Autor Thema: Suse 11.3 Feedback  (Gelesen 2519 mal)

fsdjk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Suse 11.3 Feedback
« am: Oktober 07, 2010, 01:30:38 Nachmittag »
Hallo,

mein Suse 11.1 war abgekackt und deshalb habe ich gleich mal 11.3 aufgespielt.

tvtime funktionierte auf anhieb.

kaffeine für DVB-C hat sich selbstständig ein paar Pakete nachinstalliert. Somit lief auch das.
Da waren nur noch die Ton-Aussetzer bei HD.

Das Ändern der ~/.kde4/share/apps/kaffein/xine-config brachte zunächst nichts. Scheinbar wird diese beim starten von kaffeine mit den Standartwerten überschrieben.

Dagegen hilft es der Datei die Schreibrechte zu entziehen.
chmod  u-w xine-config
kaffeine neustarten und HD mit perfektem Ton geniesen.

Bei mir haben die im Forum angegebenen Werte nicht ausgereicht. Ich habe auf folgende erhöht:
engine.buffers.audio_num_buffers:1000
engine.buffers.video_num_buffers:1500


Vielleich hilf das ja jemandem.

Grüße

PS: Danke an Sundtek, mit einer vollständigen Konfiguration unter 15min hätte ich bei weitem nicht gerechnet.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8321
    • Profil anzeigen
Re:Suse 11.3 Feedback
« Antwort #1 am: Oktober 07, 2010, 10:36:59 Nachmittag »
Sehr gut :-)

Wir verwenden zum Entwickeln hauptsaechlich Ubuntu, aber alle anderen Distributionen sollten auch keine Probleme bereiten - das ganze Treiberpaket wurde zumindestens so ausgelegt.

Die Installation sollte auch in kuerzester Zeit zu erledigen sein, 10 Sekunden fuer den Treiber (vielleicht 1 Minute inklusive Download).
Danach nur noch entscheiden welche TV Applikationen verwendet werden sollen.
« Letzte Änderung: Oktober 07, 2010, 10:45:52 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it