Autor Thema: kein scan über Netzwerk  (Gelesen 2620 mal)

tvpaul

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
kein scan über Netzwerk
« am: Februar 06, 2013, 12:19:08 Nachmittag »
Hi,

auf einem Rechner mit opensuse 12.2 funktioniert DVB-C mit kaffeine.
W_scan und scan liefern Sender.

Nun will ich auf einem Rechner mit opensuse 12.1 per Netzwerk auf den Stick zugreifen.
Der Stick lässt sich per Netzwerk mounten (dazu musste ich in der firewall port 9234 freigeben), aber es ist kein Senderscan möglich.
kaffeine reagiert nach Start des Sendersuchlaufs nicht mehr.
scan bringt timeouts, wo es auf dem ersten Rechner etwas findet:
Zitat
...
>>> tune to: 314000000:INVERSION_AUTO:6875000:FEC_AUTO:QAM_64
WARNING: filter timeout pid 0x0011
WARNING: filter timeout pid 0x0000
WARNING: filter timeout pid 0x0010
>>> tune to: 322000000:INVERSION_AUTO:6875000:FEC_AUTO:QAM_64
WARNING: filter timeout pid 0x0011
WARNING: filter timeout pid 0x0000
WARNING: filter timeout pid 0x0010
>>> tune to: 338000000:INVERSION_AUTO:6875000:FEC_AUTO:QAM_64
WARNING: filter timeout pid 0x0011
...

w_scan scant, aber liefert keine Ergebnis:
Zitat
...
858000: sr6900 (time: 23:25) sr6875 (time: 23:29)
tune to: QAM_64   f = 314000 kHz S6875C999
(time: 23:33) Info: PAT filter timeout
Info: SDT(actual) filter timeout
Info: NIT(actual) filter timeout
tune to: QAM_64   f = 322000 kHz S6875C999
(time: 23:46) Info: PAT filter timeout
Info: SDT(actual) filter timeout
...

was kann man da tun?
müssen noch weitere ports geöffnet werden??
« Letzte Änderung: Februar 06, 2013, 12:20:41 Nachmittag von tvpaul »

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8387
    • Profil anzeigen
Re:kein scan über Netzwerk
« Antwort #1 am: Februar 06, 2013, 12:24:16 Nachmittag »
Der Datenport ist dynamisch und wird in /var/log/mediasrv.log angezeigt.
Failure is a good thing! I'll fix it