Autor Thema: Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)  (Gelesen 89906 mal)

JustMe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #285 am: Februar 09, 2018, 09:31:55 Vormittag »
Hallo,

möchte mich dem Vorredner gerne anschließen.
Habe hier eine Synology DS215j, die sich unter der Woche nächtens ausschaltet und am Morgen wieder bootet.
Ich bin auch den Umweg gegangen, dass ich im Synology als Aufgabe nach dem Hochfahren
/Volume1/@appstore/sundtek/opt/bin/rtspd -d
eingetragen habe.
Jetzt startet der Streaming server nach einem Reboot.

Ich war mir anfangs unsicher, woran es lag, manchmal war die Senderliste nach einem Update, manchmal nach einem Reboot weg und ich musste wieder von vorne Sender suchen und in die Gruppe eintragen (Ich glaub sogar, dass die sundtek.db nicht gelöscht wurde).

Gestern habe ich dann noch im Synology die Aufgabe vergeben, dass der Streaming Server vor dem Runterfahren beendet wird:
/Volume1/@appstore/sundtek/opt/bin/rtspd --shutdown
und hab dann bewusst gebootet. Danach war die Sendergruppe erhalten.
Ob reboot bzw. runterfahren, warten, rauffahren einen Unterschied machen sehe ich heute Abend.

Wäre schön, wenn sich das mal jem. anschauen und hoffenlich auch reproduzieren kann.

Danke und Grüße

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #286 am: Februar 09, 2018, 12:54:01 Nachmittag »
Hi,

kann von euch wer im Chat vorbeischauen?

http://chat.sundtek.de

Sundtek Support Engineer

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #287 am: Februar 09, 2018, 07:26:42 Nachmittag »
Hi,

der Treiber wurde aktualisiert -- getestet kann's aber erst am Samstag vormittag werden (ob's jetzt wirklich funktioniert)

Änderung:
- Konfigurationsdatei des Streamingservers wird im RTSP Streamingserver Verzeichnis abgespeichert
- Autostart sollte mit dem Treiberupdate funktionieren.
Sundtek Support Engineer

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #288 am: Februar 09, 2018, 07:45:11 Nachmittag »

Tut mir leid, aber die Datei der letzten Probeaufnahme war wieder nur 2 GB groß  :-\


Werde das morgen nochmal überprüfen, bzw. wäre hilfreich wenn Du morgen in den Chat kommen könntest dann kann ich das bei Dir kurz überprüfen.
Sundtek Support Engineer

uross

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #289 am: Februar 09, 2018, 08:39:41 Nachmittag »

Tut mir leid, aber die Datei der letzten Probeaufnahme war wieder nur 2 GB groß  :-\


Werde das morgen nochmal überprüfen, bzw. wäre hilfreich wenn Du morgen in den Chat kommen könntest dann kann ich das bei Dir kurz überprüfen.

2GB Problem kann ich bestätigen (hardware: Odroid HC1 mit Debian Stretch und Linux 4.14.15 Kernel)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #290 am: Februar 09, 2018, 08:44:27 Nachmittag »
Wird dann morgen im Laufe des Tages definitiv gefixt. Das Buildsystem wurde überarbeitet die 64bit Filesystem-Flags (für 32Bit Systeme) sind jetzt wohl nicht richtig eingeflossen.

Danke für das Feedback!
« Letzte Änderung: Februar 09, 2018, 08:53:53 Nachmittag von Sundtek »
Sundtek Support Engineer

zoeck

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #291 am: Februar 10, 2018, 12:13:16 Nachmittag »
Hi,

der Treiber wurde aktualisiert -- getestet kann's aber erst am Samstag vormittag werden (ob's jetzt wirklich funktioniert)

Änderung:
- Konfigurationsdatei des Streamingservers wird im RTSP Streamingserver Verzeichnis abgespeichert
- Autostart sollte mit dem Treiberupdate funktionieren.

Also Autostart funktioniert nun bei mir...
Aber die Sender+Konfig geht nach einem Neustart weiterhin verloren...

Und das auch wenn der Server beim herunterfahren mit
/Volume1/@appstore/sundtek/opt/bin/rtspd --shutdown
Gestoppt wird...

