Autor Thema: no lock found (kein Bild)  (Gelesen 17973 mal)

interact

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #15 am: Februar 14, 2012, 06:23:54 Nachmittag »
Hab den besagten Monoblock mit 4 Anschlüssen

Bei der DM800 ist der Diseqc mit A:19,2 und B:23,5 eingestellt

Tuner B ist als "gleich wie Tuner A" definiert.

Frage: Was ist ein Diseqc Setup?

Wie kann ich einen falschen LNB ansteuern, da Tuner A so funktioniert (beide Sateliten)

lg
interact

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #16 am: Februar 14, 2012, 09:15:47 Nachmittag »
Das Problem ist auch bereits einem anderen Kunden aufgefallen, die Senderliste kann gleich wie bei Tuner A sein, die Diseqc Konfiguration muss jedoch etwas anders gemacht werden.

Die DISEQC Einstellungen kann man in der Tunerkonfiguration durchführen, eventuell versuchst du dort einmal verschiedene Einstellungen. Einige verwenden auch den Burst Tone um zwischen den LNBs zu schalten.
Failure is a good thing! I'll fix it

MarkusEh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #17 am: Februar 15, 2012, 08:24:49 Nachmittag »
Hallo,

ich habe versucht, den Stick auf dem PC zu testen, dann funktioniert lirc aber nicht mehr.
Ich verwende lirc_serial, ich möchte die Fernbedienungsfunktion des Sticks nicht verwenden.

- Markus

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #18 am: Februar 15, 2012, 09:18:01 Nachmittag »
Du kannst den Treiber mit dem Parameter -nolirc installieren.

Oder auch einfach folgende Dateien löschen

Zitat
rm /etc/udev/rules.d/80-remote-eeti.rules
rm /lib/udev/rules.d/80-remote-eeti.rules
rm /opt/bin/lirc.sh
Failure is a good thing! I'll fix it

MarkusEh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #19 am: Februar 15, 2012, 10:15:43 Nachmittag »
Hallo,

auf dem PC gehen alle Programme auch mit dem USB Stick.
Ich bin überrascht und auch etwas ratlos.

- Markus

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #20 am: Februar 15, 2012, 10:39:39 Nachmittag »
Wir testen aktuell auch Sheevaplug ähnliche Systeme, eventuell kommt die kommenden Tage dabei etwas raus.
Failure is a good thing! I'll fix it

MarkusEh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #21 am: Juni 05, 2012, 09:49:11 Nachmittag »
Hallo,

Ich habe verschiedenes ausprobiert und folgendes festgestellt:

Wenn ich den sundtek Stick direkt an den sheeva plug anschließe, funktioniert alles.
Wenn ich einen USB Hub dazwischen stecke, treten oben beschriebene Fehler auf (nur Einsfestival und die Kanäle auf diesem Transponder funktionieren, alles andere nicht).

Leider hat der sheeva plug nur einen USB Anschluss, daher ist ein USB Hub fast unverzichtbar.
Gibt es hierzu Erfahrungen, welche USB Hubs funktionieren?

. Markus

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #22 am: Juni 05, 2012, 10:02:15 Nachmittag »
Versuche den Stick einmal auf Bulk umzustellen eventuell hat das HUB dafür keine gute Unterstützung.

Zitat
/opt/bin/mediaclient --dtvtransfermode=bulk -d /dev/dvb/adapter0/frontend0

Anschliessend muss der Stick neu angeschlossen werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

MarkusEh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #23 am: Juni 06, 2012, 10:42:12 Nachmittag »
Hallo,

ich habe nun auf bulk umgeschaltet.
Die SD Sender kann ich damit empfangen, bei einigen gibt es aber Bild- und Tonstörungen (besonders stark bei Tele 5).

Die HD Sender gehen aber nicht  :-[ .

- Markus

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #24 am: Juni 06, 2012, 10:50:59 Nachmittag »
In dem Fall kannst du nur andere HUBs testen. USB Hubs bei ARM/MIPS Geräten sind immer so eine Sache und werden meist nicht mal von den Herstellern unterstützt.
Failure is a good thing! I'll fix it

MarkusEh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re:no lock found (kein Bild)
« Antwort #25 am: Juli 08, 2012, 01:41:10 Nachmittag »
Hallo,

ich habe jetzt einen neuen USB Hub (Belkin) und der Fehler ist behoben.
Da habe ich ein halbes Jahr gesucht, und nun war es so einfach.

- Markus