Autor Thema: Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox  (Gelesen 171242 mal)

Pino72

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #75 am: April 19, 2012, 04:56:59 Nachmittag »
Habe mir vor 6 Tagen einen aktiven usb 2.0 hub gekauft und den Tuner an diesen gehängt. Seitdem hat die Dream 800 Hd SE ihn bis heute immer erkannt, normalerweise war nach 2 Tagen Schluss...scheint also zu helfen.

Allerdings stellt sich dann schon die Frage...89,-€ Sundtek Stick + 15€,- USB Hub...über 100€,.-...da kann man auch gleich ne Dream 7020Hd mit Dualtuner kaufen und kommt billiger weg(und hat schnellere Umschaltzeiten!)!

Klar, man kann den USB Tuner auch im Netz einsetzen oder an einem NAS/Router etc., dafür ist das Ding auch in Ordnung aber als reiner Zweittuner an der Dream selber...hmmmm. Muss jeder für sich entscheiden.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #76 am: April 19, 2012, 05:04:59 Nachmittag »
Die Umschaltzeiten werden sich wohl in naher Zukunft verbessern. Der Fehler wurde in den Modulen von Dream gefunden.

Zusätzlich wird daran gearbeitet bei OpenPLi die Tuningbefehle direkt in den Tuner einzuschleusen um das Problem in den Griff zu bekommen. So hat man dann einen Vergleich zwischen der kommenden Verbesserung von Dream und dem Optimalzustand.

Die langsamen Umschaltzeiten sind auf jeden Fall nicht uns anzurechnen. Es gibt auch auf Seiten von Dream noch so einiges zu tun.

Auch das mit dem Hub wird nicht überall benötigt, eventuell wird es dort noch ein Update geben von der Seite von Dream. Die alten Module schaut sich Dream aufgrund des kommenden Systemupdates nicht mehr an.

Für die nahe Zukunft ist also mit erheblichen Verbesserungen bei Settopboxen zu rechnen.
« Letzte Änderung: April 19, 2012, 05:10:31 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

dreamwd

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #77 am: April 20, 2012, 03:45:08 Nachmittag »
Zitat
Für die nahe Zukunft ist also mit erheblichen Verbesserungen bei Settopboxen zu rechnen.
na hoffentlich!!, meine DM800se hat darf schon seit 10 Tagen nicht mehr schlafen!.
Herunterfahren = Sundtek Tuner gemäß workaround neu konfigurieren  >:(

Gruss dreamwd

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #78 am: April 20, 2012, 06:09:23 Nachmittag »
Dream einfach etwas auf die Finger klopfen, wenn das Problem auf unserer Seite wäre dann wär's bereits gelöst.
Oder ein Image mit älteren Dream Treibern ausprobieren. Zudem tritt das nicht mal bei jedem auf sondern nur bei ein paar und auch erst als das System aktualisiert wurde. Klar ärgert es aber man muss hier unterscheiden wer dafür verantwortlich ist und es lösen kann/muss.
« Letzte Änderung: April 20, 2012, 06:21:53 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

sundtek3093

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #79 am: April 20, 2012, 06:18:02 Nachmittag »
Dreambox800SE nimmt mit dem Sundtek SKY TV DVB S/S2 USB-Stick nicht auf.

Ich habe den Stick im Januar 2012 erworben, installiert und es funktionierte nach der korrekten Tuner-Installation prima. Beide Tuner waren in Betrieb (1x Aufnahme und gleichzeitig 1x Ansehen) und es wurde auch aufgenommen.

Nach ca. 1 Woche stellte ich fest, dass keine Aufnahmen mehr gespeichert wurden, wenn beide Tuner benutzt wurden (s.o.).  Von dem Erscheinen her verhielt sich die Box so als wenn beide Tuner in Betrieb wären. Die blaue Aufname-LED an der 800 SE blinkte, die Programmlisten enthielten keine ausgegrauten Sender, wie im Single Tuner Betrieb aber es wurden keine Dateien/Aufnahmen gespeichert.

Ich habe die Box komplett neu  gestartet, habe den USB-Stick am das separate Netzteil angeschlossen, nichts hilft.

Was kann ich tun?


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #80 am: April 20, 2012, 07:10:45 Nachmittag »
Hast du dein Image im Januar aktualisiert, ob dort eventuell ein Bug bei dir aufgetreten ist?
Failure is a good thing! I'll fix it

sundtek3093

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #81 am: April 20, 2012, 07:39:25 Nachmittag »
Hast du dein Image im Januar aktualisiert, ob dort eventuell ein Bug bei dir aufgetreten ist?

