Autor Thema: Sundtek SkyTV 8  (Gelesen 3986 mal)

Pelzlurch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #15 am: Oktober 15, 2018, 07:20:26 Nachmittag »
Also das Board hab ich nun schon recht lange und es läuft von Anfang an prima mit Linux. Konnte bisher weder mit der Southbridge noch dem NEC USB Controller Probleme feststellen.
Allerdings ist der besagte USB Hub noch recht neu und wie es scheint macht dieser tatsächlich ab und an Probleme (zumindest in den logs). Ich hab das Teil jetzt mal abgezogen. Mal schauen ob sich die Hänger damit erledigen. Werde berichten.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #16 am: Oktober 15, 2018, 09:13:31 Nachmittag »
Lade mal die Systemlog hoch welche nach dem Booten vorhanden ist.

USB war nie die Stärke von den SBXXX Systemen.
Wenn's hängt kannst Du auch Anydesk installieren und uns kurz draufschauen lassen, wir machen das ja schon seit vielen Jahren und haben schon so einiges gesehen.
Sundtek Support Engineer

Pelzlurch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #17 am: Oktober 25, 2018, 10:46:11 Vormittag »
Hallo, ich warte hier immer noch auf Ersatz für den defekten SkyTV8. Versprochen wurde, dass er am 22. auf Reise geht. Bis dato habe ich weder Versandbestätigung geschweige denn den Stick.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #18 am: Oktober 25, 2018, 10:02:45 Nachmittag »
Hallo,

wir behalten die Tuner der ersten Fertigung als Referenz und schicken Dir einen neuen zu - die neuen Leiterplatten sind leider etwas spät angekommen, der Tuner geht in Kürze raus.
Sundtek Support Engineer

Linux-usr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Sundtek SkyTV 8 + Sundtek SkyTV 6
« Antwort #19 am: November 01, 2018, 10:59:21 Vormittag »
Zur Zeit verwende ich den SkyTV 6 und wollte mein System nachrüsten um auch parallel zwei Sender empfangen zu können.

Der alte Tuner läuft bei mir mit Linux Mint 19 / Kernel 4.19 und TVHeadend 4.3-1506 über Kodi 17.6  auf einem Intel NUC6CAYH über HDMI 2.0 .
Alles bestens auf einem 4K Monitor 43" und USB Soundkarte mit 5.1 Sound parallel zu 2.1 Sound aus dem HDMI Stream.

Wird das optionale Netzteil benötigt, wenn man zwei Tuner über einen  Twin LMB betreiben möchte und erkennt der Treiber beide Tuner.
Der SkyTV 6 wird zur Zeit über das beiliegende Netzteil gespeist und versorgt den Twin LMB.

Braucht ein solches Gespann von zwei unterschiedlichen SkyTV- Tuner, spezielle Einträge in der Sundtek - Konfigurationsdatei um Konflikte zu vermeiden. 

Bezüglich Versand :
Kommt noch eine Versandbenachrichtigung oder geht der neue SkyTV 8 am Montag raus.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #20 am: November 01, 2018, 03:35:03 Nachmittag »
Hallo,

beide Tuner zu mischen ist kein Problem, es wird keine besondere Einstellung benötigt.

Bezüglich der Auslieferung, ein Teil wird am Montag verschickt, der Rest wird am nächsten Freitag verschickt (mehr Netzteile sind im Zulauf).
Tuner sind bereits mehr als genug auf Lager (die fertigen wir ja auch selber).

Es ist auch möglich den Tuner mit einem Y USB Kabel zu betreiben (besser ist jedoch immer das Netzteil wenn mehr Strom benötigt wird).
Sundtek Support Engineer

davidh2k

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #21 am: November 04, 2018, 11:25:52 Nachmittag »
Gibt es schon Infos zu den Duo, Triple, Quad Tunern?

Gruesse
David

niwa2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #22 am: November 25, 2018, 09:51:47 Nachmittag »
Gibt es schon Infos zu den Duo, Triple, Quad Tunern?

Gruesse
David
Das würde mich auch brennend interessieren.
Speziell wäre interessant ob und evtl. wann man mit ersten Geräten rechnen könnte.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #23 am: Dezember 02, 2018, 08:52:45 Nachmittag »
Der aktuelle Linux Treiber unterstützt jetzt auch die Fernbedienung.