/edit: geht jetzt alles :)
« Letzte Änderung: Februar 10, 2018, 07:34:20 Nachmittag von zoeck »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #292 am: Februar 10, 2018, 04:13:10 Nachmittag »
Hast du denn den Streamingserver auch aktualisiert? Hört sich irgendwie nur so an als ob der Treiber aktualisiert wurde (das aktualisiert nicht automatisch den Streamingserver mit).

Sofern du damit noch n Problem hast schau bitte kurz im Chat vorbei http://chat.sundtek.de


Update bezüglich 32bit Filesystemen:
Wir werden die Dateien dort splitten und in der Meta-Datei verankern. Wenn wir später FFMPEG hinzufügen können die großen Dateien wieder zusammengefügt und verkleinert werden (sodass sie vor allem wieder kleiner als 2GB werden).

Hab das jetzt mal bei uns getestet, die 32bit Systeme haben keine Limitierung mit dem aktuellen Streamingserver (ggf. Treiber + Streamingserver aktualisieren).
« Letzte Änderung: Februar 10, 2018, 06:11:24 Nachmittag von Sundtek »
Sundtek Support Engineer

Kletterfreund

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #293 am: Februar 11, 2018, 01:04:03 Vormittag »
Bisher ist es mit nicht gelungen, nach ProgDVB zu streamen. Ist das möglich?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #294 am: Februar 11, 2018, 04:24:09 Vormittag »
ProgDVB können wir nächste Woche mal testen. Sollte durchaus möglich/machbar sein auch zu dem zu streamen.
Sundtek Support Engineer

mic_nd_77

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #295 am: Februar 13, 2018, 06:46:26 Nachmittag »
Habe gerade versucht meine SkyTV Ultimate III an einem Raspberry Pi III mit Raspbian Stretch als Streamingserver einzusetzen. Leider bin ich bis jetzt nur bis zum Sendersuchlauf gekommen. Da steht jetzt seit mehreren Minuten "Starting scan...", ein Fortschritt ist nicht zu erkennen. Woran kann ich erkennen ob tatsächlich Sender gesucht werden und wie weit der Prozess schon ist?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #296 am: Februar 14, 2018, 09:57:36 Vormittag »
Die alten Tuner werden noch nicht unterstützt, sorry sind einfach zu viele Baustellen auf einmal - sie werden unterstützt sobald Zeit vorhanden ist.
Wir werden das Scan-Tabellen-Konzept noch einmal komplett überarbeiten damit man die Transponderlisten auch interaktiv editieren kann (ist notwendig für DVB-T2 in einigen Ländern).
Die alten DVB-S/S2 Tuner unterstützen einfach noch keinen Hardware Autoscan, daher funktionieren die noch nicht.
Bei DVB-S/S2 wird's dann eine Satellitenauswahl geben damit man auch einen manuellen Scan durchführen kann (einfach das Forum etwas weiter im Auge behalten).

Derzeit wird der Streamingserver auf Android portiert, der Kern ist auf allen Systemen der Gleiche.
Sundtek Support Engineer

frowin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #297 am: Februar 15, 2018, 05:51:53 Nachmittag »
Ich habe immer noch das Problem, dass bei mir nicht alle Sender aufgelistet werden. Folgende Versuche:

- altes Netbook mit Debian Stretch (32-bit)
- "ausgewachsenes" Notebook mit Debian Stretch (64-bit)
- Raspberry Pi 2 mit Raspbian Stretch
- Raspberry Pi 3 mit Raspian Stretch

TVHeadend findet alle möglichen Sender, der Sundtek Streaming Server leider nicht. Die Ausgabe während dem Sendersuchlauf zeigt eigentlich sehr viele gefundene Dienste an, gemappt wird aber nur ein Bruchteil.

Tipps, was ich noch versuchen könnte?

zoeck

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #298 am: Februar 21, 2018, 04:38:55 Nachmittag »
Mir ist gerade noch aufgefallen dass meine Festplatten vom Synology NAS nicht mehr in den Ruhezustand gehen wenn der Streamingserver läuft (auch ohne Zugriffe).

Das ist irgendwie nicht so schön :(

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7707
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Streaming Server (Deutsch / German)
« Antwort #299 am: Februar 21, 2018, 05:01:13 Nachmittag »
Der Streamingserver schreibt überhaupt nichts auf die Festplatte (wenn nichts aufgenommen wird).

Kann es sein das Du da ein anderes Programm installiert hast welches das verursacht?
Sundtek Support Engineer