Autor Thema: Sky TV multi-Tuner  (Gelesen 339 mal)

exae

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Sky TV multi-Tuner
« am: November 09, 2018, 09:20:42 Vormittag »
Hallo,

wann werden denn die dual / triple / quad Tuner kommen?

Und kann ich diese auf einer Gemeinschafts-SAT Anlage (eine Schüssel für 50 Wohnungen mit aktiven Verstärkern dazwischen) über einen einzigen Antennenanschluss betreiben? Und wird das auch ohne Netzteil funktionieren (weil ich denke die LNB Versorgung bei einer Gemeinschaftsanlage wird wohl nicht über den Tuner laufen)

Grüße,
exae

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7994
    • Profil anzeigen
Re: Sky TV multi-Tuner
« Antwort #1 am: November 09, 2018, 03:13:16 Nachmittag »
Hallo,

ist das denn eine Unicable Anlage?

Man müsste hierbei wissen wie die Anlage aufgebaut ist.
Sollte es nur ein einziges Kabel für einen regulären Receiver (ohne Unicable) sein dann könnte man mit einem 4x Empfänger nur eine Position von 4 auswählen (einfach gesagt man hätte mit 3 weiteren Tunern am selben Kabel nur auf 1/4 der Programmangebote Zugriff - und zwar auf das Viertel welche der erste Tuner belegt).

Bei Unicable wäre die Situation etwas anders, dort könnte man tatsächlich alle Tuner voll ausnutzen.

Wir mussten die DVB-S/S2/S2X Chipsätze noch weiter evaluieren, es gab in der Zwischenzeit auch Firmware-Updates des Chipherstellers da wir dort einen Fehler gefunden haben.
Failure is a good thing! I'll fix it