Autor Thema: Sundtek Stick in den Docker Container durchreichen  (Gelesen 939 mal)

Basti777

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Sundtek Stick in den Docker Container durchreichen
« am: Dezember 15, 2018, 03:24:44 Nachmittag »
Hallo Sundtek Community,

wie kann ich einen Sundtek Stick der auf dem Host installiert ist in einen Docker Container durchreichen?
Ich möchte den tvheadend Container von linuxserver nicht verändern und den Treiber nicht im Container installieren. Sehe ich das richtig dass das mit Sundtek DVB im Moment noch nicht funktioniert?

LG
Basti

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8047
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek Stick in den Docker Container durchreichen
« Antwort #1 am: Dezember 15, 2018, 05:01:24 Nachmittag »
Hi,


nein es gibt dafür einen anderen Beitrag, was im Docker nicht geht ist Hotplugging.


https://support.sundtek.com/index.php?topic=2193.msg18657#msg18657

Es sind noch nicht alle Docker Treiber-Versionen online (x86-64 / MUSL ist nicht im Installer integriert, aber im Installer Paket vorhanden).

Auf welchem System willst Du denn das installieren?
Failure is a good thing! I'll fix it

Basti777

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek Stick in den Docker Container durchreichen
« Antwort #2 am: Dezember 15, 2018, 09:37:17 Nachmittag »
Hi,

danke für die Antwort.
Das Host System ist ein Intel NUC8I3BEH mit Ubuntu.
Ganz schlau werde ich nicht.
Was ist MUSL? Und ich will den Treiber nicht in dem Alpine Linux des TVHEADEND installieren sondern nur reinreichen.

Gruß

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8047
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek Stick in den Docker Container durchreichen
« Antwort #3 am: Dezember 16, 2018, 07:22:23 Nachmittag »
Hi,

melde dich morgen Vormittag via Chat, Docker sind bei uns etwas recht neues und noch nicht ganz in den Installer integriert.
Du wirst nicht herumkommen den Treiber bzw. einen Teil (im Falle vom Durchreichen der Nodes an sich) davon im Docker zu installieren.
Failure is a good thing! I'll fix it