Autor Thema: IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein  (Gelesen 20738 mal)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #30 am: Dezember 08, 2015, 10:56:29 Vormittag »
Wie erwähnt Ende der Diskussion von unserer Seite (wie auch vorher wird auf die vorigen Beiträge hingewiesen).

Als weitere Information kannst du mit Google ja nach folgendem suchen: "Infrastructure for zerocopy I/O" sobald das abgeschlossen ist geht's hier weiter. Dream hat diesbezüglich einem Update zugestimmt, aber wir warten ab bis es fertig ist und das kann noch ein paar Tage dauern (das Update ist ca 98% abgeschlossen)
« Letzte Änderung: Dezember 08, 2015, 11:02:40 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #31 am: Dezember 08, 2015, 01:54:16 Nachmittag »
das klingt weiterhin seltsam. so, als ob ihr euch auf den schlips getreten fühlt, nur weil man eure treiber hinterfragt, was aber legitim ist.

wenn die von dmm nicht solche (scientology-)deppen wären und einen dvb-t2 stecktuner hätten, dann bräuchte ich eure usb-notlösung ja gar nicht. das ist doch das hauptproblem! wenn es von denen einen solchen tuner gäbe, hätte ich euren tuner nie in betracht gezogen für eine dm 8000, die ja 4 tuner offiziell verarbeiten kann. es ist ein witz, dass eine 1000 euro box von dmm im jahre fast 2016 nicht mal dvb-t2 offiziell empfangen kann! und das zeigt, was da teilweise für versager mittlerweile bei dmm am werk sind! die alten enigma1 leute hätten dieses problem mit sicherheit schon längst gelöst! aber die jetzigen enigma2 leute sind eben größtenteils trottel, wie sie im buche stehen!


« Letzte Änderung: Dezember 08, 2015, 01:59:17 Nachmittag von jugser »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #32 am: Dezember 08, 2015, 02:15:26 Nachmittag »
Dein größtes Problem ist das du kein technisches Verständnis dahinter hast und einfach aus dem Bauch raus die Nachrichten hier schreibst. Wir wissen seit dem anderen Anwender der uns freundlicherweise kurz Zugriff gegeben hat was los ist.
Des weiteren müssen wir uns auch weiteren Entwicklungen im Linux Bereich unterordnen und nicht nur Dein Problem für ein paar Tage lösen.

Du kannst dir alles zusammenreimen indem Du die vorigen Beiträge als gegeben hinnimmst.
Alle Probleme mit der DM8000 werden sich demnächst lösen.
« Letzte Änderung: Dezember 08, 2015, 02:17:20 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it

Mordrag

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #33 am: Dezember 08, 2015, 07:13:00 Nachmittag »
Wollte auch mal meinen Senf dazu geben. Ich kann mich über Sundtek nicht beschweren. Wenn ich bis jetzt ein Problem hatte rein in Skype und angeschrieben. Etwas gewartet und dann auch immer kompetent und schnell Hilfe bekommen (sei es per Fernwartung oder bei der übernahme des DM Sundtek Control Center eben Software Patche). Und das sogar Sonntags!!! Ist auch nicht selbstverständlich sowas.

Was Dream angeht ist der Software Support m.M. nach auch soweit OK. Nur die Hardware Entwicklung dauert bei dennen ziemlich lange (Goliath, DVB-S2 Doppeltuner usw.). Ansonsten ist die Hardware klasse (meine DM8000 rennt seit 2008 ohne Probleme nur das Display habe ich getauscht gegen ein internes LCD das alte passt einfach nicht zu so einer Box)

@Sundtek gibt es den nicht vielleicht irgendwo ein "How to" wie man alte Treiber installiert bzw. die vorhandenen runterbekommt? Ist sicherlich manchmal zum testen nicht das schlechteste.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #34 am: Dezember 08, 2015, 07:18:56 Nachmittag »
Nein gibt kein Howto, der Grund hierfür der Flash ist einfach zu limitiert bei vielen Boxen man müsste die alten Treiber selber entpacken usw.
Die DM8000 wäre wohl eine der wenigen Boxen wo man das machen könnte aber da gibt's dann wiederum zu wenige Anwender.

Sobald das Memory Mapped Interface fertig ist werden wir den Patch bei Dream einreichen (die aktualisieren das dann), und dann werden wir auch unseren Treiber aktualisieren. Es zahlt sich aktuell nicht aus Zeit zu investieren da es in einigen Tagen sowieso wieder umgebaut werden müsste also ist es besser etwas abzuwarten (zudem nur die DM8000er derzeit davon abhängig wäre).
Failure is a good thing! I'll fix it

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #35 am: Dezember 08, 2015, 09:06:12 Nachmittag »
noch mal, falls es manche nicht mitbekommen haben. mein image von nn2 kriegt keine updates mehr! weder die e2 updates noch die updates für die plugins. wie sollen also die nn2-nutzer wie ich an die dmm updates kommen???

