Autor Thema: DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III  (Gelesen 19070 mal)

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #15 am: Juni 02, 2016, 08:41:31 Nachmittag »
also für münchen 514 mhz kann ich definitiv sagen, dass die freq. beim suchlauf gefunden wird. mein stick ist von juni 2015. media pro III

vitacola45

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #16 am: Juni 03, 2016, 07:12:52 Vormittag »
Ich habe gestern Abend,mit einer besseren Antenne nochmals ein Paar Suchläufe gemacht.  Hier in München empfange ich mit meinen Stick von Ende 2014 kein DVB-T2 Signal.

vitacola45

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #17 am: Juni 03, 2016, 01:22:34 Nachmittag »
Ich habe gestern Abend,mit einer besseren Antenne nochmals ein Paar Suchläufe gemacht.  Hier in München empfange ich mit meinen Stick von Ende 2014 kein DVB-T2 Signal.

vitacola45


das ist komisch, da du direkt in münchen sogar 2 frequenzen hättest. die neue 514 mhz und die testfrequenz 650 mhz. allerdings ist nicht 100 % sicher, dass die testfrequenz noch aktiv ist, da ja jetzt die reguläre freq. aktiv ist. die testfreq. war allerdings so schwach, dass sie bei mir hier in der umgebung von münchen nicht mehr ankam, sondern nur direkt im stadtgebiet zu empfangen ist / möglicherweise war.

aber die neue ist saustark und müsste in münchen selbst sogar mit einer mini-zimmerantenne zu empfangen sein.

vitacola45

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #18 am: Juni 03, 2016, 01:45:16 Nachmittag »
@jugser

Ist dein Stick mit dem aktuellen Tuner, ab 2015? Meiner ist von Ende 2014, und kann DVB-T2 aber noch nichz DVB-T2 Lite. Die Frage um die es hier geht ob die Sticks aus 2014 mit dem Signal umgehen können.
Nutzt du den Stick an einen Rechner?

vitacola45

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #19 am: Juni 03, 2016, 06:11:36 Nachmittag »
nein, ich nutze ihn an einem digitalen satreceiver dreambox 8000. mein stick ist von juni 2015. dass die in deutschland das t2 lite einsetzen, wäre mies, würde aber zu dem gesindel um merkel, gabriel und seehofer passen, die darauf ja einfluss nehmen!

deshalb wird ja auch der dämliche codec mpeg h265/hevc verwendet, der eigentlich nur für uhdtv/4k 2160 entwickelt wurde. wer diesen codec bei hdtv 1080 einsetzt, will damit nix anderes bezwecken, als es den zuschauern zu verkomplizieren und zu erschweren, dieses fernsehen über zimmer-/hausantenne zu empfangen! denn diesen wahnsinnigen geht es dabei darum, die leute in deutschland zum sat-empfang zu drängen - denn das soll deren krankhaften wahn von einer einigung der europäischen länder dienlich sein. und das ist nichts anderes als geisteskrank! solche leute gehören in eine anstalt gesperrt!

vitacola45

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #20 am: Juni 03, 2016, 07:53:46 Nachmittag »
Ich nutzte meinen Stick erst einer Dream 800se, bin aber vor einem Jahr auf VU+ umgestiegen.
Dann wird es so sein, dass die Sticks aus 2014 mit dem Signal nicht umgehen können.
Bin mal gespannt was Sundtek dazu sagt und als Lösung anbietet.

Viele Grüße

vitacola45

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #21 am: Juni 03, 2016, 07:58:09 Nachmittag »
ich hatte vorhin mit einem von sundtek ge-chat-tet. der meinte zu deinem prob, dass sundtek da wahrscheinlich einen chip austauschen müssten in deinem stick, was aber einfach zu machen ist, sagte er.

luup

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #22 am: Juni 06, 2016, 04:07:27 Nachmittag »
Ich kann auch bestätigen, dass mein Stick von 2014 keine DVB-T2 Sender in München (auch nicht auf 514 oder 650 MHz) findet. Auch nicht unter freiem Himmel :-(

fkyle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #23 am: Juni 06, 2016, 04:42:19 Nachmittag »
Hallo Sundtek-Support,
was haben eure Tests ergeben?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #24 am: Juni 08, 2016, 04:56:33 Nachmittag »
Tuner zwischen 2014-2015 unterstützen DVB-T2 nach der letzten Transponder Umstellung nicht mehr in Deutschland (lediglich im Umland). Wann die offizielle Umstellung gemacht wurde können wir nicht sagen - ursprünglich haben auch die alten Tuner in Berlin bei unseren Tests funktioniert.
Tuner ab 2015 verwenden bereits neuere Chipsätze.
Tuner vor 2014 können nicht aktualisiert werden, die damaligen Chipunternehmen sind pleite gegangen.

Es besteht also für die Tuner zwischen 2014 und 2015 die Möglichkeit den Chipsatz zu aktualisieren, sofern Interesse besteht könnt ihr ein Ticket einrichten:
http://sundtek.de/tickets

Die neuen Chipsätze sind Pin-Kompatibel, es ist möglich die Chipsätze zu tauschen. Die Kosten belaufen sich auf 10 Eur zzgl. Versandkosten (eingeschriebener kleiner Standardbrief).
« Letzte Änderung: Juni 08, 2016, 04:59:05 Nachmittag von Sundtek »
Sundtek Support Engineer

mario89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #25 am: Juni 09, 2016, 03:36:22 Nachmittag »
Hallo, mein DVB-T2 Stick hat eine Rechnung vom 11.03.2015.

Ich bekomme auf dem Balkon lediglich ARD-Test Kanäle von Frequenz 650 MHz rein, keine anderen HD-Kanäle wie ZDF, bzw. findet er auch nicht die verschlüsselten Sender. Auf der Frequenz 514 bekomme ich auch gar nichts rein. (Standort: München mitten in der Stadt)

Heißt das, dass mein Stick trotz des Kaufdatums in 2015 nicht für den normalen DVB-T2 Empfang gerüstet ist? Was kann ich da machen, obwohl der Kauf erst im März 2015 stattfand?

Vielen Dank

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #26 am: Juni 09, 2016, 06:25:00 Nachmittag »
Was sind denn die ARD Testkanäle?
Sundtek Support Engineer

mario89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #27 am: Juni 09, 2016, 06:33:35 Nachmittag »
Arte HD Test
Bayrischer Rundfunk HD Test
Usw.

Da sie aber über die Frequenz 650 reinkommen, haben die vielleicht noch das Signal wie vor der Umstellung und können daher vielleicht mit dem alten Chipsatz empfangen werden

Über 514 bekomme ich gar nichts rein, da sollte allerdings ARD HD und ZDF HD kommen.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #28 am: Juni 09, 2016, 06:53:41 Nachmittag »
In welcher Region?
Sundtek Support Engineer

mario89

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:DVB-T2 Empfangsproblem MediaTV Digital Home III
« Antwort #29 am: Juni 09, 2016, 06:57:48 Nachmittag »
Standort ist München direkt im Zentrum.