Autor Thema: DVB-C Home und DVBViewer 4.5 unter Windows 7 Pro  (Gelesen 10576 mal)

fritv

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Home und DVBViewer 4.5 unter Windows 7 Pro
« Antwort #15 am: Januar 14, 2011, 09:08:40 Nachmittag »
Ist inzwischen bekannt, warum der Sendersuchlauf bei Kabel Deutschland beim DVB-Viewer 4.5 unter Windows 7 Pro (hier 32-bit) keine Sender findet, ich jedoch nach Kopieren einer alten Senderliste in c:\userser\ ....  vom Frühjahr 2010 TV schauen kann?

bonzaii

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Home und DVBViewer 4.5 unter Windows 7 Pro
« Antwort #16 am: Januar 15, 2011, 11:54:50 Vormittag »
Es geht schon ... da hast Du wohl ein lokales Problem ...
Ich kann mich nur wiederholen: Nimm nicht die Voreinstellung von KD, die ist alt ... editiere sie oder nutze allgemein Kabel und stelle die Parameter ein ...

fritv

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Home und DVBViewer 4.5 unter Windows 7 Pro
« Antwort #17 am: Januar 15, 2011, 03:06:39 Nachmittag »
Hab ich alles schon gemacht. Wenn ich den ganzen Bereich scanne, müssten doch Sender gefunden werden. TV funktioniert ja mit der reinkopierten Senderliste und unter LINUX läuft mit tvtime und kaffeine auch der Scan. Dürfte also entweder ein Einstellungsproblem im DVBViewer, ein Softwareproblem des DVB-Viewers oder ein Problem im Zusammenspiel zwischen dem Treiber und dem DVBViewer sein. Mit der Beta-Version des DVBViewers (Stand Frühjahr) lief der Scan.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re:DVB-C Home und DVBViewer 4.5 unter Windows 7 Pro
« Antwort #18 am: Januar 16, 2011, 02:12:02 Nachmittag »
Wir haben mittlerweile ein Sample an den Entwickler von DVBViewer zugeschickt damit der Scan in Zukunft auch direkt getestet werden kann.
Failure is a good thing! I'll fix it