Autor Thema: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto  (Gelesen 38928 mal)

dyseptical

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #15 am: Dezember 21, 2018, 03:22:02 Nachmittag »
Gibt es Neuerungen zum Verkauf? Bräuchte genau das für ein stationäres Radio mit nem Raspberry Pi... Leider scheint die namatek-Seite nicht mehr zu reagieren.
Auch auf anderen Plattformen konnte ich nichts finden. Andere Produkte wie der Noxon DAB Stick scheinen leider auch komplett ausverkauft.

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #16 am: März 13, 2019, 05:51:48 Nachmittag »
eine frage zur benutzung des tuners an einer enigma2 box. funktioniert das? werden die dab/dab+ sender dann im radio bouqet der box abgespeichert und können wie die übrigen dvb-xxx sender direkt abgespielt werden?

besten dank im voraus

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8074
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #17 am: März 17, 2019, 02:54:44 Nachmittag »
Die DAB Tuner sind aktuell noch nicht in den Settopboxen integriert.

Wir werden gegen Ende des Monats allgemeine Software-Arbeiten wieder aufnehmen, bis jetzt waren wir beschäftigt mit der Software/Firmware für die kommenden Tuner.
Failure is a good thing! I'll fix it

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #18 am: März 20, 2019, 02:27:16 Nachmittag »
ah ok. wäre cool, wenn die dab/dab+ sender dann genauso als radiosender aufgeführt werden würden in den listen wie die anderen radio- oder tv sender vom sat oder kabel. also so, dass man keine andere applikation wie vlc streaming o.ä. zusätzlich dafür braucht.

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #19 am: Mai 08, 2019, 03:13:17 Nachmittag »
Hallo,

ich hatte im Februar bei Namatek den dongle bestellt jedoch heute das Geld zurück erhalten.

Ich wollte den dongle sehr gerne in meine Projekt einbinden.

www.bluewavestudio.io

Wann sind die DAB receiver verfügbar?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8074
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #20 am: Mai 17, 2019, 07:49:12 Nachmittag »
Ab nächster Woche!
Failure is a good thing! I'll fix it

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #21 am: Juni 08, 2019, 11:16:54 Vormittag »
Hallo,

leider kam bislang noch nichts von namatek an. Werden die dongles schon produziert?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8074
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #22 am: Juni 11, 2019, 12:46:14 Nachmittag »
Ja, sie sind schon unterwegs und sollten spätestens im Laufe der nächsten Woche bei den Kunden eintreffen.
Failure is a good thing! I'll fix it

giusi.m

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #23 am: April 22, 2020, 11:03:09 Vormittag »
Hallo
Eine Frage :
funktioniert diese Sundtek Dab+ empfänger mit einer Raspberry Pi 4 B wo Android 9 installiert ist? Wie geht das einfach anschliessen App installieren und das wird erkannt? Gibts überhaupt eine App für Android 9?

Vitalic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #24 am: April 24, 2020, 10:57:46 Nachmittag »
Pi4b ja, Android soweit ich weis, nein, nur Linux also für den Pi debian.

Sundtekker19

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Sundtek DAB/DAB+/FM/FM HD Howto
« Antwort #25 am: Mai 28, 2020, 10:25:12 Vormittag »
Liebe Leute seit gegrüßt  ;)
Bin wirklich am Verzweifeln. Ich bekomme diesen DAB+FM Stick einfach nicht zum Laufen. Da der Empfang per Streamingserver auf der Dreambox überhaupt garnicht funktioniert, bin ich aufgrund folgendem Beitrag hoffnungsvoll auf einen Raspberry umgestiegen

Pi4b ja, Android soweit ich weis, nein, nur Linux also für den Pi debian.

Ausgangssituation: Raspberry PI 4GB  mit Raspbian Betriebssystem (auf verschiedenen Seiten wird dies im Zusammenhang mit Debian genannt)

Vorgehensweise: Schritt für Schritt die Anleitung des DAB+ Stick How To durchgegangen (https://support.sundtek.com/index.php?topic=2115.0)

Ergebnis: Streamingserver Konfigurationsseite über http://localhost:22000 abrufbar, Stick wurde erkannt und mittels Sendersuchlauf DAB+ Sender gefunden. Testweise per VLC  und anderen Netzwerkplayern folgende Adressen, welche auf der Konfigseite genannt werden, ausprobiert (weiß grad nicht auswendig aber denk diese sind es http://localhost:22000/radio.m3uhttp://IP-ADRESSE:22000/radio.m3u)

Ergebnis 2: Verhalten komplett gleich dem meiner Dreambox: Nicht abspielbar. Habe dann einen Neustart des Raspberry durchgeführt und dann konnte man zwar die konfigseite noch aufrufen, jedoch wurde der Stick wieder als Neu erkannt und ich sollte einen Sendersuchlauf durchführen. Gesagt - getan, 0 Sender gefunden...

Ich bin enttäuscht!! Was mache ich falsch, dass es bei mir noch niemals geklappt hat mit diesem Stick einen Sender zu empfangen? Ich habe jetzt 2 unterschiedliche Geräte, die aufgrund Firma und Bauart überhaupt nix miteinander zutun haben, ausprobiert. Bei beiden tritt exakt der selbe Fehler auf. Bitte liebe Leute lasst mich nicht hängen, bei euch funktioniert der Stick scheinbar, darum seit bitte so freundlich und erklärt mir was ich falsch mache. Ich habe den Stick im Mai 2019 erworben und seitdem hat er kein einziges mal funktioniert.

LG an euch alle