Autor Thema: Kein Signal mehr nach einigen Tag Benutzung  (Gelesen 529 mal)

eroj

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Kein Signal mehr nach einigen Tag Benutzung
« am: November 16, 2017, 02:48:41 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich hoffe erst einmal, dass ich das korrekte Subforum erwischt habe.
Ich habe den USB Stick gebraucht geschenkt bekommen, so dass ich nicht genau weiß um welches Modell es sich handelt. Laut TVHeadend lautet der Adapter: Sundtek DVB-S/S2 (III)

Zum Problem/zur Frage:
Ich betreibe an einem Raspberry Pi 3 einen Sundtek USB DVB-S2 Stick zusammen mit Libreelec und TVHeadend 4.2
Grundsätzlich funktioniert alles ohne Probleme. Ich kann fernsehen und habe eine Signal Qualität und Stärke von 92%.
Ich habe jedoch seit Monaten Probleme, dass ich teilweise kein Signal habe. Wie äußert sich das Problem?
Nach einigen Tage im normalen Betrieb, in welchem keine Probleme auftraten, habe ich auf einmal kein Signal mehr.
Das Problem tritt reproduzierbar immer nach ein paar Tagen auf. Ich habe leider noch nicht herausfinden können  nach wievielen Tagen das Ganze passiert.

Das Problem behoben bekomme ich, in dem ich den Pi ausschalte (muss ich, damit der Stick wieder korrekt erkannt wird) und den USB Stick vom Strom trenne.
5min reichen hier schon vollkommen aus (vermutlich sogar deutlich weniger). Bevor die Frage aufkommt. Nein, den Pi alleine ausschalten reicht nicht aus. Ich muss wirklich den externen Strom Anschluss des USB Sticks heraus nehmen, damit das Ganze funktioniert.

Klingt für mich also nach einem Problem mit dem USB Stick? Irgendwie als ob ein Kondensator erst seinen Zustand o.ä. verlieren müsse.
Ich hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
eroj