Autor Thema: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb  (Gelesen 175 mal)

KaroSAT

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« am: November 29, 2019, 06:18:46 Nachmittag »
Hallo!

Ich habe den Sundtek Stick seit ca. 3 Jahren mit TVheadend im Einsatz unter Linux Mint. Leider habe ich seit letzte Woche Samstag Probleme damit. Zuerst wurde der Stick plötzlich nicht von TVheadend erkannt. Ich konnte das durch die Neuinstalation des Treibers beheben. Leider bekomme ich jetzt kein Signal mehr / epg kommt auch nicht.

Hier die Ausgaben für verschiedene Tests:
/opt/bin/mediaclient -e
**** List of Media Hardware Devices ****
device 0: [SkyTV Ultimate 6 2016/Q1]  DVB-S/S2, ANALOG-TV, REMOTE-CONTROL, OSS-AUDIO
  [INFO]:
     STATUS: ACTIVE
  [BUS]:
     ID: 2-3
  [SERIAL]:
     ID: U170407163255
  [DVB-S/S2]:
     FESTATUS: ACTIVE
     LNBVOLTAGE: ENABLED
     LNBSUPPLY: ACADAPTER
     LNBSTATUS: OK
     FRONTEND: /dev/dvb/adapter0/frontend0
     DVR: /dev/dvb/adapter0/dvr0
     DMX: /dev/dvb/adapter0/demux0
  [ANALOG-TV]:
     VIDEO0: /dev/video0
     VBI0: /dev/vbi0
  [REMOTECONTROL]:
     INPUT0: /dev/mediainput0
  [OSS]:
     OSS0: /dev/dsp0

/opt/bin/mediaclient --lc
**** List of Media Clients ****
/dev/dvb/adapter0/frontend0:
  3241 ... tvheadend
/dev/dvb/adapter0/dvr0:
  No client connected
/dev/dvb/adapter0/demux0:
  No client connected
/dev/video0:
  No client connected
/dev/vbi0:
  No client connected
/dev/mediainput0:
  No client connected
/dev/dsp0:
  No client connected

/opt/bin/mediaclient --testastra -d /dev/dvb/adapter0/frontend0
Testing Astra 19.2 Frequencies
DVBS
LO Band / 18V:
Checking for lock:
..........
LO Band / 13V:
Checking for lock:
. [LOCKED]
HI Band / 18V:
Checking for lock:
..........
HI Band / 13V:
Checking for lock:
..........
DVB-S2 ZDF HD / 18V
Checking for lock:
..........

Leider komme ich hier nicht alleine weiter. Ich habe auch TVheadend 3 verschiedene Versionen versucht um zu schauen ob es an TVheadend Version liegt, aber auch hier leider kein Erfolg.

Streaming Server habe ich auch aktiviert und deaktiviert.  Sendersuchlauf hat mit Streaming server funktioniert, aber sonst leider nichts.

Es wäre super wenn ich hier Support bekommen könnte.

Danke!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8023
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #1 am: November 29, 2019, 08:09:52 Nachmittag »
Da ein Kanal gelockt wird sieht es mir so aus als ob der LNB eventuell abgedriftet ist, kannst Du den Tuner auf einer anderen Anlage gegentesten?
Failure is a good thing! I'll fix it

KaroSAT

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #2 am: November 29, 2019, 10:37:03 Nachmittag »
Hi!

Danke für die schnelle Rückmeldung :). Leider bin ich eher ein Leihe und bin mir nicht sicher was mit "abgedriftet" gemeint ist? Ich habe es nur mit meiner Anlage geprüft, kann es aber morgen mit einer anderen versuchen vielleicht.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8023
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #3 am: November 29, 2019, 11:22:45 Nachmittag »
Eine andere Möglichkeit die mir einfallen würde wäre dass das Netzteil nicht angeschlossen ist oder keinen Strom hat.


Wiegesagt erst mal an einer anderen Anlage gegentesten falls möglich.
Failure is a good thing! I'll fix it

KaroSAT

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #4 am: November 29, 2019, 11:40:31 Nachmittag »
Strom ist angeschlssen, aber ich werde es morgen ausprobieren mit anderer Anlage. Danke!

KaroSAT

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #5 am: November 30, 2019, 07:39:32 Nachmittag »
Ich habe jetzt anders herum getestet. Ich habe meinen alten SAT receiver aus dem Keller geholt und angeschloßen. Alle Programme funktionieren problemlos. Somit muss es am Stick liegen denke ich da sonst der Test im Mediaclient einen Lock ergeben hätte soweit ich es verstehe.

Gibt es hier noch SW technisch etwas das ich tun könnte oder handelt es sich eher um Hardware Problem denken Sie?

Vielen Dank!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8023
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #6 am: November 30, 2019, 08:06:06 Nachmittag »
Naja die Frage ist ob das Netzteil 12V liefert.

Bezüglich dem LNB: das Suchfenster beträgt bei den SkyTV 6 ca +/-6MHz bei diversen Settopboxen könnte das Suchfenster höher sein, Sollte ein LNB darüber hinaus abgedriftet sein dann sollte er ausgetauscht werden.

das [LOCKED] bei 13V wäre auch ein Anzeichen dafür dass das Netzteil keinen Strom liefert.
Failure is a good thing! I'll fix it

KaroSAT

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #7 am: Dezember 07, 2019, 04:44:10 Nachmittag »
Ich habe noch ein paar Tests auf einer anderen Anlage und anderem Computer durchgeführt.

Wenn ich den Stick ohne Netzteil betreibe bekomme ich gar kein Lock und wenn ich es wieder anschließe bekomme ich dasselbe output wie auf meiner SAT Anlage.

/opt/bin/mediaclient --testastra -d /dev/dvb/adapter0/frontend0
Testing Astra 19.2 Frequencies
DVBS
LO Band / 18V:
Checking for lock:
..........
LO Band / 13V:
Checking for lock:
. [LOCKED]
HI Band / 18V:
Checking for lock:
..........
HI Band / 13V:
Checking for lock:
..........
DVB-S2 ZDF HD / 18V
Checking for lock:
..........


Somit nehme ich wohl an, dass der Stick HW technisch ein Problem hat, da ich den Treiber in dem Fall am neuen PC auch neu installiert habe und die Anlage auch eine andere ist.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8023
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 6 - kein Signal nach ca. 3 Jahren Betrieb
« Antwort #8 am: Dezember 07, 2019, 11:51:53 Nachmittag »
Ein LNB Drift ist also ausgeschlossen.
Hast Du das Netzteil überprüft?

Zur Zeit sieht es mir (noch) nicht aus als ob der Stick ein Problem hat.
13V und Vertikal benötigt am wenigsten Strom und kann unter Umstände vom USB Port aus versorgt werden (ohne Netzteil).
Du kannst ja mal ohne Netzteil den Testastra Befehl durchführen, wenn Du das gleiche Ergebnis erhälst liegt's wohl am 12V Netzteil.
Failure is a good thing! I'll fix it