Autor Thema: 2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr  (Gelesen 4863 mal)

mbk2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« am: September 09, 2011, 11:21:34 Vormittag »
Hallo,

ich besitze die VU+ Duo und zusätzlich 2 DVB-C Sticks. Mit dem Image VTI 3.0 und etwa 4 Wochen alten Dev Treibern, liefen die beiden Sticks mit folgender sundtek.conf
[0110314160751]
initial_dvb_mode=DVBC
dreambox_support_fe1=on
[U110726101113]
initial_dvb_mode=DVBC
dreambox_support_fe1=on

Als ich heute auf VTI 3.1 und den neuen Treibern geflashed hab, werden beide Tuner nicht mehr erkannt, sobald ich die sundtek.conf nach /etc kopiert hab. Ohne conf wird ein Tuner in der Tuner-Konfiguration angezeigt. "/opt/bin/mediaclient -e" zeigt mir auch beide Tuner an.
Aber sobald die sundtek.conf auf der box ist, sind beide Tuner weg. Die Tuner-Konfiguration zeigt nur noch die internen Tuner und bei "/opt/bin/mediaclient -e" kommt gar keine Meldung. "/usr/script/DVB_Tuner_Info.sh" zeigt ebenfalls nur die beiden internen Tuner.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #1 am: September 09, 2011, 12:21:48 Nachmittag »
Hast du den Tuner Autostart ausgewählt?

Auf der Konsole mit telnet:
Zitat
cd /usr/script
./DVB_C_Tuner_autostart.sh
./DVB_C_Tuner_starten.sh

Wenn mediaclient -e nichts anzeigt dann wurde der Treiber nicht gestartet.
Failure is a good thing! I'll fix it

mbk2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #2 am: September 09, 2011, 12:25:01 Nachmittag »
Ja autostart hab ich gemacht. Das komische ist, wenn ich die sundtek.conf lösche, wird ein DVB-C erkannt und der geht auch. Wenn ich die conf drin hab, dann wird keiner erkannt und mediaclient -e zeigt nichts an.
Ich bin jetzt mal zurück auf 3.0 gegangen - da drauf sind die Dev Treiber vom 12.08.11. Mit dieser Konstellation funktioniert alles - es werden insgesamt 4 Tuner angezeigt.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #3 am: September 09, 2011, 12:29:11 Nachmittag »
Eventuell via Skype(Account Sundtek) oder Chat (http://chat.sundtek.de) Kontakt aufnehmen damit wir uns das direkt anschauen können.
Eventuell hat sich beim neuen Image etwas beim Starten verändert.
Failure is a good thing! I'll fix it

mbk2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #4 am: September 09, 2011, 12:33:37 Nachmittag »
Ich klär das mal im VTI Forum, ob sich was geändert hat und würde mich, falls dann noch erforderlich, die nächsten Tage melden!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #5 am: September 09, 2011, 03:59:22 Nachmittag »
Problem wurde mit dem aktuellen Update behoben, der Chat hat wiedermal geholfen :-)
Failure is a good thing! I'll fix it

mbk2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:2x DVB-C Sticks gehen mit neuen Treibern nicht mehr
« Antwort #6 am: September 09, 2011, 05:51:58 Nachmittag »
Danke nochmal für den schnellen und hervorragenden Support!