Bezüglich Multituner die werden weiterhin getestet, mehr kann ich derzeit dazu nicht schreiben.
Sundtek Support Engineer

Linux-usr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #24 am: Dezember 16, 2018, 07:41:46 Vormittag »
Seit kurzem verwende ich den SkyTV 6  und SkyTV 8 parallel, um zwei Sender gleichzeitig zu empfangen.
Über TVHeadend und Kodi soweit alles stabil.
Die Aufnahme und Wiedergabe von zwei unterschiedlichen Sender funktioniert einwandfrei. :)

Leider unterstützt der aktuelle Treiber jetzt auch die Fernbedienung am SkyTV 8, was als Wechselwirkung zum doppelten Auslösen der Tasten auf der Fernbedienung führt.

linux@linux-NUC6CAYH ~ $ lsusb
Bus 002 Device 002: ID 174c:55aa ASMedia Technology Inc. ASM1051E SATA 6Gb/s bridge, ASM1053E SATA 6Gb/s bridge, ASM1153 SATA 3Gb/s bridge
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 009: ID 8087:0aa7 Intel Corp.
Bus 001 Device 007: ID 2659:1805 Sundtek
Bus 001 Device 005: ID 2659:1502 Sundtek
Bus 001 Device 008: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
Bus 001 Device 006: ID 1bcf:0c31 Sunplus Innovation Technology Inc. SPIF30x Serial-ATA bridge
Bus 001 Device 004: ID 145f:0143 Trust
Bus 001 Device 002: ID 1a40:0101 Terminus Technology Inc. Hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

linux@linux-NUC6CAYH ~ $ evtest
No device specified, trying to scan all of /dev/input/event*
Available devices:
/dev/input/event0:   Power Button
/dev/input/event1:   Sleep Button
/dev/input/event2:   Power Button
/dev/input/event3:   AT Raw Set 2 keyboard
/dev/input/event4:   Video Bus
/dev/input/event5:   USB Sound Device
/dev/input/event6:   Logitech K400
/dev/input/event7:   ITE8708 CIR transceiver
/dev/input/event8:   HDA Intel PCH Mic
/dev/input/event9:   HDA Intel PCH Headphone Front
/dev/input/event10:   HDA Intel PCH Front Headphone Surround
/dev/input/event11:   HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=3
/dev/input/event12:   HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=7
/dev/input/event13:   HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=8
/dev/input/event14:   HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=9
/dev/input/event15:   HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=10
/dev/input/event16:   Sundtek Remote Control
/dev/input/event17:   Sundtek Remote Control
Select the device event number [0-17]:

Ist es möglich, über einen Eintrag in der Sundtek - Konfigurationsdatei, den Konflikte zu beheben und den IR- Empfänger an einem der beiden Tuner abzuschalten.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #25 am: Dezember 16, 2018, 10:03:10 Vormittag »
in /etc/sundtek.conf

[seriennummer des tuners bei dem du die Fernbedienung ausschalten willst]
ir_disabled=1

Ich muss aber noch überprüfen ob das dort auch bereits eingebaut ist (bei den alten Tunern war es so, also machen wir's bei den neuen gleich).
Sundtek Support Engineer

Linux-usr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #26 am: Dezember 16, 2018, 01:04:22 Nachmittag »
Das Ausschalten der Fernbedienung über die /etc/sundtek.conf hat funktioniert
(beim alten Tuner SkyTV 6, jedoch noch nicht beim Tuner SkyTV 8 )

Mein Problem wurde jedoch somit gelöst.

Mir ist dabei aufgefallen, dass der neue Tuner SkyTV 8 noch auf die Fernbedienung Layout 3 umgeschaltet werden muss.

War schnell erledigt. ;)

Anleitung dazu:
https://support.sundtek.com/index.php?topic=46.0

Meine alte rcmap=/etc/rc_keymaps/rc-empty läuft jetzt auch über den SkyTV 8

Danke für die schnelle Hilfe.
 
« Letzte Änderung: Dezember 16, 2018, 01:25:27 Nachmittag von Linux-usr »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #27 am: Dezember 16, 2018, 06:44:40 Nachmittag »
Wir werden den Treiber nächste Woche noch aktualisieren damit man auch bei den 8ern die Fernbedienung (wie vorher angegeben ausschalten kann).
Sundtek Support Engineer

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7866
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek SkyTV 8
« Antwort #28 am: Dezember 18, 2018, 02:25:13 Vormittag »
Die Fernbedienung kann man mit dem aktuellen Update ausschalten.

Zitat
/opt/bin/mediaclient -e
...
[SERIAL]:
   ID: U181217555555


/etc/sundtek.conf
[U181217555555]
ir_disabled=1
Sundtek Support Engineer