Autor Thema: Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi  (Gelesen 14056 mal)

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« am: Oktober 02, 2013, 06:14:18 Nachmittag »
Hallo,

ich habe mir kürzlich einen Sundtek Media TV Pro Stick gekauft und versuche mit diesem nun Tvheadend auf Raspbian auf einem Raspberry Pi zum laufen zu bekommen. Nun ist alles eingerichtet, doch es gibt Bildstörungen bei SDTV und HDTV. Der Stick läuft im DVB-C Modus und der Anbieter ist Kabel-BW.

Syslog Tvheadend:
MPEG2VIDEO @ #767: Continuity counter error, 4 duplicate log lines suppressed
MPEG2AUDIO @ #768: Continuity counter error  .....

Das TV-Signal scheint auch ok zu sein:
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      1 FREQ: 402000000  Hz LOCKED: YES MER: 376 SYM: 6900000 MOD: QAM256
SIGNAL: [.................................] (100%)  BER:      1 FREQ: 402000000  Hz LOCKED: YES MER: 376 SYM: 6900000 MOD: QAM256
....

Tvheadend version: 3.5.243~g2b64995

Diverse Änderungen an der Adapterkonfiguration waren erfolglos. Die Treiber des Sticks habe ich vor der Insallation von Tvheadend installiert.

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #1 am: Oktober 02, 2013, 06:24:31 Nachmittag »
Hast du eine Konfiguration angelegt /etc/sundtek.conf?

Der RPI ist ein sehr leistungsschwaches Gerät dort muss der Treiber via Konfiguration optimiert werden um überhaupt zu einem Ergebnis zu kommen.
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #2 am: Oktober 02, 2013, 06:29:20 Nachmittag »
ja, sie enthält momentan folgende Einträge

use_hwpidfilter=on
ir_disabled=1

Welche Einträge muss ich dort für den Rpi vornehmen?

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #3 am: Oktober 02, 2013, 06:33:23 Nachmittag »
ah tvheadend, ich empfehle dir auf dem RPI zu VDR zu wechseln dieser kann die Hardware PID Filter auch benutzen.

In TVHeadend darf nicht der komplette Mux übertragen werden (ist eine Option in TVHeadend).
Die heutige Treiberversion sollte zudem die Performance etwas verbessern da wir leichte Optimierungen beim DVB Datentransfer vorgenommen haben.
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #4 am: Oktober 02, 2013, 06:39:03 Nachmittag »
"Full Mux Reception" habe ich auf "Off" gesetzt, falls das die Option ist. Hatte aber auch nichts gebracht.

Hm, wenn es keine andere Möglichkeit gibt werde ich es mal mit VDR versuchen.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #5 am: Oktober 02, 2013, 06:57:25 Nachmittag »
Schau dir mit "top" die CPU Last an, wie sieht das derzeit bei dir aus?

Bei uns wird aktuell die Performance genauer unter die Lupe genommen, soweit gab es bereits Linux-Kerneländerungen (welche wohl erst in Wochen/Monaten offiziell sichtbar werden) und Änderungen im Treiber (welche zumindestens sofort nach einem Update sichtbar sind).
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #6 am: Oktober 02, 2013, 07:04:46 Nachmittag »
das hätte ich mal vorher machen sollen :O
 PID USER      PR  NI  VIRT  RES  SHR S  %CPU %MEM    TIME+  COMMAND
  538 root      20   0 70752 9096 4940 S  46.3  1.8   2:46.95 mediasrv
 2169 tvheaden  20   0  165m  28m 5692 S  46.3  5.9   2:12.61 tvheadend

Das geht auch mal hoch bis 49 bei beiden Anwendungen, das Gerät scheint also ziemlich am Anschlag zu laufen.
Den Treiber habe ich übrigens gerade neu installiert.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #7 am: Oktober 02, 2013, 07:09:17 Nachmittag »
Zitat
/opt/bin/mediaclient --build
/opt/bin/mediaclient --lc
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #8 am: Oktober 02, 2013, 07:14:58 Nachmittag »
**** List of Media Clients ****
/dev/dvb/adapter0/frontend0:
  2169 ... tvheadend
/dev/dvb/adapter0/dvr0:
  2169 ... tvheadend
/dev/dvb/adapter0/demux0:
  2169 ... tvheadend (0000)
  2169 ... tvheadend (0001)
  2169 ... tvheadend (0010)
  2169 ... tvheadend (0011)
  2169 ... tvheadend (0014)
  2169 ... tvheadend (0065)
  2169 ... tvheadend (00c9)
  2169 ... tvheadend (012d)
  2169 ... tvheadend (0191)
  2169 ... tvheadend (01f5)
  2169 ... tvheadend (0259)
  2169 ... tvheadend (02bd)
  2169 ... tvheadend (0321)
  2169 ... tvheadend (00c0)
/dev/mediainput0:
  No client connected


Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #9 am: Oktober 02, 2013, 07:19:18 Nachmittag »
Und bei dem Sender gibt's Probleme?

Sofern nicht mehr als 15 Einträge bei demux0 vorhanden sind kann der Hardwarefilter greifen.

/opt/bin/mediaclient -P on
schaltet den Hardwarefilter explizit ein.

/opt/bin/mediaclient -P off
schaltet den Filter explizit aus
Failure is a good thing! I'll fix it

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #10 am: Oktober 02, 2013, 07:30:56 Nachmittag »
Melde dich ggf. mal via Skype (sundtek) (um etwas zu testen).
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #11 am: Oktober 02, 2013, 07:32:29 Nachmittag »
Ja, aber seit ich den hardwarefilter explizit angeschaltet habe, habe ich auf 2 bis jetzt getesteten Sendern deutlich weniger Ruckler. Vor allem H264 läuft jetzt deutlich flüssiger.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #12 am: Oktober 02, 2013, 07:35:23 Nachmittag »
Wie sieht denn die CPU Last mit den Filtern nun aus?
Failure is a good thing! I'll fix it

shuricano

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #13 am: Oktober 02, 2013, 07:46:31 Nachmittag »
cpu ist unverändert, jedoch sind es jetzt nur noch die Sender, die entschlüsselt werden und ZDF, die Probleme bereiten.
« Letzte Änderung: Oktober 02, 2013, 07:50:05 Nachmittag von shuricano »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8330
    • Profil anzeigen
Re:Continuity Counter Error TvHeadend auf Raspberry Pi
« Antwort #14 am: Oktober 02, 2013, 10:00:21 Nachmittag »
Es wird demnächst noch ein Update geben wo die Filter zu 100% optimiert sind, aktuell sind die zwar schon recht gut aber es geht wohl noch ein wenig besser.
Failure is a good thing! I'll fix it