Autor Thema: Dreambox 800 SE als Server optimieren  (Gelesen 17621 mal)

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Dreambox 800 SE als Server optimieren
« am: Oktober 11, 2013, 10:19:28 Vormittag »
Guten Tag zusammen,

gibt es die möglichkeit die Dreambox 800 SE als Server für den Netzwerkbetrieb eines Sundtek DVB-C Tuner zu optimieren? Da es hin und wieder vorkommt dass es kleine aussetzer gibt.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #1 am: Oktober 11, 2013, 01:46:51 Nachmittag »
Auf der DM800HD ein SDTV Skin verwenden. Und die Sensorbar Einstellungen soweit es geht minimieren.
Ansonsten kann man auf der Konsole wohl auch noch mit folgendem Parameter herumspielen
/opt/bin/mediaclient --nti=1000 -d /dev/dvb/adapter1/frontend0

Dieser Parameter bewirkt das die Paketgrösse welche über das Netzwerk geschickt wird (bzw. vom Treiber ausgelesen wird) vergrössert oder verkleinert wird.
Failure is a good thing! I'll fix it

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #2 am: Oktober 11, 2013, 01:54:20 Nachmittag »
ah okay und welche Werte kann ich da eintragen?
Eine automatische Anpassung anhand der aktuellen Geschwindigkeit im Netzwerk gibt es nicht?
Und hat man da Qualitätseinschränkungen?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #3 am: Oktober 11, 2013, 02:07:22 Nachmittag »
laut /opt/bin/mediaclient --help

     --nti=[0-10000]               Increase Maximum Packet
Failure is a good thing! I'll fix it

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #4 am: Oktober 11, 2013, 02:08:56 Nachmittag »
und dieser Wert bedeutet?
Und was ist die Standarteinstellung?

mrmr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #5 am: Oktober 11, 2013, 02:09:12 Nachmittag »
Hallo woran liegt es denn das man nur den defaulft hdd skin benützen kann da sonst bei vielen Sender die Umschaltzeit fast bei 10 sekunden ist. Und wer kann das ändern dmm oder sundtek?
Danke im Vorraus
gruss mrmr

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #6 am: Oktober 11, 2013, 02:12:56 Nachmittag »
Bei der DM800HD (nicht SE!) mit dem alten Broadcom Chipsatz ist die CPU Performance einfach zu gering. Die ist sogar schwächer als bei den alten ST Microelectronics Settopboxen.
Enigma ist auch nicht sonderlich optimiert für so eine alte Box, warscheinlich ist man mit Neutrino besser dran.
Failure is a good thing! I'll fix it

mrmr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #7 am: Oktober 11, 2013, 02:17:22 Nachmittag »
Danke für die antwort, aber warum ist es bei der HD800se auch so ich kann z.B. das elgato hd skin nicht benützen, da dann die umschaltzeiten leider zu hoch sind...
Gruss mrmr

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #8 am: Oktober 11, 2013, 02:18:26 Nachmittag »
Die 800HD SE hat nicht das CPU Problem, bei den neueren muss man das Auslesen der Signalwerte etwas verhindern (Sensorbar ausschalten oder so umstellen das nicht zuviel angezeigt wird)
Erst die neueren Sticks koennen die Signalwerte sehr schnell auslesen (je mehr bei den alten ausgelesen wird desto länger wird bei Enigma2 die Umschaltzeit, der Chipsatz braucht einfach seine Zeit bis er brauchbare Werte liefert).
Failure is a good thing! I'll fix it

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #9 am: Oktober 11, 2013, 02:18:49 Nachmittag »
also bei mir snid die umschaltzeiten lange nicht so hoch

mrmr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #10 am: Oktober 11, 2013, 02:19:41 Nachmittag »
Könntest du mir erklären wie man es unterdrücken könnte, weil ich find den default skin echt doof :)

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #11 am: Oktober 11, 2013, 02:21:43 Nachmittag »
also ich habe merlin drauf und verwende den skin der von anfang an aktiviert war.
und bei meiner 800 hd habe ich ein gefixtes merlinimage drauf.

mrmr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #12 am: Oktober 11, 2013, 02:22:00 Nachmittag »
also bei mir snid die umschaltzeiten lange nicht so hoch

Es sind bei mir auch nur bestimmte HD Sender, aber es ist halt nich angenehm wenn die zapgeschwindigkeit darunter leidet.

Ich habe des nn2 unstable image und ausser dem hdd default skin tritt das phänomen schon bei allen von mir getestet skins auf.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8557
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #13 am: Oktober 11, 2013, 02:22:20 Nachmittag »
Schau am Besten im ihad Forum, wie genau man das bei deinem Skin ausschaltet kann ich dir leider nicht sagen (kann dir hier lediglich den Tipp geben wo das Problem liegt).

Im Grunde schläft Enigma nur und die Box macht überhaupt nichts und das solange bis die Statistik-Werte vom Stick vorhanden sind welche von Enigma in dem Fall angefordert werden wenn die Umschaltzeiten bei der DM800DH SE lange andauern.
Failure is a good thing! I'll fix it

andreas221988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Dreambox 800 SE als Server optimieren
« Antwort #14 am: Oktober 11, 2013, 02:24:23 Nachmittag »
laut /opt/bin/mediaclient --help

     --nti=[0-10000]               Increase Maximum Packet


könntest du bitte diesen Wert bitte einmal genau erklären, und wie man diesen evtl. anpassen kann?