Autor Thema: Sundtek Synology Treiber Paket FAQ  (Gelesen 67614 mal)

floposter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #45 am: April 17, 2015, 12:21:03 Nachmittag »
Hm Okay.

Das hatte ich schon gehört. Trotzdem lief es bei mir am USB3 problemlos. Aber dann stecke ich mal um und hoffe, dass es besser läuft. Mich hat es einfach gewundert, weil ich sonst an dem System nichts geändert hab.

Falls das nix bringt, melde ich mich nochmal! Danke schonmal!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #46 am: April 21, 2015, 06:33:07 Vormittag »
Es kommt drauf an wie die Sterne gerade stehen ob USB 3.0 "zuverlässig" funktioniert oder nicht.

Das Problem ist das die Hersteller diverser USB 3.0 Controller Implementierungen Linux nicht offiziell unterstützen.
Sprich es fehlen im Linux USB 3.0 Controller Treiber spezielle Änderungen welche von einigen Controllern benötigt werden.
So richtig funktionieren USB 3.0 Ports eigentlich nur unter Windows und MacOSX.

Nach einem frischen Boot des Synology NAS Systems funktioniert USB 3.0 so halbwegs (das NAS muss dafür auch stromlos gemacht werden damit die Register des USB Controllers auch wirklich resettet werden).
« Letzte Änderung: April 21, 2015, 06:34:54 Vormittag von Sundtek »
Sundtek Support Engineer

Roby

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #47 am: Mai 11, 2015, 08:27:31 Nachmittag »
Ich benütze Sundtek MediaTV Digital Home III (DVB-C/T/T2) auf OpenELEC funktioniert in verbindung mit Tvheadend sehr gut nun hab ich auch Netzwerksuport aktiviert
um in Synology mit Tvheadend zu probieren so weit so gut tuner wird gefunden und Kanäle auch
ein problem besteht mit Oscam und dvbapi  
(dvbapi) ERROR: Can't open device /dev/dvb/adapter0/demux0 (errno=6 No such device or address)



« Letzte Änderung: Mai 11, 2015, 08:31:40 Nachmittag von Roby »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #48 am: Mai 11, 2015, 08:35:31 Nachmittag »
Hallo,

bitte beachten das wir für OSCAM aus rechtlichen Gründen keinen Support geben können also wird die Antwort hier generell gehalten - und sie ist in diesem Fall nur für Synology NAS Systeme gültig.

Der Treiber ist für Synology aktuell nur für TVHeadend und teilweise DVBLogic abgestimmt. Sofern eine andere Applikation gestartet wird muss bei Synology NAS Systemen vor dem Start des jeweiligen Programms eine Kompatibilitätsbibliothek geladen werden.

z.B
/var/packages/APPNAME/start-stop-status

APPNAME ist der Name der jeweiligen Applikation

folgendes in der 2. Zeile eingefügt werden:

if [ -e /usr/local/sundtek/opt/lib/libmediaclient.so ]; then
    export LD_PRELOAD=/usr/local/sundtek/opt/lib/libmediaclient.so
fi
Sundtek Support Engineer

eleete0712

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #49 am: Juli 28, 2015, 10:52:48 Nachmittag »
Hallo,

bei der Installation des Sundtek-Paketes für mein Synology DS214play habe ich aktuell Schwierigkeiten. Ich hatte es einmal erfolgreich installiert und musste (wollte) es noch einmal neuinstallieren, da es auf der falschen Platte lag.
Das Paket scheint sich nun korrekt zu installieren und der Stick steht auch in Tvheadend zur Verfügung allerdings erscheint nach der Installation kein Icon für die Konfiguration des Sundtek-Sticks in meinem Synology Menü. Ich kann mir gerade nicht erklären woran dies liegt, da es ja vorhin schon mal  da war.

Gruß
« Letzte Änderung: März 24, 2016, 09:07:53 Vormittag von eleete0712 »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #50 am: Juli 28, 2015, 11:07:09 Nachmittag »
Du meinst das Icon im linken oberen Menü oder etwas anderes?
Sundtek Support Engineer

eleete0712

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #51 am: Juli 28, 2015, 11:17:45 Nachmittag »
Genau das meine ich. Das war vorhin noch da und nun leider nicht mehr.
Ich bin mir jetzt halt nicht sicher, ob alles korrekt installiert ist.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #52 am: Juli 28, 2015, 11:55:10 Nachmittag »
Installier's nochmal neu via Paketmanager? Ich seh da nicht warum es nicht klappen sollte; außer das Treiberverzeichnis ist nicht mehr verfügbar.
Sundtek Support Engineer

eleete0712

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #53 am: Juli 29, 2015, 08:38:25 Vormittag »
Das habe ich mehrfach gemacht, allerdings ohne Erfolg.
Allerdings habe ich festgestellt, dass dies scheinbar mit dem Installationsort zusammenhängt:
- Installation auf Volume2 -> kein Icon
- Installation auf Volume1 -> Icon

Gruß und vielen Dank

zensbert

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #54 am: August 10, 2015, 06:44:30 Nachmittag »
Hi, gibt es eine Möglichkeit zum "Auto-Connect"?

Jedes mal wenn meine DS1515+ neugestartet hat, muss ich mich auf der Webseite einloggen, nur um den "Connect" Button im Sundtek Treiber zu klicken..

gibt es da nicht einen Parameter den ich dann als Cronjob oder als Bash ausführen kann?

Danke,
Thomas

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #55 am: August 10, 2015, 07:42:48 Nachmittag »
Das habe ich mehrfach gemacht, allerdings ohne Erfolg.
Allerdings habe ich festgestellt, dass dies scheinbar mit dem Installationsort zusammenhängt:
- Installation auf Volume2 -> kein Icon
- Installation auf Volume1 -> Icon

Gruß und vielen Dank

Die Installation ist auf Volume1 ausgerichtet das stimmt - wir werden das für kommende Woche auf die Liste setzen.
Sundtek Support Engineer

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #56 am: August 10, 2015, 07:54:56 Nachmittag »
Hi, gibt es eine Möglichkeit zum "Auto-Connect"?

Jedes mal wenn meine DS1515+ neugestartet hat, muss ich mich auf der Webseite einloggen, nur um den "Connect" Button im Sundtek Treiber zu klicken..

gibt es da nicht einen Parameter den ich dann als Cronjob oder als Bash ausführen kann?

Danke,
Thomas


können wir auch kommende Woche im Web-Frontend einbauen. Der Treiber hat bereits eine Funktionalität dafür.
Sundtek Support Engineer

zensbert

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #57 am: November 02, 2015, 07:50:42 Vormittag »
können wir auch kommende Woche im Web-Frontend einbauen. Der Treiber hat bereits eine Funktionalität dafür.

Habt ihr da schon etwas gemacht? Bzw. Zweitfrage: Ist nun nach anderthalb Jahren der USB3.0 Bug unter Linux/synology behoben?

deen0x

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #58 am: November 30, 2015, 02:53:42 Nachmittag »
hallo, wie ist der stand zwecks neuem Paket für die Synology unter DSM 6 (Paketquelle funktioniert ja nicht) ?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7704
    • Profil anzeigen
Re:Sundtek Synology Treiber Paket FAQ
« Antwort #59 am: November 30, 2015, 03:36:35 Nachmittag »
Ist aktuell auf der Liste und wird bearbeitet (man sieht ja das es in den letzten Tagen andere Updates gegeben haben welche noch etwas vor dem Serverupdate auf der Liste stehen).
Mit dem Treiber an sich hat's ja nichts zu tun.
Sundtek Support Engineer