und wenn es tatsächlich ein update bei den usb anschlüssen bedarf, dann ist das doch ein weiteres zeichen dafür, was für deppen bei dmm am werk sind, wenn die nach 5 jahren dm 8000 noch immer nicht die hardware im griff haben!  ::)

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #36 am: Dezember 14, 2015, 12:59:14 Vormittag »
ich werde über weihnachten mal ein unstable image von nn2 auf die box ziehen. bei den deppen von newnigma kriegt man anscheinend nur noch updates für e2 und plugins, wenn man ein unstable benutzt. stable images offensichtlich nicht. das ist wieder diese versager-logik á la scientology!  :D ;D

na jedenfalls werde ich dann auch die alten sundtek treiber testen. und wenn dann das bild wieder ohne aussetzer läuft, dann ist es zu 100 % sicher dass es an den treibern lag. sry, aber ist so! falls die aussetzer dann trotzdem noch sein sollten, ist dann zumindest sicher dass es nicht die treiber sind sondern irgendwas anderes.
« Letzte Änderung: Dezember 14, 2015, 01:01:01 Vormittag von jugser »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #37 am: Dezember 14, 2015, 03:53:26 Vormittag »
Das hat mit Dream nur bedingt etwas zu tun. Sie verwenden halt nicht die aktuellste Linux Kernel Version und bei der verwendeten Version gibt's halt noch diverse Limitierungen.
Dream ist aber gewillt es zu aktualisieren wenn jemand den USB Teil getrennt aktualisiert.

Da aktuell auch im offiziellen und aktuellsten Linux Kernel Änderungen anstehen wird erst mal abgewartet bis diese Performance-Änderungen von allen abgesegnet wurden. Dieser Vorgang sollte in einigen Tagen abgeschlossen sein (Anhaltspunkte um was es genauer geht findet man in einer vorigen Antwort von uns). Bis dahin heißt es abwarten
Failure is a good thing! I'll fix it

jugser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #38 am: Dezember 14, 2015, 03:26:37 Nachmittag »
ich hatte gar nicht von dream gesprochen sondern von euren treibern.  ;)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #39 am: Dezember 14, 2015, 04:07:11 Nachmittag »
Wir werden diesen Beitrag demnächst zusammenkürzen, es steht hier einfach zu viel Unsinn (das wir darauf überhaupt noch antworten ist ein Wunder).

Die Performance der USB Implementierung auf der Dreambox DM8000 liegt derzeit bei ca 25% nach den kommenden Updates wird es bei 100% liegen und selbst unser Treiber wird dann automatisch bereits die besseren Einstellungen nutzen.
Failure is a good thing! I'll fix it

hansputters

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #40 am: Dezember 14, 2015, 06:40:26 Nachmittag »
Sundtek mod: Sie täten gut daran sich noch ein Mal kritisch mit Ihrem Beitrag zu @jugser's Frage auseinanderzusetzen ?!?
Möglicherweise teilen Sie dann meine Meinung,Ihre Aussagen seien ziemlich arrogant.
Wenn schon -berechtigte- Kritik dann bitte respektvoll oder etwa gar nicht reagieren....

Trotzdem eine frohe Adventszeit gewünscht

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8356
    • Profil anzeigen
Re:IP Tuner zwischen Dreamboxen ->Bild friert ein
« Antwort #41 am: Dezember 14, 2015, 07:53:30 Nachmittag »
jugser's Beiträge sind hier nicht erwünscht

Zitat Jugser:
Zitat
wenn die von dmm nicht solche (scientology-)deppen wären und einen dvb-t2 stecktuner hätten, dann bräuchte ich eure usb-notlösung ja gar nicht.

Damit hat sich dieser Beitrag auch, das Problem das er hat wird bearbeitet - obwohl es nicht einmal unsere Aufgabe wäre, fragt mal bei Hauppauge oder irgend einem Konkurrenten nach ob die sich ein System so im Detail ansehen und übergreifend dann auch noch für andere Systeme irgendwelche allgemeine Performanceupdates bereitstellen (in dem Fall wäre das nämlich wirklich für Dream Multimedia, wobei wir da schon froh sind das sie unsere Änderungen hin und wieder so problemlos integrieren). Irgendwo muss hier auch mal Schluss sein - wenn der Kunde das nicht einsieht und hier nur unfreundlich ist dann soll er nicht unser Kunde sein.

"[PATCH] Add support for usbfs zerocopy."
Wir warten lediglich ab bis dieser Patch es offiziell in den Linux Kernel geschafft hat. Dream ist auch bereit diese Änderung bei den Dreamboxen einzuspielen - und damit sollte das Problem bei der alten Dreambox 8000 dann auch gelöst werden.

Bis dahin wird der Beitrag gesperrt da hier nichts sinnvolles kommt.
« Letzte Änderung: Dezember 15, 2015, 03:55:28 Nachmittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it