Autor Thema: LIRC Fernbedienung unter Ubuntu 17.10  (Gelesen 426 mal)

Stone

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
LIRC Fernbedienung unter Ubuntu 17.10
« am: März 20, 2018, 03:14:09 Nachmittag »
Seit einigen Jahren verwende ich die Sundtek mit der flachen Fernbedienung.
Trotzdem ich jedes Jahr die Ubuntu-Version update, hatte ich nie Probleme mit der Fernbedieung.
Seit Version 17.04/17.10 funktioniert das leider nicht mehr.

Die Fernbedienung arbeitet prinzipiell richtig, allerdings gibt mir irw nur die Zahlen und die Lautstärke-Tasten zurück. Folgendes ist mir folgendes aufgefallen:
- sudo dpkg-reconfigure lirc öffnet keinen Eigabedialog
- es wird kein /dev/lircd angelegt
- daher wird offenbar auch die lokale .lircrc nicht ausgewertet

Offenbar liegt hier ein Problem mit LIRC vor. Recherchen im Internet ergaben die Information, dass unter Ubuntu 17.XX die Funktionalität in den Kernel übernommen wurde und irgendwie mit den ir-tables gearbeitet wird.
Auf den LIRC-Seiten habe ich allerdings dazu keine Anleitung dazu gefunden.

Kann mir jemand dazu weiterhelfen?




Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7691
    • Profil anzeigen
Re:LIRC Fernbedienung unter Ubuntu 17.10
« Antwort #1 am: März 20, 2018, 09:26:44 Nachmittag »
Ich habe das Thema nicht mehr weiter verfolgt, unser Treiber registriert die Tasten via uinput.
Die IR-Keytable Dateien können bei uns auch geladen werden, du müsstest halt wohl nur eine finden welche Deiner Applikation passt.
Lirc kann man aber nicht so einfach in den Kernel portieren da es Verschachtelte Befehle unterstützt.
Z.B Poweron - starte TV Applikation und verwende dann dort jeweils definierte Tasten. Poweroff schalte die Fernbedienung wieder in einen allgemeinen Modus zurück (wo man z.B die Maus steuern könnte)

/opt/bin/mediaclient --setrcmap=[ir-keytable datei] -d /dev/mediainput0


Zitat
/opt/bin/mediaclient -h
...
     --setrcmap=[filename]         update remote control table
     --getrc                       retrieve which which keymap is set
...

Was willst du denn in Ubuntu steuern? Kodi?
Sundtek Support Engineer

Stone

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re:LIRC Fernbedienung unter Ubuntu 17.10
« Antwort #2 am: März 21, 2018, 08:30:54 Vormittag »
Ich möchte eigentlich gar nicht die IR-Keytables verwenden, sondern einfach nur LIRC wie bisher.
Ich steuere mit LIRC vlc, kaffeine und mplayer.
Daher sind mir auch die verschachtelten Befehle wichtig.

Aber es gelingt eben nicht mehr, LIRC zum Laufen zu bringen und die Definitionen aus der .lircrc zu verwenden.
Nach einigen Recherchen im IN habe ich vermutet, dass es nur noch per IR-Tables geht!

Mit der FB werden nur die Zifferntasten und Vol+/- und Mute vom System verwendet.
« Letzte Änderung: März 21, 2018, 09:35:41 Vormittag von Stone »