Autor Thema: DVB-C Stick auch für DVB-T2?  (Gelesen 318 mal)

hatchetharry

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« am: Mai 03, 2020, 09:06:14 Nachmittag »
Hi,

ich habe einen Sundtek mediaTV Stick jahrelang zum DVB-C Streaming an meinem Synology NAS genutzt. Jetzt wollte ich ihn für DVB-T2 am Windows 10 Rechner nutzen. Leider erkennt das System den Stick schon gar nicht, so dass ich den Treiber gar nicht installiert bekomme. Bin mir ehrlich gesagt auch gar nicht sicher, ob der STick überhaubt T2 kann...

Wie finde ich heraus, ob der Stick DVB-T2 kann (Foto konnte ich aus Platzgründen leider nicht anhängen)? Wenn ja, wie kriege ich ihn an Windows 10 belebt?

Danke für Hinweise und Viele Grüße,
harry

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re: DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« Antwort #1 am: Mai 04, 2020, 03:23:47 Vormittag »
Kommt drauf an welcher Tuner es ist, ein Tuner von vor 2015 funktioniert nicht mit DVB-T2; Erst Tuner danach funktionieren damit.
Failure is a good thing! I'll fix it

hatchetharry

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« Antwort #2 am: Mai 04, 2020, 07:10:10 Vormittag »
Woran erkenne ich das? Der Tuner ist Silber, vermute also schon älteren Datums. Er hat eine Antenne dabei, daher dachte ich, er wäre auch für Terrestrisch gerüstet...

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re: DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« Antwort #3 am: Mai 04, 2020, 07:12:10 Vormittag »
/opt/bin/mediaclient -e

die Seriennummer des Tuners entspricht dem Herstellungsdatum.
Tuner nach Mitte 2015 unterstützen DVB-T2 in Deutschland.
Failure is a good thing! I'll fix it

hatchetharry

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« Antwort #4 am: Mai 04, 2020, 07:48:04 Vormittag »
Danke. Aber wo finde ich denn die Seriennummer? Hab auf demStick nix finden können...

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8078
    • Profil anzeigen
Re: DVB-C Stick auch für DVB-T2?
« Antwort #5 am: Mai 05, 2020, 07:49:38 Vormittag »
In einem regulären Linux einfach wenn man /opt/bin/mediaclient -e eingibt

In Windows im Gerätemanager, unter Details beim Drop-Down.
Failure is a good thing! I'll fix it