Autor Thema: Problem mit einigen Sendern (CRC)  (Gelesen 10886 mal)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #15 am: Juni 10, 2010, 09:25:31 Nachmittag »
versuchen Sie das ganze noch vor dem Standby in Betrieb zu nehmen.

Die beruechtigten DVB-S auf DVB-C Umwandler bereiten derzeit Probleme, genau aus diesem Grund ist Trident naechste Woche in Koeln.
Failure is a good thing! I'll fix it

RomanLu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #16 am: Juni 10, 2010, 09:33:29 Nachmittag »
Hallo,

hab ich versucht (vor dem Standby), funktioniert leider auch nicht....
brauchen sie irgendwelche weiteren informationen (frequenz,...)



Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #17 am: Juni 10, 2010, 09:41:12 Nachmittag »
Danke fuer die Informationen, sie wurden an Trident soweit weitergeleitet.
Trident hat im Allgemeinen sehr grosses Interesse diese Probleme aus der Welt zu schaffen da diese DVB-C/T ICs auch in TV Systemen verwendet werden.
Failure is a good thing! I'll fix it

RomanLu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #18 am: Juni 10, 2010, 09:47:08 Nachmittag »
Hallo,

Noch eine erkenntniss: Es liegt definitiv am Linux-Treiber!
Hab den selben Sender jetzt mit DVBViewer Probiert, da funktioniert er perfekt!

gibt es die mediaserv.log auch im Windows um sie zu vergleichen???

Gruß Roman

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #19 am: Juni 10, 2010, 09:53:27 Nachmittag »
ueberpruefen Sie die Sendereinstellungen, Frequenz, Symbolrate und Modulation diese muesste im Windows ebenfalls korrekt angegeben werden.


Was war mit:
Zitat
Habe es versucht im Windows + Linux mit dem Stick direkt an der Dose!
z.b der Sender ORF2-Europe (FreeToAir) hat das Problem!

Wie ist die Systemauslastung unter Linux?

Der Linuxtreiber sendet die exakt gleichen Einstellungen an das Geraet wie der Windowstreiber.

Sofern Sie das noch genauer erlaeutern wollen, ich bin derzeit im Chat anwesend:
http://support.sundtek.com/chat/irc.cgi
« Letzte Änderung: Juni 10, 2010, 09:56:57 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Problem mit einigen Sendern (CRC)
« Antwort #20 am: Juni 11, 2010, 07:49:31 Nachmittag »
Das ganze hat sich als Firmwarebug fuer den DVB-C Chip herausgestellt, ein gesamtes Treiberupdate wird innerhalb der naechsten 1-2 Wochen kommen.

Um dieses Problem zu beheben haben wir temporaer eine alte Firmware eingespielt.

Allgemeine Besserungen wird es dann nach der anstehenden DVB-C Ueberpruefung von Trident Microsystems in Koeln geben.
« Letzte Änderung: Juni 11, 2010, 07:52:06 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it