Autor Thema: (ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.  (Gelesen 113 mal)

carloriskanto

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
(ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.
« am: Juni 20, 2019, 01:16:34 Nachmittag »
Hallo!

Ich habe das Problem, den Sundtek SkyTV Ultimate 2018 auf verschiedenen ARM-Systemen richtig installiert zu bekommen.

Problem:
Nach Treiber-Installation schlägt der reboot regelmäßig fehl. System ist nicht mehr ansprechbar und muss neu installiert werden.

Getestete Hardware/ OS-Varianten:
(1) Vero4K+ mit div. OSMC-Versionen
   - 2019.05-1 (neuseste Version, mit dem "neuem" Kodi)
   - 2018.12-1 (letze Version mit dem alten Kodi)
   - 2018.07-1 (älteste verfügbare Version)
   
   Infos zum Vero4k+ hier abrufbar:
   https://osmc.tv/vero/
   
(2) Raspberry Pi 3B div. OSMC-Versionen
   - 2019.05-1 (neuseste Version, mit neuem Kodi)
   - 2018.07-1 (älteste verfügbare Version)

(3) Raspbian
   - Raspbian Stretch with desktop and recommended software
     Version: April 2019
     Release date: 2019-04-08
     Kernel version: 4.14
     (mit allen seit Release verfügbaren Updates)

Installation durchgeführt gemäß
https://support.sundtek.com/index.php?topic=341.0
bzw. der Variante ohne Root, wie im YouTube-Video beschrieben.

Die Treiberinstallation läuft ohne Fehler durch.
Ob der SkyTv während der Installation eingesteckt ist oder nicht, macht keinen Unterschied.

Allerdings: Auf den OSMC-Installationen muss nach dem Einstecken der Treiber neu gestartet werden. Auf der Raspbian-Installation nicht.

Treiber und Gerät ansich funktionieren auch. Das Gerät wird erkannt, Sendersuchlauf ist erfolgreich, M3U-Playlisten lassen sich lokal (auf der Rasbian-Installation) und übers Netzwerk abspielen (alle Installationen).

Startet man das System jedoch neu (über die jeweiligen Funktionen der Betriebssysteme), schlägt der Bootvorgang nach ca. 2-3 Sekunden fehl. Das System lässt sich natürlich noch nicht per SSH erreichen.

Auf dem Bildschirm werden Meldungen ausgeworfen, mit denen ich aber leider nichts anfangen kann:
https://drive.google.com/drive/folders/1jutMjEChgITtVgHl05I3ePqAlbX0r4cB?usp=sharing

Bin für jegliche Hilfe und Tipps dankbar.
Danke +Gruß,
Björn

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7965
    • Profil anzeigen
Re: (ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.
« Antwort #1 am: Juni 20, 2019, 03:39:28 Nachmittag »
Das ist aber nicht der aktuelle Treiber oder?

Wir hatten leider kurzfristig einen Treiber mit eingeschaltetem Settopbox Debugging online... das war leider ein Fehler von unserer Seite.
Failure is a good thing! I'll fix it

carloriskanto

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: (ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.
« Antwort #2 am: Juni 20, 2019, 03:46:20 Nachmittag »
Das war der Treiber der am vergangen Wochenende (so zwischen dem 14. - 16.06.19) verfügbar war. Habe seitdem keine weiteren Versuche unternommen.
Ich probiere es heute nochmal.

carloriskanto

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: (ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.
« Antwort #3 am: Juni 20, 2019, 09:19:44 Nachmittag »
Habe nochmal die Raspi+OSMC-Variante neu installiert.
Funktioniert jetzt einwandfrei  :) Probiere jetzt die Installation auf dem Vero4K, weil ich den ja eigentlich benutzten will.

Da habe ich wohl Pech gehabt, ausgerechnet die fehlerhaften Treiber zu erwischen?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7965
    • Profil anzeigen
Re: (ARM) System reboot schlägt nach Treiberinstallation fehl.
« Antwort #4 am: Juni 20, 2019, 10:42:56 Nachmittag »
Ja leider :-(
Failure is a good thing! I'll fix it