Nee, das Image ist sch mind. ein Jahr drauf, Fehler sind sonst im lfd. Betrieb nicht aufgetreten.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #82 am: April 20, 2012, 07:46:45 Nachmittag »
Eventuell versuchen die Tuner Priorisierung zu ändern?

Unter Tuner Konfiguration und erweitert kann man diese einstellen.
Failure is a good thing! I'll fix it

sundtek3093

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #83 am: April 20, 2012, 07:53:21 Nachmittag »
Eventuell versuchen die Tuner Priorisierung zu ändern?

Unter Tuner Konfiguration und erweitert kann man diese einstellen.

danke, ich werde es versuchen

sundtek3093

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #84 am: April 20, 2012, 08:33:30 Nachmittag »
Eventuell versuchen die Tuner Priorisierung zu ändern?

Unter Tuner Konfiguration und erweitert kann man diese einstellen.

Also, ich habe den Stick neu angeschlossen, die Box neu gestartet und die Tunerprio des eingebauten Tuners von auto auf 1 gesetzt.
Danach sehe ich nach dem Umschaten von einem S2 auf einen S Sender nur noch Zahnräder (die neue Programminfo wird angezeigt), Abhilfe nur Stecker ziehen.

Nach einem Neustart habe ich die Prioritäten zurückgesetzt (Einbau: auto, Stick: keine Möglichkeit).

Der Tuner schaltet nach einem erfolglosen Aufnahmeversuch von 2 diff. Sendern ab.

Was ich eben bereits vergessen habe, mir wird nach bzw. während der Aufnahme in der Filmliste der Titell,der Stickaufnahme angezeigt, aber keine Dauer, die andere Aufnahme ist normal und abspielbar.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #85 am: April 20, 2012, 09:11:11 Nachmittag »
Du kannst auch versuchen uns via Skype (sundtek) oder Chat (http://chat.sundtek.de) zu kontaktieren.
Failure is a good thing! I'll fix it

sundtek3093

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #86 am: April 20, 2012, 10:11:35 Nachmittag »
Eventuell versuchen die Tuner Priorisierung


Unter Tuner Konfiguration und erweitert kann man diese einstellen.

Also, ich habe den Stick neu angeschlossen, die Box neu gestartet und die Tunerprio des eingebauten Tuners von auto auf 1 gesetzt.
Danach sehe ich nach dem Umschaten von einem S2 auf einen S Sender nur noch Zahnräder (die neue Programminfo wird angezeigt), Abhilfe nur Stecker ziehen.

Nach einem Neustart habe ich die Prioritäten zurückgesetzt (Einbau: auto, Stick: keine Möglichkeit).

Der Tuner schaltet nach einem erfolglosen Aufnahmeversuch von 2 diff. Sendern ab.

Was ich eben bereits vergessen habe, mir wird nach bzw. während der Aufnahme in der Filmliste der Titell,der Stickaufnahme angezeigt, aber keine Dauer, die andere Aufnahme ist normal und abspielbar.

Andy200877

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #87 am: April 24, 2012, 10:00:09 Nachmittag »
Kann man eigentlich den Stick eigentlich auch in der Dream als "Server" laufen lassen ?
Also an dm800se anschliessen, dort als 2. Tuner installieren und aus dem Netzwerk darauf zugreifen ?
Also z.b mit Laptop als "Client" ?
Oder ist die Server Version nur für Router (dd-wrt usw.) möglich ?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8309
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #88 am: April 24, 2012, 10:09:46 Nachmittag »
Das ist möglich, man sieht in der Applikation "Streamline Scanner" ob die Dreambox gerade darauf zugreift.
Failure is a good thing! I'll fix it

Lisura

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek SkyTV DVB-S/S2 mit der Dreambox
« Antwort #89 am: April 29, 2012, 07:39:45 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem  ???

habe dm800se mit NN2-Image
beide Tuner laufen ,aber beim aufnehmen habe ich ständig
Bildstillstände (freezer) , wie kann das ???
Ob SD oder HD Sender immer das gleiche Problem
Des weiteren ist die Empfangsqualität  im Verhältnis zu den internen Tunern bescheiden. Die AGC-Werte nicht unter 85%. Und über 5% SNR geht es bei keinem Sender. Warum ist das so ???

mfG
Lisura
« Letzte Änderung: Mai 01, 2012, 07:40:28 Nachmittag von Lisura »