Autor Thema: Receiver immer ACTIVE mit VDR  (Gelesen 3413 mal)

hlzhnz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Receiver immer ACTIVE mit VDR
« am: Februar 02, 2017, 12:47:43 Nachmittag »
Hallo Forum,

ich habe meinen VDR nun auf einem Raspberry Pi 2 laufen. Da dieser nur wenig Strom verbraucht, lasse ich ihn rund um die Uhr laufen.
Ich habe 3 Sundtek Receiver und alle 3 sind permanent aktiv solange VDR läuft.

Ist der Dauerbetrieb ein Problem für die Receiver oder ist das egal? Wie groß ist der Unterschied im Stromverbrauch zwischen ACTIVE und STANDBY ?


mediaclient -e | grep -e ^device -e \ STATUS:                                                                                                                                 alarmpi: Thu Feb  2 11:45:18 2017

device 0: [Sundtek SkyTV Ultimate 5]  DVB-S/S2, ANALOG-TV, REMOTE-CONTROL, OSS-AUDIO
     STATUS: ACTIVE
device 1: [Sundtek MediaTV Digital Home (USB 2.0)]  DVB-C, DVB-T, REMOTE-CONTROL
     STATUS: ACTIVE
device 2: [Sundtek SkyTV Ultimate V (2015)]  DVB-S/S2, ANALOG-TV, REMOTE-CONTROL, OSS-AUDIO
     STATUS: ACTIVE


Grüße!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7783
    • Profil anzeigen
Re:Receiver immer ACTIVE mit VDR
« Antwort #1 am: Februar 02, 2017, 12:55:43 Nachmittag »
Hallo,

für die Tuner ist der Dauerbetrieb kein Problem.
Der Unterschied zwischen Standby und Active ist hauptsächlich bei der LNB Stromversorgung, dieser wird wohl am meisten Strom ziehen.
Sundtek Support Engineer