Autor Thema: Anzeige Signalstärke/Signalqualität im vdr-femon-Plugin  (Gelesen 1522 mal)

Dr. Seltsam

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Anzeige Signalstärke/Signalqualität im vdr-femon-Plugin
« am: September 02, 2018, 01:44:16 Nachmittag »
Ich habe einen älteren Sundtek MediaTV Digital Home (DVB-C/T), den ich mit vdr 2.4.0 verwende. Das femon-Plugin zeigt die beiden Balken, bei denen sich glaube ich um Signalstärke und Signalqualität handelt, immer nur  Vollausschlag (komplett grün) oder ohne Balken an. Dazwischen gibt es keine Abstufung.  Zahlenwerte für STR, CNR, BER und PER (ehemals UNC) zeigt femon gar nicht an. Letzteres könnte aber auch daran liegen, dass vdr und femon-Pugin jetzt DVB API 5 verwenden und die API 3 nicht mehr unterstützen. Deshalb liefert auch die gute alte KNC ONE PCI-Karte keine Zahlenwerte mehr - aber immerhin noch eine funktionierende Balkenanzeige.

Gibt es eine Möglichkeit, die tatsächliche Empfangsqualität des Sundtek Sticks zu ermitteln?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8355
    • Profil anzeigen
Re: Anzeige Signalstärke/Signalqualität im vdr-femon-Plugin
« Antwort #1 am: September 02, 2018, 02:43:34 Nachmittag »
Hallo,

/opt/bin/mediaclient --readsignal=0 -d /dev/dvb/adapter0/frontend0

--readsignal=0 ... Signal auslesen bis zum Abbruch mit STRG-C
--readsignal=n ... n-Mal das Signal auslesen
Failure is a good thing! I'll fix it