Autor Thema: Netzwerkfreigabe und ARM Architektur  (Gelesen 4406 mal)

sigi_wei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Netzwerkfreigabe und ARM Architektur
« am: Januar 08, 2013, 04:00:17 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Wohnzimmer-PC von ATOM ( Acer REVO)   auf ARM ( OROID X)  umstellen.

Der Treiber funktioniert auf dem ODROID X  aber nur teilweise...

Imstallation auf dem ODROID X geht.  DVB C schauen auf dem ODROID X (mit gxine) geht auch.

Netzwerkfreigabe von ATOM zu ATOM geht auch.

Wenn der Stick auf dem ATOM mit "  enablenetwork=on " freigegeben wird, kann kann er auf dem ODROID X
nicht gemountet werden.    >>  " mediaclient --mount=192.16......"   bleibt einfach ohne Meldung stehen
und
ein "  mediaclient -e  "  auf dem ODROID X zeigt nichts an,
aber
ein " mediaclient --scan-network  "  zeigt den freigegebenen Stick richtig an!

Umgekehrt  >>  Stick auf  ODROID X freigegeben und Versuch auf ATOM zu mounten das gleiche Bild:

"  mediaclient --mount=192.16......"   bleibt einfach ohne Meldung stehen
und
ein "  mediaclient -e  "  auf dem ATOM zeigt nichts an,
aber
ein " mediaclient --scan-network  "  zeigt den freigegebenen Stick richtig an!

Mach ich was falsch ?   Oder geht das (ARM <> ATOM)  überhaupt (noch) nicht ? 

auf dem ODROID X läuft auch ANDROID >>>    wie weit ist der ANDROID-Treiber ???


Danke

Sigi


ACER REVO  3600 - ION Chipsatz
XUBUNTU 12.04  64 bit

ATOM Netbook 
XUBUNTU 12.04  32 bit

ODROID X   ARM Cortex-A9  4Kern   www.hardkernel.com
XUBUNTU 12.04  32 bit

aktueller NETINST  Treiber
1x Sundtek Media Pro
1x Sundtek MediaTV Digital

Glasfaser bis in die Wohnung

Sundtek

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8514
    • Profil anzeigen
Re:Netzwerkfreigabe und ARM Architektur
« Antwort #1 am: Januar 08, 2013, 04:50:11 Nachmittag »
Hast du überall die gleichen Treiber installiert?
Es gab dieses Jahr ein Update, es wird nun auch die USB Port ID via Netzwerk an den Remote Host gesendet
Failure is a good thing! I'll fix it

sigi_wei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:Netzwerkfreigabe und ARM Architektur
« Antwort #2 am: Januar 09, 2013, 10:36:28 Vormittag »
Hallo  " Sundtek",

ich war mir sicher,es war überall der gleiche Treiber installiert...  Trotzdem hab ich heute nochmal auf allen Rechnern neu installiert ....   und jetzt funktioniert es.   
Danke für den Hinweis.

Sigi