Autor Thema: Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2  (Gelesen 5899 mal)

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« am: April 05, 2015, 09:13:17 Vormittag »
Hallo zuammen,

ich habe Probleme den Sunftek SkyTV Ultimate mit meiner Dreambox DM500 HD (Engima2)zum Laufen zu bekommen. Die Montage habe ich zusammen mit einem Kunden von Ihnen durchgeführt, der ebenfalls seine Dreambox auf diese Weise aufgerüstet hat. Die Verkabelung habe ich ebenfalls wiederholt geprüft (Empfang am anderen Receiver einwandfrei). Ich habe das SunTek Control Center 1.4.0-20140223-r2 auf meiner Dreambox DM500 mit Enigma2 installiert. Hier zeigt es auch den entsprechenden Tuner B an. Leider bekomme ich über den Tuner kein Bild. Die grüne Kontroll-Leuchte am Tuner leuchtet allerdings. Auch mit dem Antennen-Kabel des Tuner A (der zuverlässig ein Bild zeigt) bekomme ich kein Bild. Im Sat-Finder wird bei Tuner B immer 90% Signal und 90% AGC dargestellt (keine "Bewegung" in der Anzeigt, konstante Werte), bei Verwendung des vordefinierten Transponders. Nach längerem warten springt das Singal ab und an auf Null. Die Konfiguration habe ich idenitsch des Tuners A durchgeführt

Tuner Typ: DVB-S2
Konfiguration: einfach
Modus: einzeln
Satellit: Astra(19.2E)
DiSEq senden: Ja

Eine Eingabe des Befehls
/opt/bin/mediaclient --testastra -d /dev/dvb/adapter1/frontend0

liefert den folgenden Output:

Testing Astra 19.2 Frequencies
DVBS
LO Band / 18V:
Checking for lock:
..........
LO Band / 13V:
Checking for lock:
. [LOCKED]
HI Band / 18V:
Checking for lock:
....... [LOCKED]
HI Band / 13V:
Checking for lock:
. [LOCKED]
DVB-S2 ZDF HD / 18V
Checking for lock:
..........


Ich habe den Stick nun mal mit Windows-Treibern an meinem PC betrieben. Hier funktioniert er einwandfrei. Ist die USB-Schnittstelle evtl defekt?

Hat jemand noch einen Tipp für mich was ich noch testen könnte?

Vielen Dank im Voraus
KaSchmi


EDIT
***********************
Ich habe jetzt das USB Modul nochmal ausgebaut. Auf dem Modul ist ein Jumper der bei mir nicht gesetzt ist. Der Jumper liegt meinem Modul aber bei. Ich habe nirgends eine Info dazu gefunden. Muss der Jumper gesetzt werden? Ist das evtl mein Problem?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #1 am: April 05, 2015, 10:55:35 Vormittag »
Steckt das LNB Kabel ordentlich? Sieht eher nach nem schlechten Empfang (schlechte Verkabelung mit dem Tuner?) aus.
Sundtek Support Engineer

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #2 am: April 05, 2015, 11:27:19 Vormittag »
Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Ich denke schon dass das Kabel ordentlich steckt.
Ich habe folgendes getan um Empfangsprobleme auszuschließen.

1) Sundtek Stick am PC angeschlossen und per Windows Media Center (öffentlich rechtliches) Fernsehen ausprobiert. Funktioniert einwandfrei.

2) Das Antennenkabel vom 1. Tuner am Stick angeschlossen und das vom Stick am ersten Tuner. Der erste Tuner funktioniert auch mit dem Kabel vom Stick. Der Stick allerdings nicht mit dem Kabel vom 1. Tuner.

3) Ich habe das Antennenkabel vom ersten Tuner abgezogen und mit dem Kabel vom zweiten Tuner kurzgeschlossen. Also das Signal über das Kabel für den zweiten Tuner wieder nach oben unters Dach geschickt. Dort habe ich einen Zweitfernseher aufgebaut und probiert ob dieser Signal hat (Samsung TV mit eingebautem Sat-Tuner). Auch der Fernseher funktioniert auf diese Weise.

