Autor Thema: Tiny Reciever  (Gelesen 1599 mal)

DasSchleppLaster

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Tiny Reciever
« am: März 29, 2018, 11:46:24 Vormittag »
Hallo zusammen,

ich bin, seit 2012, ein glücklicher Besitzer des TV Media Pro (erste Version). Als ich nun kürzlich, auf meinem Pi2, von TvHeadend auf den Sundtek Streaming Server umgestiegen bin, bin ich auf eine krumme Idee gekommen:

Wie wäre es den TV Media Pro in Form, Gehäuse und Anschlüsse so an zu passen dass er zu ner kleinen "Schachtel" wird in der man oben den Raspberry Pi Zero W einsetzen/anschliessen kann? Das würde zum kleinsten, mir bekannten, Kabelreciever führen!

Mir ist bewusst dass es ein absolutes Nieschenprodukt wäre. Allerdings müsste man dafür nur ein neues Gehäuse entwerfen und das Boardlayout des Media Pro anpasssen. Ins Gehäuse müssten noch USB Adapter und kurze Verlängerungen für Strom und optional HDMI rein und fertig.
« Letzte Änderung: März 29, 2018, 11:55:12 Vormittag von DasSchleppLaster »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7835
    • Profil anzeigen
Re:Tiny Reciever
« Antwort #1 am: März 29, 2018, 02:24:08 Nachmittag »
Einfacher gesagt als getan. Gehäusekosten sind nicht unerheblich.

Alleine die Gehäuse unserer USB Sticks liegen bereits im 5 stelligen Bereich (für eine Gehäuseform).
Sundtek Support Engineer