Autor Thema: Problem mit Sky 5 Ultimate  (Gelesen 202 mal)

anmm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Problem mit Sky 5 Ultimate
« am: Januar 12, 2021, 07:32:21 Nachmittag »
Hab ein Problem bei meinem Bruder seiner Anlage der ein Sky Ultimate 5 mit VU+Uno4k.
Es ist eigentlich eine Kabel Box mit Sky Ultimate 5 Sat Tuner, ja wenn es umgekehrt wäre, wäre es besser ich weis.
Die Anlage läuft mit 4 Satelliten Inverto Unicable2. Wir haben mehrere Image ausprobiert wie VTi und OpenATV, bei beiden ist das Problem dass es block Bildung bzw. Artefakte artik. Die Treiber sind aktuell vom 29.12.2020.

Ich Persönlich halte nichts davon, aber gut, vielleicht gibt es ja abhilfe. Der Empfang ist laut der Box 12dB

Ich wollte hier ein Anhang dazuhängen, aber system meldet dass Upload verzeichnis voll ist.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8199
    • Profil anzeigen
Re: Problem mit Sky 5 Ultimate
« Antwort #1 am: Januar 12, 2021, 08:37:23 Nachmittag »
Wird der Tuner mit Netzteil betrieben?

Was zeigt die Signalstatistik an?

/opt/bin/mediaclient --readsignal=0 -d /dev/dvb/adapter1/frontend0
Failure is a good thing! I'll fix it

anmm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Problem mit Sky 5 Ultimate
« Antwort #2 am: Januar 12, 2021, 09:40:17 Nachmittag »
unter /dev/dvb/ habe ich adapter0 und die Datei fronted0 kann ich mit Total Commander nicht kopieren.
Die andere Datei mediaclient kann ich mit Notepad++ nicht öffnen und hier kann ich es nicht Anhängen

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8199
    • Profil anzeigen
Re: Problem mit Sky 5 Ultimate
« Antwort #3 am: Januar 12, 2021, 10:33:04 Nachmittag »
Nein, die Tuner sind anders geregelt.

/opt/bin/mediaclient -e zeigt dir die genauen nodes an den readsignal Befehl kannst du auf der Frontend Node durchführen.
Bei Settopboxen sind das nur virtuelle Nodes (die werden dort nicht angelegt)
Failure is a good thing! I'll fix it