Daher vermute ich dass der Empfang eigentlich schon vorhanden sein sollte.

Grüße
kaschmi

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #3 am: April 05, 2015, 12:04:00 Nachmittag »
Laut dem testastra Befehl scheint's Probleme mit den Horizontalen Sendern zu geben; Hast du dei mit Windows explizit getestet?
Sundtek Support Engineer

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #4 am: April 05, 2015, 03:48:57 Nachmittag »
OK, also ich wollte das gerade nochmal probieren und habe den Stick nochmal an den PC angeschlossen. Media Center angemacht und WDR HD angeschaltet (ist doch horizontal wenn ich mich nicht irre). Das lief ca. 2 Minuten dann war das Signal weg. Ich habe dann das Kabel, welches in meinem ersten Tuner der Drambox steckt (und dort 100%ig funktionert) und an den Sundtek angeschlossen. Rechner wieder an. WDR HD an und das gleiche Spiel. Signal nach kurzer Zeit wieder weg. Dann habe ich nochmal das Kabel das normalerweise im Sundtek steckt in meinen ersten Tuner der Dreambox gesteckt und da WDR HD angeschaltet. Läuft seit 45 Min ohne einen einzigen Zucker!

Ich werde das Gefühl nicht los dass der Sundtek defekt ist. Ich bin gerne bereit noch mehr zu probieren um den Fehler zu bestätigen.

Grüße
kaschmi

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #5 am: April 12, 2015, 08:17:29 Nachmittag »
So, ich habe das Gerät nun an einer weiteren Dreambox DM500 HD getestet. Auf der Dreambox lief ebenfalls Enigma 2. außerdem läuft hier auch ein Sundtec USB Tuner. Die Box steht in einem anderen Haushalt. Hier funktionieren die beiden Tuner des Besitzers. Tausche ich meinen Tuner mit dem vorhandenen Tuner und aktualisiere die Treiber, so habe ich das Gleiche Fehlerbild. Zudem haben wir den Empfang mit einem PC ebenfalls geprüft. Auch negativ. Ich bin mir jetzt sicher dass der Stick defekt ist. Wie kann ich bei Sundtek einen Garantiefall abwickeln?

Grüße
Kaschmi

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #6 am: Mai 11, 2015, 08:09:20 Nachmittag »
Hatte meinen Stick mit der Bitte um Abwicklung eines Garantiefalles eingeschickt. Dieser kam heute wieder zurück. Er konnte nicht zugestellt werden und wurde dann auch nicht auf der Post abgeholt. Ich bin ein wenig verwirrt. ???

Ich bitte um Stellungnahme.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #7 am: Mai 11, 2015, 08:40:34 Nachmittag »
Versuch es noch einmal. kA warum der Zusteller das nicht abgegeben hat - wenn es in der Postfiliale ist dann kann es unter umständen schwierig werden.
Sundtek Support Engineer

kaschmi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #8 am: Mai 25, 2015, 07:42:30 Nachmittag »
OK, war länger auf Dienstreise. Meine Frau schickt das den Stick morgen nochmal los. Ich hoffe diesmal kommt er an.

Grüße
Kaschmi

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Probleme mit USB Modul und/oder SkyTV Ultimate und DM500/Enigma2
« Antwort #9 am: Mai 25, 2015, 09:27:40 Nachmittag »
Ich nehme an das der Grund dafür ohnehin der LNB sein wird das dieser zu viel Strom benötigt und der alte Tuner damit Probleme bekommt.
Deshalb haben wir ohnehin eine neue Version entwickelt welche deutlich mehr Strom ausgeben kann um diese Dinge nun auch abzufangen. Dadurch sollten wir nun eine Abdeckung von 99.9% erreichen (die Vorgänger waren bei ca 95%).

Der Ersatz wird dann Anfang Juni verschickt.
Sundtek Support Engineer