Autor Thema: Treiberladezeit optimieren  (Gelesen 2518 mal)

dogge

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Treiberladezeit optimieren
« am: Dezember 29, 2010, 05:11:12 Nachmittag »
Hallo,

ich würde gerne die Bootzeiten optimieren und mir ist aufgefallen, dass das Laden des Treibers für den TV-Tuner extrem lange dauert. Die Zeit zwischen dem Laden des mediasrv und einem verfügbaren Tuner beträgt etwa 13 Sekunden. Dies kann man ebenfalls in der Log-Datei sehen
2010-12-29 16:48:01 [1277] Sundtek MediaTV Driver loaded. This driver is licensed for non-commercial use
2010-12-29 16:48:01 [1277] with Sundtek MediaTV only
2010-12-29 16:48:01 [1277] Driver loaded within 12787 milliseconds

Gibt es eine Möglichkeit das Laden des Treibers zu beschleunigen? Ich verwende die Variante mit Analog TV, benötige im Moment aber nur DVB-T. Könnte man vielleicht beim Starten mitgeben welcher Tuner ausschließlich verwendet wird?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8321
    • Profil anzeigen
Re:Treiberladezeit optimieren
« Antwort #1 am: Dezember 29, 2010, 07:40:33 Nachmittag »
Sie können den Treiber manuell laden, die Treiberladezeiten der ersten Geräte benötigen ca 12-14 Sekunden für DVB-C, DVB-T und AnalogTV da in diesem Zeitraum das Gerät komplett initialisiert wird (inklusive Firmware laden etc.)
Bei neueren Geräten wird nur ein minimaler Teil der Firmware benötigt und dadurch verkürzen sich die Ladezeiten auf ca 7 Sekunden für Hybrid und 3 Sekunden für Geräte welche nur digital TV unterstützen.

Der Treiber wird derzeit via udev gestartet (Rules findet man in /etc/udev/rules.d/ sowie /lib/udev/rules.d/ "80-mediasrv-eeti.rules",
Failure is a good thing! I'll fix it