Autor Thema: DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen  (Gelesen 3830 mal)

Withhold

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen
« am: Dezember 16, 2011, 06:00:16 Nachmittag »
Hallo an den Support!

habe eine DM800se und seit kurzem auch den USB Stick als zweiten Tuner. Anfänglich ist mir die Box dauernd abgeschmiert sobald der USB Tuner genutzt wurde (DMM Image 3.0.1). Habe vor einer Woche auf das DMM Image 3.2.1 aktualisiert und es läuft gefühlt schon wesentlich besser. Gestern ist mir die Box wieder bei einer Aufnahme abgeschmiert, aber ich schieb das jetzt erstmal auf schlechten Empfang, da es hier die Nacht ganz schön gestürmt hat. Werde das mal weiterbeobachten.

Nun meine eigentliche Frage, mein ganzes Log ist voll mit folgenden Meldungen:

Dec 16 08:14:32 dm800se user.warn kernel: [  703.303000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:34 dm800se user.warn kernel: [  705.201000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:34 dm800se user.warn kernel: [  705.293000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:36 dm800se user.warn kernel: [  707.029000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:36 dm800se user.warn kernel: [  707.186000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:36 dm800se user.warn kernel: [  707.279000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:38 dm800se user.warn kernel: [  709.173000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:38 dm800se user.warn kernel: [  709.265000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:40 dm800se user.warn kernel: [  711.158000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:40 dm800se user.warn kernel: [  711.250000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:42 dm800se user.warn kernel: [  713.147000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:42 dm800se user.warn kernel: [  713.239000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:42 dm800se user.warn kernel: [  713.819000] VTUNER0 ioctl
Dec 16 08:14:44 dm800se user.warn kernel: [  715.132000] VTUNER0 ioctl

Ist das normal ?

Die Meldungen treten erst auf wenn der USB Tuner genutzt wird.

Gruß


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8095
    • Profil anzeigen
Re:DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen
« Antwort #1 am: Dezember 22, 2011, 01:18:54 Vormittag »
Die Meldungen sind normal. Abstürze sollte es keine geben, falls es jedoch welche gibt unbedingt melden damit wir das untersuchen können.

Ein schlechtes Signal hat mit einem Absturz idR nichts zu tun. Schon eher kann ein passives USB Switch oder weitere USB Geräte welche zu einem gemeinsamen Zeitpunkt z.B zuviel Strom benötigen das ganze beeinflussen.

Die Logeinträge kommen von den DMM Modulen.
Failure is a good thing! I'll fix it

Withhold

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen
« Antwort #2 am: Dezember 22, 2011, 11:42:43 Vormittag »
Danke für die Info. Seit dem Post (also nach dem Software Update) ist die Box nicht mehr abgestürzt. Sieht für mich schon mal recht gut aus.

phiber

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re:DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen
« Antwort #3 am: Februar 03, 2012, 08:38:41 Vormittag »
Hallo zusammen,

ich habe eine DM8000 mit 2.6.18-7.4er Kernel und kann die Probleme mit dem Sundtek DVB-C leider bestätigen. Wenn ich beispielsweise auf ZDF-HD hier im Kabelnetz von Unitymedia schalte, dauert es einge Sekunden bis das Syslog mit folgenden ioctl-Meldungen geflutet wird, anbei nur ein gekürztes Log:

Feb  3 07:23:12 dm8000 user.warn kernel: [  214.724000] VIDEO0: start decode
Feb  3 07:23:12 dm8000 user.warn kernel: [  214.754000] ch0: lock
Feb  3 07:23:12 dm8000 user.warn kernel: [  214.754000] RAP first pts 0xf80cebce, stc 0xf80ce4f2, pcr valid
Feb  3 07:23:12 dm8000 user.warn kernel: [  215.052000] RAP sampling rate info isr
Feb  3 07:23:13 dm8000 user.warn kernel: [  215.521000] VIDEO0: first pts 0xf80f7a5e
Feb  3 07:23:13 dm8000 user.warn kernel: [  215.672000] enable tsm0
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.844000] stop pcr0 on dmx 3 pid:177a
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.845000] stop video0 on dmx 3 pid:177a
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.852000] VIDEO0: stop decode
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.853000] VIDEO0: set blank to 1
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.854000] audio: decoder stop
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.866000] stop audio on dmx 3 pid:1786
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.866000] audio: xpt stop(2)
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.866000] no decoder left in sync handling so disable xpt_sync
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.866000] bcm_audio_channel_stop(2) done
Feb  3 07:24:28 dm8000 user.warn kernel: [  290.999000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.608000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.608000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.646000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.646000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.683000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.683000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.699000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.699000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.714000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.714000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.729000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.730000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:29 dm8000 user.warn kernel: [  291.745000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:30 dm8000 user.warn kernel: [  292.608000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:30 dm8000 user.warn kernel: [  292.645000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:30 dm8000 user.warn kernel: [  292.645000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:30 dm8000 user.warn kernel: [  292.645000] VTUNER0 ioctl
Feb  3 07:24:30 dm8000 user.warn kernel: [  292.648000] VTUNER0 ioctl

Währenddessen erscheint auf dem TV die Meldung "Neues Medium gefunden, mit was öffnen?" und es treten Pixelfehler auf. Manchmal friert auch das Bild ein oder man hat keinen Ton. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Greenscreen und die GUI startet neu.

Ich habe seit Dezember letzten Jahres bereits alles versucht. Neues Image, immer wieder neue Sundtek-Treiber, sowie einen Signalverstärker. Leider alles ohne Erfolg.

Ich würde mich freuen, wenn Jemand mit weiterhelfen könnte.

Liebe Grüße,
phiber

phiber

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re:DM800se | Stabilitätsprobleme und Frage zu Log Einträgen
« Antwort #4 am: Februar 04, 2012, 01:25:52 Nachmittag »
Habe gerade mal das Image und die Treiber aktualisiert, leider ohne Erfolg. Hierbei habe ich den Stick nach der Installation abgesteckt, wieder eingesteckt und nach 1-2 Minuten das System gebootet.

Auch der Anschluss eines aktiven USB-Hubs brachte leider auch keinen Erfolg ...

Kann es vielleicht sein, dass dieser Stick defekt ist? Wäre schön, wenn ich mal Support hierzu bekommen könnte. Vielen Dank!