Autor Thema: MythTV  (Gelesen 7601 mal)

KnisterPeter

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
    • Profil anzeigen
MythTV
« am: Juli 27, 2009, 09:46:50 Vormittag »
Hallo,

ich wollte mal Fragen, ob und wann Ihr MythTV unterstützt? Ich verwende MythBuntu und habe so ein paar blöde Probleme mit meinem derzeitigen TV-Stick... Wäre froh wenn ich da was neues hätte.  ;)

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:MythTV
« Antwort #1 am: Juli 27, 2009, 10:00:39 Vormittag »
Hallo,

ich wollte mal Fragen, ob und wann Ihr MythTV unterstützt? Ich verwende MythBuntu und habe so ein paar blöde Probleme mit meinem derzeitigen TV-Stick... Wäre froh wenn ich da was neues hätte.  ;)

Wir sind derzeit dabei weitere Programme zu evaluieren und die jeweils notwendigen Änderungen zu integrieren. MythTV wird definitiv unterstützt werden, kann jedoch noch 1-2 Wochen dauern.
Failure is a good thing! I'll fix it

KnisterPeter

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
    • Profil anzeigen
Re:MythTV
« Antwort #2 am: August 13, 2009, 09:15:19 Nachmittag »
Hallo,

ich habe gesehen das ihr inzwischen MythTV unterstützt, aber mit DVB-T und DVB-C. Wie ist das denn mit analog TV. MythTV ist da ja nicht auf DigitalTV festgelegt?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:MythTV
« Antwort #3 am: August 15, 2009, 05:50:00 Vormittag »
AnalogTV wird von MythTV auch unterstützt, wir arbeiten mit den MythTV Entwicklern an einer optimalen Integration, Der AnalogTV TV Scan scheint in der letzten MythTV Version leider allgemein defekt zu sein und verursacht einen Absturz von MythTV (ältere MythTV Versionen sind davon nicht betroffen). Des weiteren gibt es Probleme mit dem Deinterlacer siehe 3. Bild (dieser Fehler ist TV Hardware unabhängig), das Bild muss über Video Scan manuell auf "Progressive" umgestellt werden. Laut der MythTV Entwickler tritt dies hauptsächlich mit ATI Graphikkarten auf.
Das MythTV analogTV Setup im allgemeinen ist nicht zu empfehlen.

Für analogTV empfehlen wir tvtime, tvtime ist stabil und einfach zu bedienen;
Für DVB-C/T empfehlen wir soweit VDR und Kaffeine

mythtv-setup:






« Letzte Änderung: August 15, 2009, 11:42:02 Vormittag von Sundtek »
Failure is a good thing! I'll fix it