere Fehler mit.

Die Settopboxhersteller sind selber nicht alle im Grünen Bereich mit dem Tuner Interface, daher haben wir dies letzte Woche angefangen zu überarbeiten.
Die Updates sollten heute im Laufe des Tages soweit abgeschlossen sein, anschliessend können wir uns auch wieder Optimierungen widmen.

Zu schreiben "irgenwdas hat das ding immer" hilft nicht sonderlich weiter. Irgendwas haben die Settopboxhersteller immer könnte man genauso schreiben - wir haben deren Interface bestmoeglichstens unterstützt jedoch gab es auf unterschiedlichen Boxen unterschiedliche Nebenwirkungen. Da wir jetzt vieles übergehen sollte es in Zukunft einfacher werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #24 am: Mai 21, 2012, 10:19:46 Nachmittag »
Dies ein Auszug von 'mediaclient --readsignal'

SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 355 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 353 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 353 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 354 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 355 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 353 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 353 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 353 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 354 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 357 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 356 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 356 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 355 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 355 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 356 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 351 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 355 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      0 FREQ: 834000000  Hz LOCKED: YES MER: 352 SYM: 6900000 MOD: QAM256

Deuten die Werte nicht auf ein zu starkes Signal hin, so dass ich ebenfalls den Stick auf niedrige Signalstärke umkonfigurieren müsste?
(Das Bild verschwindet überigens nicht für 10 Sekunden, nur gefühlt 10 Sekunden ;) )

fhz

Teksund

  • Gast
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #25 am: Mai 21, 2012, 11:39:27 Nachmittag »
Zitat
Irgendwas haben die Settopboxhersteller immer könnte man genauso schreiben - wir haben deren Interface bestmoeglichstens unterstützt jedoch gab es auf unterschiedlichen Boxen unterschiedliche Nebenwirkungen.
Klar, aber was hat der User (Kunde) damit am Hut? Wer das passend macht ist dem egal. Hauptsache es läuft tadellos. Er hat ja dafür bezahlt. Tuts das nicht, ist das Produkt überflüssig und wird irgendwann, zusammen mit dem Ruf des Herstellers, in der Mülltonne landen. Ich weis, das sind harte Worte, aber so isses nun mal.
« Letzte Änderung: Mai 21, 2012, 11:42:39 Nachmittag von Teksund »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #26 am: Mai 22, 2012, 04:47:48 Vormittag »
Damit wirst du dann wohl deine Settopbox meinen müssen :-)
Das ist das gleiche als ob man den Reifenhersteller beschuldigt das die Bremsen nicht funktionieren. Macht wenig Sinn.
Im Normalfall geht man dann damit zur Werkstatt lässt es überprüfen.

Hast du schon mal überlegt uns mitzuteilen was überhaupt das Problem bei dir ist?

Wenn du das Ganze hier einmal etwas verfolgt hast ist der Stand auf unserer Seite:
1. Die offiziellen Interfaces aller Hersteller sind nicht gut genug, daher haben wir dies seit ca einer Woche umgestellt
2. Dadurch das wir die Informationen nun direkt von Enigma2 auslesen gibt es nun bessere Möglichkeiten alles zu optimieren.
3. Während des Updates kam es auf einigen Settopboxen kurzfristig zu Problemen, die wir aber soweit auch behoben haben.
Failure is a good thing! I'll fix it

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #27 am: Mai 22, 2012, 04:45:18 Nachmittag »
Stellungsnahme vom Moderator zu meinem letzten Post (log von mediaclient) ?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8357
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #28 am: Mai 22, 2012, 04:58:57 Nachmittag »
Hier vermischen sich einige Dinge, DVB-C von den einen und DVB-S/S2 von den anderen.

fhz> wenn die Ausgabe permanent so ist und es zu keinem Signaleinbruch kommt dann sind die Daten perfekt.
Tritt das denn bei FreeTV auf? Wenn ja nimm einen Samplestream auf, versuche den dann mit einem anderen Programm wiederzugeben.
Was für ein TV Programm verwendest du überhaupt?

Da es DVB-C ist versuche eventuell den Stick auf Bulk umzustellen.

Zitat
/opt/bin/mediaclient --dtvtransfermode=bulk -d /dev/dvb/adapter0/frontend0
Failure is a good thing! I'll fix it

fhz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re:Aussetzer im Bild / Ruckeln
« Antwort #29 am: Mai 24, 2012, 07:18:01 Vormittag »
Ich verwende eine yavdr Installation auf einem Atom ION2 Board (AT5IONT). Den Stick auf Bulk umzustellen hat leider nichts gebracht. Ich denke aber dort liegt das Problem. Ich hbae nämlich jede Sekunde einige frame drops und gelegentlich steigt das Signal dann ganz aus. Dies deutet doch am ehesten auf ein USB-Problem hin. BIOS-Einstellungen haben leider die Situation nicht verbessert, auch nicht den Stick an verschiedenen USB-Ports anzuschliessen. Hab wahrscheinlich einfach eine ungünstige Hardware-Kombination.

fhz