Autor Thema: Keine Umschaltung auf analoges Fernsehen  (Gelesen 3526 mal)

Frohnatur

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Keine Umschaltung auf analoges Fernsehen
« am: September 07, 2010, 05:25:36 Nachmittag »
Ich habe ein Toshiba Satellite 350D Notebook mit OpenSuse 11.3
(Kernel 2.6.34-12-desktop x86_64).
Zum Fernsehen benutze ich Kaffeine 1.1 unter KDE 4.4.4
DVB-C und DVB-T funktionieren gut, aber der Sundtek MediaTV Pro
lässt sich auf dem Laptop nicht auf analoges Fernsehen umschalten:
Ich habe den letzten stabilen Treiber vom 06.05. sowie auch mal den aktuellen Development-Treiber (Build date: Aug 25 2010) installiert und bekomme dann folgende Ausgabe:

linux-jlnw:/home/linux # mediaclient -e
**** List of Media Hardware Devices ****
device 0: [Sundtek MediaTV Pro/Digital Home]  DVB-C, DVB-T, REMOTE-CONTROL
  [DVB-C]:
     FRONTEND: /dev/dvb/adapter0/frontend0
     DVR: /dev/dvb/adapter0/dvr0
     DMX: /dev/dvb/adapter0/demux0
  [DVB-T]:
     FRONTEND: /dev/dvb/adapter0/frontend0
     DVR: /dev/dvb/adapter0/dvr0
     DMX: /dev/dvb/adapter0/demux0
  [REMOTECONTROL]:
     INPUT0: /dev/mediainput0

linux-jlnw:/home/linux # mediaclient -m ATV
Using device: /dev/video0
device: /dev/video0 doesn't support the extended media API
linux-jlnw:/home/linux # mediaclient -m ATV -d /dev/video1
Using device: /dev/video1
unable to open device node: /dev/video1

Auf dem Laptop ist auch eine Webcam, die mit v4l als video0 angesprochen wird.
Aber auch nach deren Deaktivierung funktioniert die Umschaltung auf
Analog-Fernsehen nicht.

Da bei Kabel Deutschland die sogenannten "digital free" Programme nur
verschlüsselt übertragen werden, bräuchte ich das Analogfernsehen, um die
privaten Programme ansehen zu können.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re: Keine Umschaltung auf analoges Fernsehen
« Antwort #1 am: September 07, 2010, 06:59:50 Nachmittag »
Koennten Sie uns bitte Ihre Kundennummer nennen? Sie haben lediglich ein DVB-T/DVB-C Geraet!
« Letzte Änderung: September 07, 2010, 07:02:01 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Frohnatur

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Keine Umschaltung auf analoges Fernsehen
« Antwort #2 am: September 28, 2010, 01:20:49 Nachmittag »
Ich habe den "richtigen" Tuner-Stick eben erhalten. Hab den aktuellen Treiber
installiert und es funktionierte alles (DVB und analog) aufs erste Mal!
DVB-C mit Kaffeine und analog mit TvTime funktionieren in sehr guter Qualität.