Autor Thema: Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)  (Gelesen 15814 mal)

roymarja

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Re:Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)
« Antwort #15 am: April 12, 2013, 01:32:59 Nachmittag »
Leider steht auch dieser Sundtek-Stick für ein unerwartetes Problem parat.....
Beim Zappen zwischen DVB-C Sendern, während parallell eine S2-Aufnahme läuft, friert die Box (7020 HD/DMM OE 2.0 vom 15.3.)reproduzierbar ein.
Ein Crashlog wird dabei nicht erstellt.

An für sich schade denn die Bildqualität, obschon nicht so brillant als mit der Kabel Settopbox, ist recht passabel.

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)
« Antwort #16 am: April 12, 2013, 05:33:39 Nachmittag »
Frage mich wie du das schaffst. Aber egal melde dich via Skype unser account "Sundtek", dann koennen wir uns mal ansehen was Enigma da macht.
Failure is a good thing! I'll fix it

roymarja

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Re:Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)
« Antwort #17 am: April 12, 2013, 06:02:59 Nachmittag »
Danke, stehe Ihnen vorerst nicht zur Verfügung, mein Bereitschaftsdienst beginnt in wenigen Minuten..
Vielleicht meldet sich stellvertretend mein Sohn, wenn er Lust hat.

edit: Support Sundtek hatte sich anschliessend ausführlich mit meinem Sohn und vor allem der Box auseindergesetzt.
Ein Einfrieren konnte dabei nicht provoziert werden.

Dieses gelang uns selber (natürlich?!?) danach zwei Mal.
Mangels Zeit und Kenntnisse sind wir der Sache nicht weiter nachgegangen.

Mit dem neuesten 2.0 Image vom 3.5. (eingeladen am 4.5.) sind bislang noch keine Unzulänglichkeiten in Kombination mit dem CT-Sundtek Tuner zu verzeichen......
« Letzte Änderung: Mai 08, 2013, 03:28:42 Nachmittag von roymarja »

roymarja

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Re:Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)
« Antwort #18 am: Mai 23, 2013, 07:00:05 Nachmittag »
Mit der OE 2.0 vom 3.5 bisher keine besonderen Vorkomnisse (kein Einfrieren der Box)

Zufällige Wahrnehmung: auf meheren DVB-C Sendern beträgt der BER nicht 0 sondern 2-3 schwankend)
Ist dies normal? (es sind keine Bildstörungen sichtbar)

Das Plugin (1.39....) avisiert bislang keine Driver Updates.
Stellt der vom 15.3 tatsächlich der letzt verfügbare dar?

Danke!

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8317
    • Profil anzeigen
Re:Kanalsuche DVB CT/NL UPC (Unitymedia)
« Antwort #19 am: Mai 23, 2013, 11:08:06 Nachmittag »
15. März 2013 ist der aktuelle Treiber.

Unsere Techniker arbeiten aktuell mit Hochdruck an den neuen Geräten, sobald diese fertig sind werden die Treiber wieder aktualisiert.
Failure is a good thing! I'll fix it